03.05.2020 | 12:00 Uhr

Was macht Peter Mrugalla?

Eigentlich Karriere in Mainsondheim beenden wollen

MAGAZIN Acht Spielzeiten lang war Peter Mrugalla fester Bestandteil des TSV Abtswind. Immer wieder konnte man seinen Namen in den Torschützenlisten finden. Nach der Zeit im Kräuterdorf folgte ein Jahr bei seinem Jugendklub, dem SC Mainsondheim. Dann wurde es still um den quirligen Angreifer, denn Mrugalla hat es inzwischen in den Westen Deutschlands gezogen. Dort wollte er eigentlich seine Karriere fortsetzen, eigentlich... Weiter... []

15.04.2020 | 10:00 Uhr

Was macht eigentlich...?

Stefan Kießling: Bayer als Rezept des Glücks

MAGAZIN Stefan Kießling (36) wurde bei Bayer Leverkusen zur Ikone. Dem Bundesligisten ist der langjährige Bamberger, der das Fußballspielen beim TSV Eintracht Bamberg lernte, treu geblieben – in einer Funktion, die alle Geschäftsbereiche des Werksklubs umfasst. Weiter... [ |]
30.11.2019 | 07:00 Uhr

Florian Warschecha im Portrait

"Zusammenarbeit mit dem Trainer war nicht möglich"

MAGAZIN Er stieg mit Bayern Kitzingen in die Landesliga auf, schoss deren Reserve zum Klassenerhalt in der Kreisliga und erlebte mit dem TSV Abtswind den Aufstieg in die Bayernliga. Doch seit Sommer hat Florian Warschecha kein Spiel mehr bestritten, steht sogar ohne Verein da – und das obwohl er fit ist. Der 30-jährige erklärt die Hintergründe seines freiwilligen Abganges und gibt einen Ausblick auf die persönliche Zukunft. Weiter... []
20.11.2019 | 13:45 Uhr

Ruben Mödl

"Ich könnte mir wieder ein Traineramt vorstellen"

MAGAZIN uben Mödl ist zweifelsohne einer dieser positiv Fußballverrückten. Der 27-Jährige schaltet seine Gedanken an das runde Leder schon längst nicht mehr mit Verlassen des Fußballplatzes ab. Dadurch lag es nahe, dass er bereits in jungen Jahren den Trainerjob für sich entdeckte und liebgewann. Nach einer beruflichen Auszeit könnte er sich spätestens zur neuen Saison ein Engagement gut vorstellen. Weiter... []

25.09.2019 | 18:00 Uhr

Nico Karger im Gespräch

"Nie eine Option gewesen, den Verein zu verlassen"

MAGAZIN Es ist etwas still geworden um den gebürtigen Kronacher, der seit nun seit einem Jahrzehnt beim TSV 1860 München heimisch geworden ist. Aktuell laboriert Nico Karger an einer hartnäckigen Verletzung, die ihn noch etwas außer Gefecht setzt. anpfiff.info blickte mit Nico Karger auf seine ersten Schritte zurück, seinen Wechsel zum TSV 1860 München und noch auf einige andere interessante Aspekte zurück... Weiter... []

16.12.2018 | 12:00 Uhr

Was macht eigentlich...?

Betze-Legende Harry Koch

MAGAZIN Absteiger, DFB-Pokalsieger, Deutscher Meister, Champions-League – der Hallstadter Harry Koch hat in seiner Profikarriere beim ruhmreichen 1. FC Kaiserslautern alle Tiefen und noch mehr Höhen mitgemacht. Auch nach seinem Karriereende ist er der Pfalz treu geblieben. Gemeinsam mit anpfiff.info blickt der 49-Jährige zurück und gewährt beeindruckende Einblicke in das Profigeschäft. Weiter... [ |1 |]

21.11.2018 | 06:00 Uhr

Werner Lorant wird 70

Die Trainerlaufbahn begann einst in Franken

MAGAZIN Am 21. November 1948 wurde Werner Heinz Erich Lorant in Welver in Nordrhein-Westfalen geboren. Und somit nun runde 70 Jahre alt. Seine beste Zeit als Fußballprofi hatte er bei Eintracht Frankfurt. Mit den Hessen gewann er den UEFA Cup und den DFB-Pokal. Bevor Lorant als Coach neun Jahre beim TSV 1860 München wirkte, begann seine Trainerlaufbahn allerdings bei drei fränkischen Vereinen. Weiter... [ |1]

14.03.2018 | 12:00 Uhr

Was macht eigentlich ...

Lorenz Günther Köstner – einer der genau hinschaut

MAGAZIN Er war in den 70er-Jahren einer der oberfränkischen Fußballstars. Nach seiner Zeit beim FC Bayern Hof und dem VfB Helmbrechts zog er weiter zu Borussia Mönchengladbach, gewann dort den UEFA-Pokal. Und auch als Trainer feierte er später zahlreiche Erfolge: Lorenz Günther Köstner. Seit seinem Aus bei Fortuna Düsseldorf vor vier Jahren wurde es ruhig um ihn. anpfiff.info unterhielt sich mit dem Wallenfelser. Weiter... []

28.04.2020 | 08:00 Uhr

SC Lindleinsmühle: Joseph Mensah

"Geschäft Fußball"

MAGAZIN Joseph "Joe" Mensah ist in der Region bekannt. Der Abwehrspieler schnürte sowohl für die Würzburger Kickers und den Stadtrivalen Würzburger FV als auch für den FC 05 Schweinfurt seine Fußballschuhe. In den vergangenen Jahren wurde es ruhig um den robusten Defensivspezialisten, der sich mit einem Knalleffekt vom höherklassigen Fußball verabschiedete und in der Hinrunde in einem Würzburger Stadtteil wieder auftauchte. Weiter... []

03.04.2020 | 19:00 Uhr

Eibelstadts Malte Schulze-Happe

Viele Stationen quer durch Deutschland und Europa

MAGAZIN Malte Schulze-Happe kennt in der hiesigen Fußball-Szene jeder. Aber woher kommt er eigentlich, welche Stationen hatte er und wie verschlug es ihn letztendlich nach Würzburg? Unser anpfiff.info Reporter Steffen Amling unterhielt sich mit dem jetztigen Coach des FC Eibelstadt über seine bisherige Karriere, seine sportlichen Höhepunkte, mit welchen späteren Profis er auf dem Platz stand und was er heute beruflich macht. Weiter... []

11.11.2019 | 12:00 Uhr

Wie geht´s.... Steffen Rögele?

"Klar möchte ich wieder als Trainer arbeiten!"

MAGAZIN Zwei Monate ist es nun her, seit Steffen Rögele das damals höchst unerwartete Aus als Trainer bei der DJK Dampfach ereilte. In den Wochen zuvor plante anpfiff.info gerade eine Story über den 43-Jährigen, auch wegen seiner Hochzeit mit seiner Frau Simone, die im Handball als Trainerin der TSG Estenfeld sehr erfolgreich und auch als Auswahltrainerin tätig ist, kurz zuvor. Weiter... [ |2]

12.08.2019 | 12:00 Uhr

25 Jahre nach der Sensation

"Alles, was auf´s Tor kam, musste man halten!"

MAGAZIN Am 14. August jährt sich zum 25. Mal eine der größten Sensationen im Fußball: 1994 warf der TSV Vestenbergsgreuth den FC Bayern München aus dem DFB-Pokal. Vor fast 25.000 Zuschauern erzielte Roland Stein damals das Goldene Tor gegen das Starensemble mit unter anderem Oliver Kahn, Lothar Matthäus oder Mehmet Scholl. Weiter... []