Du bist André Stößlein? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

13.12.2019 | 06:00 Uhr

Luka Hornung zieht Bilanz

„Comeback von André Stößlein steht nichts im Wege“

HALBZEIT-BILANZ Der SV Rapid Ebelsbach ist die erste Trainerstation von Luka Hornung. Seit dem Sommer fungiert er gemeinsam mit André Stößlein als spielendes Coach-Duo beim aktuellen Neunten der Kreisliga 2. Wie es dem 29-Jährigen bisher ergangen ist, was Höhe- und Tiefpunkte waren, das berichtet er in seiner anpfiff.info-Halbzeitbilanz. Weiter... []

05.11.2019 | 18:00 Uhr

Wenn Fußball Nebensache wird

„Die Jungs haben super reagiert!“

Der SV Rapid Ebelsbach hat am Sonntag in der Kreisliga 2 das Derby bei der SG Eltmann mit 0:2 verloren. Ein Ergebnis, das für alle Beteiligten nach dem Schlusspfiff erst einmal Nebensache war. Ihre Sorge galt André Stößlein. Der Spielertrainer der Ebelsbacher war kurz nach der Pause auf dem Platz zusammengebrochen. Inzwischen geht es ihm – Gott sei Dank – wieder besser. Weiter... []

04.02.2019 | 12:00 Uhr

Wechsel in Ebelsbach im Sommer

Harald Kaiser dankt ab – Duo übernimmt

Harald Kaiser wird in der kommenden Saison nach zwie Jahren nicht mehr als Spielertrainer für den SV Rapid Ebelsbach auflaufen. Die Nachfolge hat der Kreisligist, aktuell Siebter der Kreisliga 2, schon geregelt: André Stößlein vom FSV Krum und Luka Hornung übernehmen als Spielertrainerduo. Weiter... []

29.01.2018 | 12:00 Uhr

Pause in Burgpreppach

"Bei uns liegt die Wahrheit in der Mitte!"

HALBZEIT-BILANZ Der TSV Burgpreppach hat noch nicht einmal die Hälfte aller Saisonpartien absolviert und liegt mit 18 Punkten daher noch aussichtsreich im Mittelfeld der Tabelle der Kreisklasse 4. Es war eine bewegte Halbserie mit der Trennung von Spielertrainer André Stößlein. Daher stellte sich der Vorsitzende Michael Busch den Fragen von anpfiff.info. Weiter... []

27.08.2017 | 18:24 Uhr

Der Derbyheld des Tages

Matchwinner mit Dreierpack

SPIELTAG AKTUELL Ein 0:3 gegen den TSV Gochsheim 2 hatte am Freitagabend aufhorchen lassen - war es doch für den TSV Burgpreppach eine gründlich misslungene Generalprobe für das Derby gegen die SG Maroldsweisach/Altenstein am Sonntag. In dem bekamen die 125 Zuschauern dann eine äußerst interessante Partie mit einem echten Derbyhelden zu sehen. Weiter... []

23.08.2017 | 06:00 Uhr

Drei sind gleich zweimal daheim

"Dieser Doppelspieltag ist für uns ein Rätsel!"

Drei Spiele, drei Punkte, fünf Tore, sechs Gegentreffer - das ist die Bilanz von VfB Humprechtshausen,  FC Nassach und TSV Burgpreppach. Zusammenaddiert nach Spieltag eins, an dem nur die Füchse aus dem hohen Norden gewannen. Warum anpfiff.info an dieser Stelle drei Teams "in einen Sack steckt"? Weil das Trio am Wochenende doppelt zuhause spielt. Weiter... [ |1]

14.04.2017 | 16:00 Uhr

Bei Obertheres "läuft nix schief!"

"Wir können jetzt keine Unruhe mehr gebrauchen!"

Wenn man in der Formtabelle sogar hinter dem abgeschlagenen Schlusslicht aus Westheim steht, Letzter ist auch hinter dem FC Röthlein/Schwebheim, dann läuft irgendwas schief. Oder? Dem TV Obertheres geht das in der Kreisliga 2 augenscheinlich gerade so. Weiter... []

17.02.2017 | 18:00 Uhr

Obertheres muss Fehler abstellen

"Leider haben wir viele Punkte liegengelassen!"

HALBZEIT-BILANZ Als Tabellensiebter mit 20 Punkten steht der TV Obertheres ordentlich da in der Schweinfurter Fußball-Kreisliga 2. Sechs Siegen stehen sieben Niederlagen gegenüber für den Neuling der letzten Saison, der sich gerade vorbereitet auf Match eins nach der Winterpause gegen die Freien Turner Schweinfurt 2. Weiter... []

28.10.2016 | 11:42 Uhr

Stößlein aufs Geburtstagskind

Platz fünf kann drin sein für Obertheres

André Stößlein wurde Anfang Oktober runde 30 Jahre alt. Sein Team machte ihm in sofern ein Geschenk, als dass es diese Saison anscheinend nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben dürfte. Wäre da nicht letzten Sonntag in der Kreisliga 2 die Niederlage beim Vorletzten FC Röthlein/Schwebheim gewesen... Weiter... []

02.10.2016 | 20:14 Uhr

Aufholjagd des Tages

TV Obertheres siegt mit Moral

SPIELTAG AKTUELL Als Favorit war der TV Obertheres in sein Heimspiel gegen den TV Königsberg gegangen. Diese Rlle wurde die Heimmannschaft auch gerecht, jedoch hatte das Team zwischenzeitlich wie der sichere Verlierer ausgesehen, ehe eine fulminante Schlussphase folgte. Erst in den Schlussminuten konnte das Team nämlich die Begegnung mit einem Doppelschlag für sich entscheiden. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
34
Nation
Deutschland

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
124
Spiele gewonnen
50
Spiele unentschieden
31
Spiele verloren
43
Tore gesamt
28
Vereine
5
Aufstiege
1
Abstiege
1

Spieler-Stationen


Transfers

07.2019
nach
SV Ebelsbach
von
FSV Krum
01.2018
nach
FSV Krum
von
TSV Burgpreppach
07.2017
nach
TSV Burgpreppach
von
TV Obertheres
07.2014
nach
TV Obertheres
von
TV Königsberg
02.2013
nach
TV Königsberg
von
TV Obertheres

Spieler-Saisonbilanz

 
19/21
16
2
1
0
R
0
0
18/19
24
0
3
2
11
0
0
17/18
13
1
1
1
4
0
0
17/18
10
9
2
0
R
0
0
16/17
27
6
13
1
R
1
0
15/16
16
4
4
5
R
0
0
14/15
5
2
0
5
R
0
0
14/15
1
0
0
0
R
0
0
13/14
11
4
0
1
R
0
0
12/13
1
0
0
0
R
0
0
Gesamt
124
28
24
15
15
1
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

19/21
KL
 
17/18
KK
 
16/17
KL
 
15/16
KL
 
14/15
KK

Trainer-Aufstiege

14/15
KK

Vorzeitiges Trainerende

17/18
KK
Okt

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


2333 Profil-Aufrufe