Du bist Christian Manicki? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

30.05.2020 | 06:00 Uhr

Elf Fragen, elf Antworten

"Seine Schwäche ist die rechte untere Ecke"

Der Fußball ist in der Zwangspause und alle Kicker warten sehnsüchtig auf die Rückkehr auf den Rasen. anpfiff.info hat sich Christian Manicki, Torwart der SG Siemens Erlangen, geschnappt und sich zu elf Fragen elf Antworten geben lassen. Von der Aussicht auf die Rückrunde bis zum Bundestrainer ist alles dabei. Viel Spaß beim Lesen. Weiter...

06.01.2020 | 20:00 Uhr

28. Brucker Dreikönigs-Turnier

Von Millisekunden, Durstrecken und Pechvögeln

Nach 23 Jahren hat sich der ATSV Erlangen endlich wieder einmal den inoffiziellen Titel der Erlanger Stadtmeisterschaft gesichert - insgesamt aber erst zum zweiten Mal. Wie immer war die Halle in Erlangen brechend voll und wie immer gab es besondere Momente im Turnier, die ihnen anpfiff.info noch einmal nennt. Weiter... [ |]

16.12.2019 | 06:00 Uhr

Mannschaft des Jahres 2019

SG Siemens Erlangen gewinnt nur dreimal nicht

Die SG Siemens Erlangen ist die Mannschaft des Jahres im Kreis Erlangen-Pegnitzgrund. Das Team von Trainer Jörg Winkler verlor im gesamten Kalenderjahr 2019 nur ein einziges Spiel und sicherte sich so den Titel. Zur Weihnachtsfeier gab es deswegen die verdiente Auszeichnung von anpfiff.info. Weiter...

13.06.2019 | 12:00 Uhr

Die Spieli stellt sich neu auf

Müller: “Wir sind die Wundertüte der Liga”

Mit einigen Wechseln in der Sommerpause hat die SpVgg Erlangen für Aufmerksamkeit gesorgt, muss aber auch wieder einige Abgänge verkraften. Allerdings sind die Neuzugänge meistens Spieler aus unterklassigen Vereinen, die richtig Bock auf die Bezirksliga haben. Kein Wunder, dass Abteilungsleiter Holger Müller erst einmal auf die Bremse tritt, aber als Wundertüte überraschen will. Weiter...

09.05.2018 | 09:00 Uhr

Totgesagte leben länger

Die Spieli hat auf einmal ein Relegationsendspiel

Mit einem Sieg gegen den TSV Buch hat die SpVgg Erlangen nicht nur überrascht und dem Lokalrivalen ATSV Erlangen die Tabellenführung zurückgeschenkt, sondern hat nun auch auf einmal die Relegation wieder selber in der Hand. Dazu bedarf es aber eines Sieges gegen den direkten Konkurrenten SpVgg Bayreuth 2. Kurios: Das Spiel findet bereits um 9.30 Uhr statt. Weiter... []

22.01.2018 | 18:00 Uhr

Spielerbilanz SpVgg Erlangen

Dauerbrenner, Teilzeitarbeiter, Kurzarbeiter

27 Spieler kamen bei der SpVgg Erlangen in der Hinserie zum Einsatz. Darunter kein einziger, der alle 20 Partien bestritten hat. Immerhin zwei Spieler haben 18 Spiele bestritten, dann kommen viele Spieler mit mehr als zehn Einsätzen. Natürlich gibt es bei der Spieli auch die Kurzarbeiter - vor allem im Tor. Weiter... []

01.09.2016 | 06:00 Uhr

Enge Kiste um die Meisterschaft

Die Spieli kommt langsam ins Rollen

Langsam aber sicher hat sich die SpVgg Erlangen an die Tabellenspitze gepirscht und hat sich spätestens mit dem Sieg gegen den SK Lauf im Titelrennen zurückgemeldet. Damit hat die Mannschaft um den neuen Trainer Stefan Steiner, der weiter für Furore sorgen will, auch die Pokalsensation gegen den SC Eltersdorf gekrönt. Weiter... [ |1]

15.01.2015 | 09:00 Uhr

2. Bolta-Cup in Diepersdorf

Cagri Spor holt sich die Trophäe

Vor vollen Rängen und nach einem langen Turniertag konnte der Bezirksligist Cagri Spor Nürnberg den 2. Bolta-Cup in Diepersdorf für sich entscheiden. Zu diesem Zweck besiegten die technisch versierten Kicker im Finale den Bayernligisten aus Eltersdorf, der allerdings einen Feldspieler im Kasten hatte. Weiter...

05.01.2015 | 00:00 Uhr

2. Kickers Cup

Vestenbergsgreuth macht's schon wieder

Zum zweiten Mal wurde der Kickers-Cup in der Erlanger Eurohalle ausgetragen und wieder hieß das Finale TSV Vestenbergsgreuth gegen den SC Uttenreuth. Und wie im Jahr zuvor setzten sich auch in diesem Jahr wieder Greuther durch. Jedoch ging es in beiden Vorrundengruppen haarscharf zu. Der Torschützen-Pokal ging diesmal gleich an zwei Spieler. Weiter...

17.05.2014 | 12:00 Uhr

Die "Spieli" justiert nach

"Wollen in der kommenden Saison vorne mitspielen"

Die laufende Saison wird die SpVgg Erlangen auf alle Fälle mit einem einstelligen Tabellenplatz abschließen, doch wenn man die Spiele bis Oktober betrachtet, dann wäre mehr drin gewesen - weniger Verletzungen vorausgesetzt. Abteilungsleiter Holger Müller freut sich jedenfalls auf die kommende Saison und präsentiert die Neuzugänge, unter denen sich auch ein Bayernligaspieler befindet. Allerdings gehen einige Spieler. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Spitzname
Manicki oder Chrizz
Alter
25
Geburtsort
Erlangen
Wohnort
Erlangen
Familie
ledig, 0 Kinder
Nation
Polen
Größe
182 cm
Beruf
Kaufmann im Einzelhandel
Hobbies
Musik
Starker Fuß
Beidfüßig
Lieb.-Position
Allrounder - alle Positionen
Erfolge
Jugend: Landesauswahl beim Stützpunkt, SpVgg Erlangen U15 Aufstieg BOL, U17 Aufstieg BOL
Herren: Aufstieg in die Kreisliga 2015
Aufstieg in die LANDESLIGA 2016/2017

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
132
Spiele gewonnen
72
Spiele unentschieden
31
Spiele verloren
30
Tore gesamt
0
Vereine
2
Aufstiege
2
Abstiege
2

Spieler-Stationen


Transfers

07.2019
nach
SG Siemens Erlangen
von
SpVgg 04 Erlangen

Spieler-Saisonbilanz

 
19/21
17
0
2
0
R
1
0
19/21
2
0
0
0
R
0
0
18/19
7
0
0
1
R
0
0
17/18
12
0
0
0
1
0
1
16/17
26
0
2
1
0
0
0
16/17
1
0
0
0
R
0
0
15/16
16
0
0
0
1
0
0
15/16
3
0
0
0
R
0
0
14/15
29
0
1
0
R
1
0
13/14
1
0
0
0
R
0
0
13/14
4
0
0
1
0
0
0
13/14
8
0
0
0
R
0
0
12/13
6
0
0
0
R
0
0
Gesamt
132
0
5
3
2
2
1

Spieler-Spieltagsbilanz


Interessenten (1)
uwke

Diese Person...


4308 Profil-Aufrufe