Adem Selmani 

30 Jahre
Du bist Adem Selmani? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

20.10.2020 | 18:00 Uhr

Bruck mit Jugend forscht

Erst ein Dreier, dann ein Doppelpack?

Der Re-Start ist für den FSV Erlangen-Bruck bisher nicht geglückt. Weder im Ligapokal noch in der Liga konnte die Mannschaft von Norman Wagner punkten. Kapitän Hayri Özdemir hofft jetzt endlich auf einen Sieg seiner Mannschaft gegen Baiersdorf und geht auf die Gründe für den holprigen Start ein. Weiter... []

30.03.2020 | 06:00 Uhr

Dirk Schrott geht

Der erste Neuzugang steht fest

Der FSV Erlangen-Bruck kann den ersten Neuzugang für die kommende Saison vermelden. Ein Kreisligatorjäger wechselt in die Landesliga und soll die Offensivprobleme beheben. Daneben hat der Verein mit dem Gros der Stammspieler verlängert. Allerdings hat sich Torwarttrainer Dirk Schrott entschieden den Verein zu verlassen. anpfiff.info sagt Ihnen alles zu den Personalien. Weiter... [ |1]

26.09.2019 | 18:00 Uhr

Wiedersehen unter Freunden

Hiobsbotschaft für die Krenkicker

Der Baiersdorfer SV empfängt am Wochenende den FSV Stadeln und damit Trainer René Ebert seinen Ex-Trainer und Freund Manni Dedaj. Allerdings muss der Coach der Krenkicker eine Hiobsbotschaft hinnehmen. Die Brucker wollen nach der Niederlage gegen Schwaig wieder punkten - Adem Selmani ist dabei heiß auf seinen Ex-Verein und will natürlich einen Sieg. Weiter... []

07.03.2019 | 12:00 Uhr

Bruck vergibt eine dicke Chance

Seybold: “Ich frage mich immer noch...”

Die Niederlage gegen den ASV Vach war sicherlich nicht eingeplant beim FSV Erlangen-Bruck. Kapitän Oliver Seybold ärgert sich immer noch über die vergebene Chance und sieht sich und sein Team gegen Eltersdorf unter Druck, auch wenn die Brucker im Derby nichts zu verlieren haben. Weiter... []

22.10.2018 | 06:00 Uhr

Rückkehr zu den Ex-Vereinen

Baumgart will seine Serie fortsetzen

Eine besondere Woche ist im Moment für Hendrik Baumgart. Der Trainer des SV Seligenporten war am Wochenende beim FSV Erlangen-Bruck zu Gast und muss jetzt zum SC Eltersdorf. Zwei Vereine bei denen der Übungsleiter als Trainer und Spieler aktiv war. Bei den Quecken will der Ex-Coach natürlich etwas mitnehmen und die stolze Serie des SVS weiter fortführen. Weiter... []

03.07.2018 | 18:00 Uhr

Erst der Club, dann Forchheim

Normann Wagner ist optimistisch

Einen kleinen Schönheitsfleck hat die bisherige Vorbereitung des FSV Erlangen-Bruck. Denn der Bayernligist schied eigentlich unnötig im Pokal gegen Quelle Fürth aus. Ansonsten ist Trainer Normann Wagner rundum zufrieden und freut sich erst auf das Duell mit dem frischgebackenen Bundesligisten 1. FC Nürnberg und dann auf das Auftaktderby gegen Jahn Forchheim. Weiter... []

11.06.2018 | 08:00 Uhr

Paukenschlag in Forchheim

Adem Selmani verlässt Jahn Forchheim

Eigentlich hatte Adem Selmani schon für die kommende Saison zugesagt bei Jahn Forchheim. Doch wie am Sonntag durchsickerte wird der Offensivmann die Sportvereinigung doch verlassen und schließt sich einem Ligakonkurrenten an. Auch Bruder Artan verlässt die Königsstädter. Weiter... []

13.09.2017 | 06:00 Uhr

Familienbande Selmani

Zwei Straßenfußballer in Forchheim

MAGAZIN Während Adem Selmani schon seit einigen Jahren erfolgreich für die SpVgg Jahn Forchheim gegen das runde Leder tritt, ist Buder Artan seit dieser Saison  - wieder - mit an Bord und will sich nach und nach in die Mannschaft kämpfen. anpfiff.info stellt Ihnen die beiden Brüder genauer vor. Weiter... []

05.09.2017 | 06:00 Uhr

“Egal wer die Tore schießt!”

Adem Selmani trifft bisher jedes Spiel

Vier Spiele hat Adem Selmani in der laufenden Saison bestritten, drei mal ging der Jahn als Sieger vom Feld. Damit hat der Offensivmann einmal wieder seine Wichtigkeit für die Sportvereinigung unterstrichen. Dem 27-Jährigen ist seine Quote allerdings herzlich egal. “Im Endeffekt will ich, dass wir gewinnen!” Weiter... []

03.08.2017 | 06:00 Uhr

Der Jahn empfängt Bruck

Güngör und Özdemir: “Wir müssen malochen!”

Das Derby zwischen den beiden Aufsteigern aus Forchheim und Bruck ist nicht nur ein Prestigeduell in dem es um wichtige Punkte im Abstiegskampf geht, es ist auch ein Duell vieler Freunde. Denn viele ehemalige Akteure wirken auf beiden Seiten mit. Firat Güngör und Hayri Özdemir sind beispielsweise bestens befreundet und duellieren sich am Freitag am Feld. anpfiff.info hat sich mit den beiden Freunden unterhalten. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
30
Wohnort
Erlangen
Nation
Albanien
Größe
176 cm
Starker Fuß
Beidfüßig
Lieb.-Position
zentrales Mittelfeld ("10er")
Erfolge
Aufstieg mit dem Jahn in die Bayernliga;

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
330
Spiele gewonnen
135
Spiele unentschieden
69
Spiele verloren
126
Tore gesamt
99
Vereine
3
Aufstiege
2
Abstiege
3

Transfers

07.2018
nach
FSV Erlangen-Bruck
von
SpVgg Jahn Forchheim
07.2013
nach
SpVgg Jahn Forchheim
von
SV Buckenhofen
07.2011
nach
SV Buckenhofen
von
FSV Erlangen-Bruck
07.2009
nach
FSV Erlangen-Bruck
von
 
eigene U19

Spieler-Saisonbilanz

 
19/21
23
14
3
1
4
0
0
19/21
1
0
0
0
R
0
0
18/19
27
7
2
4
3
0
1
17/18
23
8
3
2
8
1
1
16/17
28
9
8
4
10
2
0
15/16
30
5
3
7
7
1
0
14/15
27
5
4
6
5
0
1
14/15
5
0
0
0
R
0
0
13/14
32
7
5
4
13
0
0
12/13
32
14
2
6
8
0
0
11/12
30
10
0
4
11
0
0
10/11
10
0
0
8
1
0
0
10/11
21
3
0
3
9
0
0
09/10
8
1
0
5
2
0
0
09/10
31
14
0
4
8
1
0
08/09
1
0
0
1
0
0
0
08/09
1
2
0
0
0
0
0
Gesamt
330
99
30
59
89
5
3

Spieler-Spieltagsbilanz


Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


8420 Profil-Aufrufe