Arthur Odenbach 

28 Jahre
Du bist Arthur Odenbach? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

16.11.2020 | 12:00 Uhr

Weidenberg auf Kurs

Dumbach: "Haben anderen Weg eingeschlagen"

Sportlich läuft es beim SV Weidenberg. Mit vier Siegen aus fünf Spielen hat die Dumbach-Elf einen recht erfolgreichen Zwischenspurt in der Zeit zwischen den beiden Lockdowns hingelegt. Doch ebenso wichtig wie das Tagesgeschäft ist dem SV-Coach, dass die neue Strategie weiter konsequent umgesetzt wird.  Weiter... [ |]

21.10.2020 | 12:00 Uhr

Mein Lieblings....

Arthur Odenbach gibt private Einblicke

Seit mehreren Jahren ist der Weidenberger eine der Führungspersönlichkeiten seines Teams und steuert immer wieder wichtige Treffer bei. Jetzt verrät der ehemalige Regionalligamann seinen Lieblingsmitspieler und was er außerhalb des Fußballfeldes besonders schätzt. Weiter...

08.11.2019 | 10:00 Uhr

Portrait Arthur Odenbach

"Mit den Kumpels macht es einfach mehr Spaß"

MAGAZIN Auch in dieser Saison ist Arthur Odenbach der zentrale Mann bei den Weidenbergern, der abräumt und immer wieder als Impulsgeber nach vorne in Erscheinung tritt. Das kommt nicht von ungefähr, denn schließlich hatte er in Hof bereits Regionalligaluft geschnuppert.  Damit steht er bei vielen Vereinen auf der Wunschliste ganz oben. Im anpfiff-Gespräch äußert er sich auch zu den Wechselgerüchten. Weiter... [ |]

15.11.2018 | 18:00 Uhr

Weidenberg 2 wieder mittendrin

Goldener Herbst bringt Punkte satt

Die Eingewöhnzeit des SV Weidenberg 2 und Neucoach Denny Siech ist vorbei - nach anfänglichen Schwierigkeiten ist die Reserve in der A-Klasse 7 angekommen und kann auch Favoriten der Liga ein Bein stellen. Ein Wehmutstropfen bleibt dennoch: Siech fällt wohl die komplette Saison aus.  Weiter... []

16.08.2018 | 15:00 Uhr

Vor dem Gipfel

Pilz: "Wir spielen immer auf Sieg"

Auch in Abwesendheit von Spielertrainer Alexander Pilz kehrten die Weidenberger aus Creußen mit der vollen Punktausbeute zurück. Damit ist alles für das Gipfeltreffen gegen den Spitzenreiter TSV St. Johannis gerichtet. Doch bei allem Ehrgeiz sieht man sich im Lager des Aufsteigers in der Außenseiterrolle, möchte aber dem Ligaprimus ein Bein stellen.     Weiter... [ |]

01.07.2018 | 22:50 Uhr

Erdinger Meister-Cup

Weidenberg und Frensdorfer Mädels rocken in Hof

Es war der Tag der Überraschungen: Kreisliga-Aufsteiger SV Weidenberg und die Reserve des SV Frensdorf haben sich den oberfränkischen Titel beim ERDINGER Meister-Cup gesichert. Während beim SVW "Hexer" Uwe Färber im Kasten den Turniersieg sicherte, hievten sich die Frensdorferinnen in letzter Minute an der Reserve des Gastgebers FFC Hof vorbei auf den Thron. Weiter... []

25.06.2018 | 12:00 Uhr

ERDINGER Meister-Cup - Oberfranken

Weidenberg ist wieder da!

Als Meister der Kreisklasse 5 hat sich der SV Weidenberg für den ERDINGER Meister-Cup in Hof qualifiziert. Eine Truppe, die nominell auf der Liste der Geheimfavoriten stehen sollte - und eine Mannschaft, die nicht nur auf dem Feld, sondern auch an der Theke herausragende Nehmerqualitäten beweist. Weiter...

