Du bist Simon Dimter? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

31.08.2018 | 07:43 Uhr

Historisches Derby - ohne Trainer

Pretzfeld trifft auf den "großen" Nachbarn

Seit Jahrzehnten mussten die Pretzfelder Fans die Wiesent nicht mehr überqueren, um zu einem Auswärtsspiel in Weilersbach anzutreten. Die Gloria spielte im Normalfall in höheren Gefilden. Am Samstagnachmittag ist es seit über 40 Jahren erstmals wieder soweit. Kurios ist, dass auf beiden Seiten die Trainer ausgeflogen sind. Weiter... []

21.03.2018 | 12:00 Uhr

Weiterhin drei Kreuzbandrisse

Simon Dimter will Ordnung im Weilersbacher Spiel

Weilersbach ist zwar Letzter in der Kreisklasse 2, aber bei Weitem nicht abgeschlagen. Trainer Simon Dimter ist überzeugt, dass die Saison ein gutes Ende findet und baut dabei vor allem auf ein geordnetes Spiel, bestenfalls ohne Konzentrationsschwächen. Neuzugang René Schrettenbrunner fiel zuletzt jedoch noch aus. Weiter... []

30.11.2017 | 18:00 Uhr

Nur ein Sieg aus 14 Spielen

Katastrophale Hinrunde in Weilersbach

Weilersbach steht am Tabellenende der Kreisklasse 2, was wohl niemand und die Verantwortlichen am wenigsten gedacht hätten. Abteilungsleiter Arno Amon spricht von der größten Verletztenmisere seit er im Amt ist, stellt aber keinesfalls die Trainerfrage. Ganz im Gegenteil... Weiter... []

17.08.2017 | 06:00 Uhr

Schwerer Auftakt für Weilersbach

Vollmeier: „Steigerung muss nun kommen"

Weilersbach hat sich in der vergangenen Rückrunde aus dem Abstiegskampf rausgekämpft und den Klassenerhalt gesichert. Mit neuem Co-Trainer und einigen Wechseln im Kader sollte die neue Runde nun besser laufen. Ob es so kommt ist noch nicht abzusehen. Zum Auftakt gab es zumindest einen Punkt. Weiter... []

03.03.2017 | 14:00 Uhr

Simon Dimter in Weilersbach

Keine Bange vor der Rückrunde

Vor der Winterpause gab es in Weilersbach einige Traineränderungen, bis letztlich Simon Dimter auf dem Posten des Spielertrainers landete. Trotzdem verlor die Gloria vor dem Jahreswechsel sieben Mal in Folge und schoss dabei nur ein Tor. Die Konkurrenz hat nachgerüstet, Weilersbach nicht - und dennoch ist der neue Coach optimistisch. Weiter... [ |1]

24.10.2016 | 12:00 Uhr

Nächster Trainer weg

Wieder Weilersbach - jetzt ein Spielertrainer

Der SV Gloria Weilersbach kommt nicht aus den negativen Schlagzeilen heraus. Wenn man es genau nimmt, vollzog der Verein nun schon den dritten Trainerwechsel in der laufenden Saison. Erst in der Zweiten Mannschaft, dann hörte Christian Bergmann bei der Ersten auf und jetzt muss auch noch Michael Rödl gehen. Ein Spielertrainer soll es richten. Weiter... [ |3]

11.12.2013 | 15:30 Uhr

Die Torheiten des Volkan Güla

Er ist so heiß wie ein Volkan

MAGAZIN Weder von schweren Verletzungen, noch von ständigen Umzügen in der Kindheit hat sich Volkan Güla aus der Ruhe bringen lassen. Eine längere Torflaute habe es beim mittlerweile 25-jährigen Deutsch-Türken nie gegeben. Bereits in der vierten Saison schießt Güla seine Tore nun für den Kreisklassisten Wichsenstein. Für die kommende Spielzeit sucht er aber eine neue Herausforderung. Weiter... [ |2]

16.07.2012 | 00:00 Uhr

Transfergeflüster Kreisliga

TSV Neunkirchen mit eigenem Nachwuchs

Die Mannschaften der Kreisliga 2 bereiten sich auf die kommende Saison vor. Mit welchem Spielerkader die Teams in die neue Spielzeit starten, erfahren Sie hier. Jugendarbeit zahlt sich aus und deswegen profitieren von der Arbeit mit dem Nachwuchs in Neunkirchen nicht nur der TSV sondern auch Nachbar Kleinsendelbach. Der TSV Neunkirchen erweitert seinen Kader mit sieben jungen Spielern und will auch in der neuen Spielzeit wieder eine gute Rolle in der Kreisliga spielen. Haben auch Sie Neuigkeiten beizutragen, können Sie aktuelle Transfers gerne an kl2-erfo@anpfiff.info senden. Weiter... []

14.06.2012 | 18:00 Uhr

anpfiff Wechselsplitter: Juni IV

Zehn Neue für den TV 1848

MAGAZIN Der TV 1848 Erlangen vermeldet satte zehn Neuzugänge. Einer wurde schon von anpfiff vermeldet. Einer kommt aus Buckenhofen, der andere ausgerechnet vom Nachbarn BSC Erlangen und war dort lange Jahre einer der Führungsspieler. Sie wechseln den Verein oder ein Spieler ist neu/weg in ihrem Verein? Melden Sie das ganze kurz an sebastian.baumann@anpfiff.info - so dass wir diesen Service auch möglichst ausführlich gestalten können! Danke. Weiter... []

14.06.2012 | 00:30 Uhr

Neue Spieler bei der DJK

Sechs neue Spieler für Weingarts

MAGAZIN Die Planungen für die neue Saison sind nun endgültig abgeschlossen im urigen Maigisch. Durchweg höherklassig erfahrene Spieler präsentiert der Trainer der DJK, Norbert Hofmann, gegenüber anpfiff und stellt klar, dass er in der kommenden Saison in der Kreisliga vorne mitspielen will. Unter den Neuzugängen ist ein Spieler, der den Trainer auf dem Feld als spielender Co-Trainer unterstützen wird.  Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
31
Nation
Deutschland

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
235
Spiele gewonnen
100
Spiele unentschieden
52
Spiele verloren
83
Tore gesamt
22
Vereine
4
Aufstiege
2
Abstiege
0

Transfers

07.2012
nach
DJK Weingarts
von
SV Buckenhofen
02.2010
nach
SV Buckenhofen
von
TSV Hirschaid
07.2009
nach
TSV Hirschaid
von
SV Gloria Weilersbach

Spieler-Saisonbilanz

 
18/19
11
2
2
2
R
0
0
17/18
29
0
5
1
R
0
0
16/17
18
2
2
0
R
0
0
14/15
22
1
1
5
R
0
0
14/15
1
1
0
0
R
0
0
13/14
21
0
1
5
R
0
0
12/13
19
0
1
5
R
0
0
11/12
15
0
0
9
1
0
0
11/12
3
2
0
0
R
0
0
10/11
18
1
0
6
5
0
0
09/10
6
0
0
6
0
0
0
09/10
11
5
0
1
3
0
0
09/10
10
1
0
0
0
0
0
08/09
25
4
0
0
4
0
0
07/08
26
3
0
1
0
0
1
Gesamt
235
22
12
41
13
0
1

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

18/19
KK
 
17/18
KK
 
16/17
KK
 

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


2265 Profil-Aufrufe