Schiedsrichter 
Saison

20.12.2018 | 13:00 Uhr

Drohungen und Gewalt gegen Schiris

Die Sportgerichte nehmen Stellung zum Bericht

In den letzten Wochen vor der Winterpause spielten sich teilweise unwürdige Szenen auf den Fußballplätzen des Spielkreises ab. Es kam zu Spielabbrüchen und nicht nur verbalen Entgleisungen gegen Schiedsrichter, sondern sogar zu körperlicher Gewalt. Es reicht! So kann es nicht weiter gehen. Es muss endlich gehandelt werden! Ein Artikel aus Schiedsrichter-Sicht. Update: Die Sportgerichte nehmen Stellung zum Bericht! Weiter... [ |10]

16.12.2018 | 18:00 Uhr

Schiri-Weihnachtsfeier 2018

Zahlreiche Ehrungen zur Adventszeit

Im Hallstadter Kulturboden fand auch diesmal wieder die Weihnachtsfeier der SR-Gruppe Bamberg statt. Viele Schiedsrichter fanden sich mit ihren Partnern ein, um das Jahr gemeinsam zu beschließen. Als Überraschungsgast war auch BFV-Präsident Dr. Rainer Koch vor Ort, um die Laudatio zum 60. Schiedsrichter-Jubiläum von Karl Fleischer zu halten. Eine von zahlreichen Ehrungen an diesem Abend für verdiente Referees. Weiter... [2 |]

06.11.2018 | 09:00 Uhr

Aktion "Danke Schiri"

Ehrungen im Kreis 1 durchgeführt

MAGAZIN Die Aktion "Danke Schiri" des DFB und seiner Landesverbände dient der Würdigung des Ehrenamtes im Schiedsrichterwesen. Im Rahmen dieser Aktion ehrten auch die vier SR-Gruppen im Kreis 1 - Bamberg, Bayreuth, Kulmbach und Steigerwald - unter der Leitung von KSO Günther Reitzner ausgewählte Referees in den Kategorien Frauen, Ü50 und U50 in der Brauerei Hartmann in Würgau. Weiter...

18.10.2018 | 10:00 Uhr

Eine Neverending-Story

Absichtliches Handspiel, oder nicht?

Mit der Regel zum Handspiel werden wir jedes Wochenende konfrontiert. Und jedes Wochenende gibt es reichlich Streit und Gesprächsstoff. Dabei gibt es durchaus klare Richtlinien, wann auf Freistoß / Strafstoß zu entscheiden ist und wann nicht. Weiter... [ |1]

26.09.2018 | 12:00 Uhr

17 Teilnehmer

SR-Lehrgang in Teuchatz wurde noch zum Erfolg

"Danke nochmal an anpfiff für den erneuten Aufruf!", so Bambergs SR-Lehrwart Michael Demus. "Es hat sich rentiert, die Zahl der Teilnehmer stieg auf 17 und alle haben die Prüfung erfolgreich abgelegt. "Bemerkenswert" fand der Lehrwart den Umstand, "dass mit Sebastian Tully ein junger Anwärter aus Haßfurt jeden Tag nach Teuchatz gebracht wurde. Respekt!" Weiter...

24.07.2018 | 18:00 Uhr

Zu Gast bei der SRG Bamberg

BSO Dr. Michael Völk setzt auf "Windmühlen"

Am vergangenen Montag war der neue Bezirksschiedsrichterobmann Dr. Michael Völk zu Gast bei der Schiedsrichtergruppe Bamberg. Er referierte in einem engagierten Vortrag über die Neuausrichtung des Bezirkes und nahm dabei auch die Schiedsrichter in die Pflicht. Weiter...

23.07.2018 | 18:00 Uhr

Schiedsrichter: neues Förderkonzept

Bezirksliga-Anwärter sind gefordert

Der Bezirk hat sich selbst ein neues Konzept zur Förderung seiner jungen Talente verpasst. Damit einhergehend ist ein enormer Arbeitsaufwand für die einzelnen Spielkreise. Für den Kreis Bamberg/Bayreuth/Kulmbach/Steigerwald fand am Wochenende ein erster Lehrgang statt. Weiter...

