Du bist Christian Schalle? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

16.08.2019 | 17:30 Uhr

Waizendorf nach dem Aufstieg

"Ziel ist der Klassenerhalt"

Nach dem Aufstieg in die Kreisklasse hat der SV Waizendorf einen gelungenen Saisonstart hingelegt. Zwar setzte es an Spieltag eins eine zu erwartende Niederlage beim Vize-Meister aus Frensdorf, doch spätestens mit den Siegen gegen den FC Pommersfelden und den Mitaufsteiger vom TSV Hirschaid 2 zeigte die Mannschaft von Trainer Christian Schalle, dass sie in der Liga mithalten kann. Weiter... []

07.05.2019 | 18:00 Uhr

Trainerposten ab Sommer besetzt

Christian Schalle übernimmt den SV Waizendorf

Vor dem Gipfeltreffen beim SV Reundorf verkündet der SV Waizendorf eine wichtige Weichenstellung für die Zukunft. Mit Christian Schalle wechselt der Spielertrainer der DJK Tütschengereuth zum SVW und tritt dort das schwere Erbe von Florian Zimmermann und Tobias Schlaug an. Wir sprachen mit dem künftigen Waizendorfer Übungsleiter. Weiter... []

22.04.2019 | 19:00 Uhr

Auswärtssieg des Tages

Staabeißer feiern in Sassanfahrt

SPIELTAG AKTUELL Mit 4:2 gewann die ersatzgeschwächte DJK Tütschengereuth überraschend beim ASV Sassanfahrt und baut den Vorsprung zur Abstiegszone auf fünf Punkte aus. Dabei zeigten die Staabeißer eine starke Leistung und hatten stets die richtige Antwort parat, wie Spielertrainer Christian Schalle berichtete. Weiter... []

22.01.2019 | 11:15 Uhr

Staabeißer wechseln im Sommer

Ein Duo ersetzt Christian Schalle

Nach nur einem Jahr geht am Saisonende die Zeit von Christian Schalle als Trainer bei der DJK Tütschengereuth zu Ende. Das bestätigte Hubert Reiser, einer der Vorsitzenden des abstiegsgefährdeten Kreisligisten gegenüber anpfiff.info. Auch der Nachfolger des 33-Jährigen steht bereits fest. Oder besser gesagt, die Nachfolger. Weiter... []

11.12.2018 | 22:00 Uhr

Christian Schalle zieht Bilanz

„Markenzeichen schnörkellose Gegenangriffe“

HALBZEIT-BILANZ Vor einem halben Jahr kehrte Christian Schalle nach einigen Jahren in Berlin in seine Heimat Bamberg zurück und übernahm dort den Kreisligisten DJK Tütschengereuth. In seiner anpfiff.info-Halbzeitbilanz blickt der frühere Herthaner zurück auf eine Serie, die bisher von Unentschieden geprägt war und in der es für sein Team wohl bis zuletzt um den Klassenerhalt gehen wird. Weiter... []

27.09.2018 | 14:34 Uhr

Unentschiedenes Tütschengereuth

Die Punkteteiler und die Sehnsucht nach dem Sieg

Erst einen Sieg aus elf Begegnungen hat aktuell die DJK Tütschengereuth in der Kreisliga auf dem Konto. Kein Wunder, dass der neue Coach Christian Schalle mit seinem Team im Keller der Tabelle steht. In einer Kategorie jedoch ist die DJK einsame Spitze: Keine Mannschaft hat häufiger Unentschieden gespielt. Weiter... []

09.05.2018 | 06:00 Uhr

Der neue DJK-Coach im Porträt

Hertha, TSG Laaber, Tütschengereuth

MAGAZIN Die DJK Tütschengereuth hat einen Nachfolger für Ercan Esen, den es zur neuen Saison zum SV Ober-/Unterharnsbach, gefunden. Neuer Coach beim noch abstiegsbedrohten Kreisligisten wird Christian Schalle, ein Mann, der in seiner Jugend einst beim SC Melkendorf begann und nun über Hertha BSC oder die TSG Laaber wieder in seiner alten Heimat landet. anpfiff.info stellt den 32-Jährigen vor. Weiter... []

04.05.2018 | 12:00 Uhr

Enges Rennen im Kreisliga-Keller

Wanted! Eins plus zwei auf fünf!

Eines steht seit Donnerstagabend unverrückbar fest. Der ASV Naisa hat nach dem 0:2 beim TSV Hirschaid auch keine theoretische Chance mehr, die Kreisliga zu halten. Davor jedoch streiten fünf Kandidaten gegen einen direkten Abstiegs- und zwei Relegationsplätze. Einer davon hat in dieser Woche die Weichen für die Zukunft gestellt, ein anderer versucht es mit einem Vier-Spiele-Coach. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
33
Geburtsort
Weimar
Wohnort
Strullendorf
Familie
verheiratet
Nation
Deutschland
Größe
186 cm
Gewicht
88 kg
Beruf
Pfleger
Starker Fuß
Beidfüßig
Lieb.-Position
Innenverteidiger
Erfolge
A-Junioren Bundesliga Teilnahme Deutsche Meisterschaft
DFB Pokal Einzug mit Tennis Borussia Berlin
Profivertrag bei Hertha BSC Berlin
Jugendvereine

TSV Eintracht Bamberg, SC Melkendorf, TSV Schammelsdorf, SpVgg Greuther Fürth

Vereine im Herrenbereich


U23 SpVgg Greuther Fürth
TeBe Berlin
U23 Hertha BSC Berlin
Türkiyemspor Berlin
SV Wilhelmshaven
SV Burgweinting
TSG Laaber
SV Lengfeld

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
41
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
8
Spiele verloren
19
Tore gesamt
4
Vereine
13
Aufstiege
0
Abstiege
0

Transfers

07.2019
nach
SV Waizendorf
von
SV DJK Tütschengereuth
07.2018
nach
SV DJK Tütschengereuth
von
 
SV Lengfeld
07.2017
nach
 
SV Lengfeld
von
 
TSG Laaber
07.2015
nach
 
TSG Laaber
von
SV Burgweinting
07.2014
nach
SV Burgweinting
von
 
Pause
07.2012
nach
 
Pause
von
 
Türkyemspor Berlin
07.2011
nach
 
Türkyemspor Berlin
von
 
SV Wilhelmshaven
01.2011
nach
 
SV Wilhelmshaven
von
 
Türkyemspor Berlin
07.2010
nach
 
Türkyemspor Berlin
von
Hertha BSC Berlin
07.2007
nach
Hertha BSC Berlin
von
Tennis Borussia Berlin
01.2006
nach
Tennis Borussia Berlin
von
 
Pause
07.2005
nach
 
Pause
von
SpVgg Greuther Fürth
07.2000
nach
SpVgg Greuther Fürth
von
FC Eintracht Bamberg 2010
07.1998
nach
FC Eintracht Bamberg 2010
von
SV Memmelsdorf/Ofr.
07.1995
nach
SV Memmelsdorf/Ofr.
von
TSV Schammelsdorf
07.1992
nach
TSV Schammelsdorf
von
 
Karrierestart

Spieler-Saisonbilanz

 
19/20
10
1
0
1
R
1
0
19/20
1
0
0
0
R
0
0
18/19
27
3
2
1
R
1
0
18/19
1
0
0
0
R
0
0
04/05
2
0
0
0
0
0
0
Gesamt
41
4
2
2
0
2
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

19/20
KK
 
17/18
Lengfeld
 
16/17
Laaber
 
15/16
Laaber
 

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


1525 Profil-Aufrufe