Thomas Hofmann 

49 Jahre
Du bist Thomas Hofmann? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

07.10.2020 | 17:37 Uhr

Hofmann verärgert

Veitshöchheim landet Big-Point gegen Frickenhausen

+++ Karsbach besiegt Schlusslicht +++ Bütthard verliert Spitzenspiel +++
Wichtige Punkte im Abstiegskampf: Veitshöchheim gewinnt das Derby beim TSV Frickenhausen. Der FC Karsbach siegt gegen das Liga-Schlusslicht FC Pegnitz und behält das rettende Ufer im Blick. In der Bezirksliga verliert der SV Bütthard nach vielversprechendem Start doch noch gegen den Spitzenreiter Alemannia Haibach. Weiter...

29.09.2020 | 17:58 Uhr

Spieltag aktuell

Hopferstadt mit verdientem Sieg

SPIELTAG AKTUELL Für die Teams aus dem Spielkreis gab es am vergangen Wochenende in der Landesliga wenig zu holen. Einzig die Frauen des TSV Frickenhausen gingen mit einem Punktgewinn vom Platz. Der SV Veitshöchheim musste sich, ebenso wie der FC Karbach, ohne eigenes Tor geschlagen geben. Der FC Hopferstadt spielte stark auf und sicherte sich in der Bezirksoberliga drei Punkte vor heimischem Publikum. Weiter...

18.09.2020 | 05:30 Uhr

Landesliga Nord der Frauen

Mit viel Ungewissheit in den Re-Start

Es wird kein leichter Re-Start. Darüber sind sich Jürgen Walter, Thomas Hofmann und Daniela Siedler einig. Deshalb geben die drei Übungsleiter als oberstes Ziel den Landesliga-Klassenerhalt aus. Denn in Zeiten der Corona-Pandemie weiß aktuell keines der Teams nach mehr als zehn Monaten ohne Pflichtspiel, wo es wirklich steht, auch weil vor allem die Veitshöchheimerinnen einige Veränderungen verkraften mussten. Weiter...

01.06.2020 | 17:00 Uhr

Heute vor 20 Jahren

Das Warten ins Landesliga-Glück

MAGAZIN Völliges Neuland betrat der TSV Sulzfeld in der Saison 1999/2000. Erstmals spielte eine Mannschaft aus dem Landkreis Kitzingen in der Bezirksoberliga. Ordentlich verstärkt zählte der Neuling schnell auch eine Klasse höher zu den Titelanwärtern. In einem dramatischen Saisonfinale setzten sich die Maustaler dann tatsächlich gegen Konkurrent Aubstadt durch und marschierten in die Landesliga durch. Weiter... [ |]

05.11.2019 | 10:00 Uhr

SC Würzburg kann doch noch siegen

Gegen Forstern gelingt endlich der siebte Erfolg

+++ Frickenhausen kommt unter die Räder +++ Hopferstadt scheidet im Pokal aus +++
SPIELTAG AKTUELL Der SC Würzburg Heuchelhof kann doch noch gewinnen. Gegen den FC Forstern beendeten die Haubenthal-Schützlinge ihre jüngste Negativserie und siegten mit 3:1. Zwei Ligen tiefer waren die Frickenhäuser Damen gegen Spitzenreiter Schwabthaler SV davon weit entfernt und kassierten gar ein halbes Dutzend. Ausgeträumt ist auch der Hopferstädter Pokaltraum. Der FC verlor gegen Kickers Aschaffenburg knapp. Weiter...

31.10.2019 | 13:45 Uhr

Nach effektivem Saisonbeginn

Frickenhausen rutscht ins Tabellenmittelfeld ab

Stark waren die personell arg geplagten Damen des TSV Frickenhausen in die neue Runde gestartet. Mit zehn Punkten aus fünf Spielen standen sie sogar auf Platz 3. Gut angekommen waren die Grün-Weißen also in der Landesliga. Zuletzt flutschte es aber ergebnistechnisch nicht mehr ganz wie erhofft. Unzufrieden ist Übungsleiter Thomas Hofmann aber nicht. Weiter...

29.10.2019 | 17:00 Uhr

Fast nur Niederlagen

Punkte an diesem Wochenende Mangelware

+++ SC Würzburg verliert erneut +++ Landesligisen bleiben ohne Punkte +++ SC Würzburg 2 gewinnt Derby gegen Hopferstadt +++ DJK verliert +++
SPIELTAG AKTUELL Nahezu ausschließlich Niederlagen setzte es für die Kickerinnen aus unserem Einzugsgebiet. Der SC Würzburg Heuchelhof unterlag erneut ohne eigenes Tor in Alberweiler. Die Landesligistinnen aus Frickenhausen, Karsbach und Veitshöchheim kassierten allesamt eine 1:3-Niederlage. Nur in der Bezirksliga gelang der Reserve des Sportclubs ein 1:0-Sieg gegen Hopferstadt, während die DJK Würzburg sieglos am Tabellenende steht. Weiter...