10.07.2018 | 14:00 Uhr

Zwei erfolgreiche Events

KL-Leistungsprüfung und Sommerfest

Elf Teilnehmer nahmen am KL-Leistungstest der Schiedsrichter-Gruppe Steigerwald teil und alle Referees bestanden mit einem guten Ergebnis. Diese Tatsache, das harmonische Sommerfest der Gruppe im Anschluss und eine positive personelle Entwicklung, lassen den Obmann Uwe Storch positiv in die Zukunft schauen. Weiter...

20.06.2018 | 12:00 Uhr

Nominierungen für nächste Saison

Qualifikation der oberfränkischen Schiedsrichter

Die Schiedsrichter des Bezirkes Oberfranken beziehungsweise des Verbandes hatten die vergangene Saison bezüglich ihrer Benotungen schon vor dem letzten Spieltag abgeschlossen. Mittlerweile sind alle Noten ausgewertet und die Qualifikationen für die nächste Serie stehen fest - aus oberfränkischer Sicht durchaus zufriedenstellend. Weiter...

Wichtige Ansprechpartner

Schiedsrichtervereinigung
Bezirk Oberfranken
Bezirksschiedsrichter-Obmann (BSO)
Rhodter Straße 8, 96317 Kronach
Tel. priv.: 09261-92319
Tel. dienst.: 09131-405205
Fax priv.: 09261-950305
Mobil: 0151-54646533
Gruppenschiedsrichter-Obmann (GSO)
Bergstr. 17, 90587 Tuchenbach
Tel. priv.: 0911-753615
Fax priv.: 0911-7661621
Mobil: 0151-15943324
Lehrwart
Kirchschletten 9, 96199 Zapfendorf
Tel. priv.: 09547-871490
Mobil: 0172-8314406
Jugendkoordinator
St.-Oswald-Straße 15, 96148 Baunach
Tel. priv.: 09544-5766
Mobil: 0160-3567151
Einteiler Herrenspielbetrieb A-Klasse + B-Klasse
Grabenstr. 22, 96103 Hallstadt
Tel. priv.: 0951-51076345
Mobil: 0151-14372559
Öffentlichkeitsarbeit
Unterer Kapellberg 9, 96103 Hallstadt
Tel. priv.: 0951-7001070
Tel. dienst.: 0951-75050
Einteiler Jugendspielbetrieb
Hummelgasse 2, 96106 Ebern-Heubach
Tel. priv.: 09531-5568
Mobil: 0172-4915865
Beobachtungswesen, Chronist
Julius-Ring 10, 96114 Hirschaid
Tel. priv.: 09543-440462
Mobil: 0163-8253661
Vergnügungsausschuss
Basteistr. 3, 96148 Baunach
Mobil: 0160-90705303
Leitung Trainerstab
Lange Str. 38, 96047 Bamberg
Mobil: 0152-34212375
Einteiler Herrenspielbetrieb Kreisliga + Kreisklasse, Einteiler Assistenten, stellv. Einteiler Jugendspielbetrieb, Schriftführer, stellv. Kassier
Eichelseeweg 2, 96049 Bamberg
Mobil: 0176-50061149
Einteiler Herrenspielbetrieb, Gruppenschiedsrichter-Obmann (GSO)
Heinrichsdamm 7, 96047 Bamberg
Tel. priv.: 0951-96869422
Mobil: 0160-3660881
GSA-Beisitzer, Einteiler Jugendspielbetrieb, stellv. Gruppenschiedsrichterobmann
Schlüsselau 22, 96158 Frensdorf
Tel. priv.: 09502-3589974
Mobil: 0171-4022804
Lehrwart
GSA-Beisitzer, Betreuer Förder-Schiedsrichter
Silbergasse 4a, 96114 Hirschaid
GSA-Beisitzer
Neukreuthstr. 15, 96135 Stegaurach
Mobil: 0160-5858917
GSA-Beisitzer, Schriftführer
Abtsweg 4, 96114 Röbersdorf
Tel. priv.: 09543-5604
Fax priv.: 09543-4422675
Mobil: 0160-97742956
GSA-Beisitzer
Tempelsgreuth 37, 96138 Burgebrach
Tel. priv.: 0176-82277988
Sie fehlen in der Auflistung? Sie können dies hier nachtragen (wenn für mein anpfiff-PLUS freigeschaltet) oder uns per EMail an archiv@anpfiff.info mitteilen (bitte Schiedsrichtergruppe, Funktion und Dauer angeben).