Fritz Eckert 

51 Jahre
Du bist Fritz Eckert? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

02.05.2018 | 20:00 Uhr

Tag der Legenden im Altstadt Kult

Hunderte Ex-Spieler treffen sich

MAGAZIN Es war einer der Tage, die in die Geschichtsbücher Einzug halten werden. Der Bayreuther Fanclub "Altstadt Kult", seit jeher für verrückte Aktionen bekannt, lud am vergangenen Freitag zum "Tag der Legenden" in die Wagnerstadt. Und mehr als 100 ehemalige Spieler aus den letzten fünf Dekaden kamen, um einen gemütlichen Tag miteinander zu verbringen. Weiter... []

15.03.2017 | 06:00 Uhr

Die linke Klebe hat ausgedient

Dauer(b)renner Timo Füssmann blickt zurück

MAGAZIN Es ist ruhig geworden um Timo Füssmann. Seit er vor zweieinhalb Jahren nach sechs Serien bei seinem Heimatverein SC Altenplos das Trainerzepter weitergab, sieht und hört man nicht mehr soviel vom seit der letzten Woche 39jährigen. anpfiff.info hat sich beim Linksfuss umgehört und blickt mit ihm auf bewegte Zeiten zurück. Weiter... []

18.04.2012 | 00:00 Uhr

Fritz Eckert hört auf

Zum Abschied Klassenerhalt?

Nach der Winterpause kam es für die Waischenfelder knüppeldick, so dass man nun bis auf den Relegationsplatz abgerutscht ist. Zum Abschied von Bavaria-Trainer Fritz Eckert, dessen Nachfolge schon geregelt ist, soll aber unbedingt die Kreisliga gehalten werden. Weiter... []

25.10.2011 | 13:23 Uhr

Bester Aufsteiger aktuell zufrieden

Eckert sieht noch Luft nach oben

Als aktuell erfolgreichster Aufsteiger sieht sich Trainer Fritz Eckert nach zuletzt sieben Punkten aus drei Spielen endgültig in der Liga angekommen. Sowohl mannschaftlich also auch auf die Einzelspieler bezogen, bestätigte er eine notwendige Anpassungsphase in der neuen Liga, die nun aber gelungen sei und man den Blick nach vorn richten kann. Weiter... []

15.06.2011 | 00:00 Uhr

Meisterportrait SV Bavaria Waischenfeld

Erst unterschätzt, dann gefürchtet

Zuerst hatte sie niemand auf der Rechnung, dann erwarteten zahlreiche Sportkameraden ihren Einbruch und am Ende mussten Gegner und Fans neidlos anerkennen, dass sie eine Klasse für sich darstellten. Gemeint sind die Kicker von Spielertrainer Fritz Eckert, die schon nach der dritten Partie die Tabellenspitze erklommen, sie nicht mehr abgaben und bereits am 27. Spieltag Meisterschaft und Aufstieg unter Dach und Fach brachten. Eine nahezu perfekte Saison, wäre da nicht ein kleiner Wackler in der Vorrunde gewesen. Weiter... []

13.05.2011 | 21:34 Uhr

Trainer des Jahres

Die Kreisklassencoaches

Nach dem Trainer der A-Klassen des Spielkreises wählen die anpfiff-Leser jetzt den Coach des Jahres der Kreisklassen 4 und 5. Zur Wahl stehen zwei Übungsleiter aus der Kreisklasse 4 und drei Trainer der Kreisklasse 5. Weiter...

05.05.2011 | 00:00 Uhr

SV Bavaria Waischenfeld – FSV Freienfels/Krögelst.

Einmal rauf, einmal runter?

Gegensätzlicher könnte die Ausgangsituation nicht sein, wenn am Sonntag um 15 Uhr beim anpfiff - Topspiel die Schützlinge von Fritz Eckert den Fusionsverein empfangen. Während die Gastgeber die Meisterschaft und den Aufstieg in die Kreisliga perfekt machen können, schwimmen den Freienfelsern langsam die Felle im Kampf gegen den Abstieg davon.  Weiter...

07.01.2011 | 00:00 Uhr

Die anpfiff Liga-Analyse: Kreisklasse 4

Die absoluten Meisterschaftsfavoriten

Auch wenn vor der Saison mehrere Vereine klammheimlich mit einem Aufstieg geliebäugelt haben, sind mehrere von ihnen nach nur wenigen Spieltagen durch eine harte Bruchlandung mit der Realität konfrontiert worden. Allerdings hat sich eine als Mittelfeldmannschaft gehandelte Truppe überraschend auf den Platz an der Sonne emporgeschwungen und sich diese Position auch nicht von einem ehemaligen Kreisligisten streitig machen lassen.  Weiter... [ |4]

07.12.2010 | 00:00 Uhr

Waischenfeld ignoriert Herbstmeisterschaft

„Noch kein Grund zum Feiern“

Fünf Punkte Vorsprung hat der SV Bavaria Waischenfeld auf den Relegationsplatz und sogar neun Zähler auf den Drittplazierten. Trotzdem sieht deren Spielertrainer Fritz Eckert keinen Grund zum Feiern und hat schon wieder den Auftakt im neuen Jahr fest im Visier. Ein kleines geselliges Ereignis soll es allerdings vor Weihnachten dann doch noch geben.   Weiter... []

16.09.2010 | 00:00 Uhr

Waischenfeld im Höhenrausch

Derby unter ungleichen Vorraussetzungen

Es war schon beeindruckend, wie die Bavaria aus Waischenfeld am letzten Wochenende den Hauptverfolger Donndorf auf dessen Platz mit 6:2 abgefertigt hat. Ist jetzt beim Topspiel gegen Kirchahorn nur die Höhe des Sieges fraglich, zumal die Gäste stark geschwächt antreten müssen? anpfiff ist jedenfalls vor Ort und berichtet ausführlich vom Derby aus der Fränkischen Schweiz.  Weiter...

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
51

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
80
Spiele gewonnen
38
Spiele unentschieden
18
Spiele verloren
24
Tore gesamt
2
Vereine
2
Aufstiege
4
Abstiege
2

Spieler-Stationen


Transfers

06.2012
nach
 
Karriereende
von
SV Bavaria Waischenfeld
07.1999
nach
SV Bavaria Waischenfeld
von
SpVgg Bayreuth
07.1996
nach
SpVgg Bayreuth
von
 
unbekannt

Spieler-Saisonbilanz

 
11/12
18
1
0
4
R
1
0
10/11
24
1
0
0
R
2
0
98/99
31
0
0
5
6
0
0
97/98
5
0
0
0
1
0
0
96/97
2
0
0
0
1
0
0
Gesamt
80
2
0
9
8
3
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen


Trainer-Aufstiege


anpfiff-Ruhmeshalle 
10/11
Trainer der Saison im Spielkreis BT-KU

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


1254 Profil-Aufrufe