08.10.2019 | 18:47 Uhr

Hocherdienter Erfolg in Würzburg

Gollhofen feiert ersten BOL-Sieg

+++ Hopferstadt verliert überraschend +++ Frickenhausen kommt bei den Schnüdel-Damen unter die Räder +++ SC Würzburg unterliegt erstmals +++
Premiere in der Bezirksoberliga für den FC Gollhofen: Im Duell bei der DJK Würzburg feierte der Aufsteiger seinen ersten Sieg überhaupt und gibt die rote Laterne an die Grün-Weißen ab. Kein gutes Pflaster für die hiesigen Teams war am Wochenende Schweinfurt. Sowohl die Hopferstädter Damen verloren bei der TG 48, als auch der TSV Frickenhausen gegen die Schnüdel-Frauen. Auch der SC Heuchelhof verlor erstmals. Weiter...

01.10.2019 | 17:00 Uhr

Absteiger mit Kantersieg

Frickenhausen zeigt Neuling Fürth die Grenzen auf

+++ Karsbach gewinnt erneut +++ Veitshöchheim verliert erstmals +++
SPIELTAG AKTUELL Frickenhausen und Karsbach bauen ihre Siegesserien aus. Während der Absteiger gegen Fürths keineswegs schlechtere Reserve ein Muster an Effektivität ist und überraschend deutlich mit 5:1 gewinnt, siegen die Schützlinge von Daniela Siedler zum dritten Mal in Folge mit einem Treffer Unterschied. Nur Veitshöchheim jubelt an diesem Wochenende nicht und verlässt in Ebing erstmals   das Feld ohne Punkte. Weiter...

09.09.2019 | 18:00 Uhr

Aufsteiger wie im Rausch

Veitshöchheim vermöbelt Club-Reserve

+++ Frickenhausen siegt unerwartet deutlich +++ Hopferstadt entscheidet Derby in Gollhofen glücklich für sich +++
UPDATE Fulminante Heimpremiere der Veitshöchheimer Damen: Mit 4:1 zeigten die grün-schwarzen Kickerinnen der Reserve des 1. FC Nürnberg deutlich die Grenzen auf. Besonders Karolina Teichmann war einmal mehr nicht zu stoppen. Alle vier Tore gehen auf ihr Konto. Ebenfalls viermal trafen die Frickenhäuser Damen in Pegnitz. Zudem gewann eine Liga tiefer der FC Hopferstadt gegen Aufsteiger FC Gollhofen knapp mit 2:1. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
49
Wohnort
Ochsenfurt
Familie
verheiratet, 2 Kinder
Nation
Deutschland
Größe
180 cm
Gewicht
78 kg
Beruf
Kaufmann im Groß und Außenhandel
Starker Fuß
Linksfuß
Lieb.-Position
Allrounder - alle Positionen
Erfolge
BOL Meister TSV Sulzfeld 1999/2000
Kreisliga Aufstieg TSV Sulzfeld II 1999/2000
Kreisliga Aufstieg TSV Sulzfeld II 2002/2003
Meister A-Klasse SV Kleinochsenfurt 2005/2006
Meister Bezirksliga FC Gollhofen Damen 2018/19

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
109
Spiele gewonnen
53
Spiele unentschieden
12
Spiele verloren
44
Tore gesamt
7
Vereine
13
Aufstiege
3
Abstiege
2

Transfers

07.2021
nach
TSV Frickenhausen
von
FC Gollhofen
07.2016
nach
FC Gollhofen
von
SV Gelchsheim
01.2013
nach
SV Gelchsheim
von
DJK Oberndorf
07.2010
nach
DJK Oberndorf
von
 
FSV Esselbach
07.2008
nach
 
FSV Esselbach
von
FC Winterhausen
07.2007
nach
FC Winterhausen
von
SV Kleinochsenfurt
07.2005
nach
SV Kleinochsenfurt
von
FC Kirchheim
07.2003
nach
FC Kirchheim
von
TSV Sulzfeld
07.1999
nach
TSV Sulzfeld
von
FC Kirchheim
07.1997
nach
FC Kirchheim
von
TSV Goßmannsdorf 1896
07.1995
nach
TSV Goßmannsdorf 1896
von
SG Randersacker
07.1994
nach
SG Randersacker
von
 
1. FC Ochsenfurt
07.1981
nach
 
1. FC Ochsenfurt
von
Würzburger Kickers
07.1979
nach
Würzburger Kickers
von
 
Karrierestart

Spieler-Saisonbilanz

 
21/22
14
1
0
3
R
0
0
19/21
4
0
0
4
R
0
0
19/21
9
0
0
1
R
0
0
18/19
17
0
0
14
R
0
0
18/19
1
0
0
0
R
0
0
17/18
10
0
3
7
R
0
0
17/18
7
1
0
0
R
0
0
16/17
3
0
0
0
R
0
0
16/17
8
3
0
0
R
0
0
14/15
9
0
0
1
R
0
0
13/14
24
2
1
4
R
0
0
12/13
3
0
0
0
R
0
0
Gesamt
109
7
4
34
0
0
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

21/22
LL
21/22
KL
 
19/21
LL
 
18/19
BL
 
17/18
BL
 
16/17
BL
 
15/16
BL
 
14/15
AK
 
13/14
AK
 
12/13
AK
 
11/12
AK
 
10/11
DJK Oberndorf 2
 
10/11
AK
 
09/10
KK
 
09/10
BK
 
08/09
BK
 
08/09
KK
 
07/08
AK
 
07/08
Winterh./Somm.2
 
05/06
AK Res.
 

Trainer-Aufstiege


Trainer-Abstiege

21/22
LL

Vorzeitiges Trainerende

12/13
AK
Okt

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


5325 Profil-Aufrufe