20.06.2018 | 12:00 Uhr

Die Top-Elf der Kreisklasse 5

50 Spieler streiten sich um elf Plätze

Viel Auswahl hatten die Trainer der Kreisklasse 5: Über 50 Spielernamen nannten die befragten Coaches der Liga. Da ging es auf der einen oder anderen Position schon einmal knapp zu. Nur drei Kicker durften bei den wenigsten Trainer fehlen - allen voran der Arthur Odenbach. Den Weidenberger hätte jeder Übungsleiter gerne in seiner Mannschaft gesehen. Weiter... []

11.10.2017 | 09:00 Uhr

Aus nach der zweiten Saisonpleite

Fischer: "Die Trennung kam für mich überraschend!"

Als haushoher Meisterschaftsfavorit ging der SV Weidenberg in die neue Spielsaison und wurde seiner Favoritenstellung in den ersten Partien auch stets gerecht. Nach der zweiten Saisonpleite in Schnabelwaid sah der Verein aber offenbar jene Aufstiegspläne gefährdet und sah sich zu einer Trennung von Trainer Uwe Fischer veranlasst. Für den Ex-Schauensteiner kam  der Schritt überraschend. Weiter... [ |1]

16.06.2017 | 13:00 Uhr

Weidenberg: Topfavorit der Liga?

Fischer: "Müssen das ein Jahr bestätigen!"

Mit der einen oder anderen namhaften Neuverpflichtung lässt aktuell der SV Weidenberg die Konkurrenz in der Kreisklasse 5 aufhorchen und wird daraufhin im gleichen Atemzug oftmals als Topfavorit in der kommenden Saison genannt. In einer ausgeglichenen Liga sieht SV-Coach Uwe Fischer seine Elf jedoch nicht unbeingt als Hauptfavoriten an und weiß um die Schwere der Rolle als Gejagter. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Spitzname
Archie
Alter
28
Geburtsort
Kasachstan
Wohnort
Bayreuth
Familie
ledig, 0 Kinder
Nation
Deutschland
Größe
190 cm
Gewicht
94 kg
Beruf
Vertriebsmanager
Hobbies
Filme schauen
Starker Fuß
Rechtsfuß
Lieb.-Position
defensives Mittelfeld ("6er")
Erfolge
Aufstieg Kreisklasse mit Laineck, Aufstieg in die BOL mit dem FSV Bayreuth, 2. Platz in der BOL.
Frühere Vereine: Sportring Bayreuth, FSV Bayreuth, ASV Laineck
Fan von: FC Bayern München

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
231
Spiele gewonnen
116
Spiele unentschieden
42
Spiele verloren
75
Tore gesamt
84
Vereine
4
Aufstiege
2
Abstiege
1

Spieler-Stationen

19/21
KL
 
18/19
KL
 
15/16
KK
 
14/15
KK
 
13/14
KK
 
12/13
KK
 
10/11
U19, BOL
 

Transfers

07.2017
nach
SV Weidenberg
von
SpVgg Bayern Hof
07.2016
nach
SpVgg Bayern Hof
von
ASV Laineck
07.2011
nach
ASV Laineck
von
FSV Bayreuth

Spieler-Saisonbilanz

 
19/21
23
12
17
0
R
1
0
18/19
25
12
9
0
R
2
0
18/19
6
5
2
0
R
0
0
17/18
24
18
6
0
R
0
0
17/18
1
1
1
0
R
0
0
16/17
11
1
0
0
1
1
0
15/16
25
7
0
0
R
1
0
14/15
30
4
0
0
R
0
0
13/14
30
10
0
0
R
3
0
12/13
24
7
0
0
R
1
1
11/12
22
6
0
0
R
0
0
10/11
5
1
0
0
R
0
0
10/11
5
0
0
0
R
0
0
Gesamt
231
84
35
0
1
9
1

Spieler-Spieltagsbilanz


Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


5553 Profil-Aufrufe