Schiedsrichter 
Saison

20.01.2022 | 11:49 Uhr

Auftakt am Abend

Online zum Schiri ausbilden lassen

Per Online-Kurs zum Schiedsrichterschein! Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bietet den kompletten theoretischen Teil seiner offiziellen Schiedsrichter-Ausbildung auch 2022 wieder kostenlos als Online-Schulung für alle Interessierten im ganzen Freistaat an. Weiter...

15.01.2022 | 08:00 Uhr

Abbruch das letzte Mittel

Spielabbruch bei rassistischer Beleidigung?

In der 3. Liga gab es den ersten Abbruch eines Spiels wegen eines Rassismus-Eklats. Diese Begegnung soll nun wiederholt werden. Doch werden auch auf Kreis- oder Landesebene bald Spiele wegen rassistischen Beleidigungen abgebrochen? Weiter... [5]

30.11.2021 | 18:00 Uhr

Differenziert betrachten

"Schiri, ich hab doch den Ball gespielt?!"

Es gilt oft als Ausrede, ist aber eigentlich keine. Nur weil der Spieler, der einen anderen zu Fall bringt, auch den Ball berührt, heißt das nicht, dass es sich nicht um ein Foulspiel handelt. Allerdings haben die Referees dabei einen Ermessensspielraum. Weiter... [2]

03.11.2021 | 18:00 Uhr

Nach Norbert Kröckels Rücktritt

Michael Walter wird Bezirksschiedsrichterobmann

Michael Walter aus Fuchsstadt bei Bad Kissingen ist mit Wirkung vom 1. November neuer unterfränkischer Bezirks-Schiedsrichterobmann (BSO).  Walter tritt in die Fußstapfen von Norbert Kröckel, der über 35 Jahre ehrenamtlich für den BFV aktiv war, das Amt des BSO seit 2001 innehatte und Ende Oktober nach genau 20 Dienstjahren zurückgetreten ist.   Weiter...

21.09.2021 | 12:00 Uhr

Was ist erlaubt und was nicht?

„Leo“, „Meiner“ oder „Hab ich“

„Leo“ ist auf jedem Fußballplatz zu Hause. Gerade von Torhütern wird der Ausdruck gerne verwendet, um zu signalisieren, dass Mitspieler den Ball durchlassen sollen. Aber ist das eigentlich erlaubt? Weiter... []

17.08.2021 | 06:00 Uhr

Die "neuen" Regeln im Fußball

Auf Unsportlichkeiten stärker reagieren

Eigentlich sollten die Referees bereits in der letzten Saison auf gewisse Dinge ein besonderes Augenmerk richten, aber dann kam die Pandemie dazwischen. Lehrwart Johannes Gründel erklärt, worauf sich die Fußballer bei der strengeren Regelauslegung einstellen müssen. Weiter... [11]

30.06.2021 | 12:00 Uhr

Und wieder das Handspiel

Regeländerungen 2021/22

Ab dem 1. Juli 2021 gelten deutschlandweit wieder angepasste Regeländerungen. Dabei hat man vor allem beim Handspiel die Erfahrungen der letzten Saison herangezogen und einige Korrekturen angebracht. Darüber hinaus gab es ein paar weitere kleinere Regeländerungen. Weiter...