Bezirksliga Mittelfranken 1, männlich, Erwachsene
Saison

  • SV Schwaig - SG Nürnberg Fürth 1883 2:1 (1:0)

    Topspiel der Woche - Bezirksliga Mittelfranken 1 | 34. Spieltag

    In einer hart umkämpften Partie hat am Ende die erfahrenere Mannschaft die Nase vorne und gewinnt gegen die jungen Wilden. Fußballerisch hatten die Schwaiger den Gästen aus Nürnberg nur wenig entgegenzusetzen. Am Ende zählt jedoch das Ergebnis und da machten die Schwaiger in den richtigen Momenten die Tore. Für die Gäste geht es in die Relegation zur Landesliga. Weiter... [ |]
    Aus Schwaig berichtet anpfiff-Reporter Hannes Siebenhaar

    Community

    1
    Kommentar zum Spiel
    37
    Spielerbenotungen
    1
    Leser-Bild
    3
    Fan-Votings
     
    0
    Spiel-Statistiken
    

Liga-Ergebnisse

Sa
20.05.
 
 
 
 
 
 
Sa
20.05.
 
 
 
 
 
 
Ergebnisse: grün=Live-Ergebnis, schwarz=bestätigtes Endergebnis, rot/kursiv=Statistik vorhanden, rot/gerade=Statistik und Spielbericht vorhanden

Nächste Spiele

Keine Spiele vorhanden

Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
34
70:29
67
4
34
60:49
53
6
34
62:70
50
9
34
54:47
47
10
34
50:56
47
11
34
51:47
43
12
34
63:50
43
13
34
55:61
42
14
34
48:59
40
15
34
53:64
39
17
34
43:77
33
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


13.05.2017 | 17:54 Uhr

Endlich Landesliga

Die Spieli schnappt sich den Meistertitel

Im dritten Anlauf hat die SpVgg Erlangen den Meistertitel und damit die Meisterschaft in der Bezirksliga 1 gepackt und steigt damit nach 41 Jahren wieder in die Landesliga auf. Der frischgebackene Meister sicherte sich den Titel dank eines souveränen 2:0-Siegs gegen die SpVgg Hüttenbach und ist einen Spieltag vor dem Schluss nicht mehr einzuholen. Weiter... [5]

12.05.2017 | 10:00 Uhr

Lauf und TV 1848

Neue Co-Trainer braucht die Liga

Der SK Lauf und der TV 1848 Erlangen basteln fleissig am Kader beziehungsweise am Funktionsteam für die kommende Saison. Während in Lauf ein weiterer ehemaliger Spieler als Co-Trainer verpflichtet wurde, installiert der Turnverein aus Erlangen gleich zwei Co-Trainer - einer kommt von einem Landesligisten, der andere aus dem eigenen Verein. Beim TV gibt es zudem einen Abgang, den es zum Baiersdorfer SV zieht. Weiter... []

11.05.2017 | 21:30 Uhr

Das Alm-Wechselrätsel

Kalchreuth angelt sich lauter Hochkaräter

Den Klassenerhalt hat der FC Kalchreuth mittlerweile in der Tasche und bastelt fleißig am Kader für die kommende Saison. Drei Regionalligaspieler sind es mit Tobias Gressel, der kleine Bruder von MSL-Profi Julian, Christian Held und Pascal Worst mittlerweile. Dazu gesellt sich mit Adrian Bayerlein ein Landesligaakteur. Weiter... [2]

11.05.2017 | 18:00 Uhr

Saisonfinale Bezirksliga 1

“Wer drin bleibt, hat es auch verdient!”

Am Wochenende könnten in der Bezirksliga 1 fast alle Entscheidungen gefallen sein. Denn Tabellenführer SpVgg Erlangen kann sich den Meistertitel mit einem Sieg gegen Hüttenbach sichern. Im Keller rangeln derweil fünf Teams um den einzig verbliebenen Platz für die neue Saison. anpfiff.info hat sich bei den Vereinen umgehört. Weiter...

01.05.2017 | 18:32 Uhr

Neuer Trainer auf der Tulpe

Uwe Neunsinger übernimmt Burgfarrnbach

Wie der TSV Burgfarrnbach mitteilt wird in der neuen Saison Uwe Neunsinger das Sagen beim aktuellen Bezirkligisten haben und das Interimstrainerduo Holger Schraml und Gerd Meyer beerben. Die derzeitigen Trainer Gerd Meyer und Holger Schraml werden sich in der Abteilungsleitung einbringen, die Schraml  seit ein paar Wochen parallel bereits leitet. Weiter... []

Ereignisse der letzten 7 Tage

Ereignisse letzte 30 Tage (mit Filtermöglichkeit)

Weitere Meldungen

24.04.2017 | 00:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. 1
Eine Ära geht zu Ende
23.04.2017 | 19:46 Uhr | Bezirksliga Mfr. 1
Unterzahl des Spieltages
18.04.2017 | 10:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. 1
Diepersdorf hat einen Lauf
13.04.2017 | 14:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. 1
Geplanter Stabwechsel
13.04.2017 | 08:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. 1
Interne Zweistufenlösung
11.04.2017 | 18:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. 1
Kellerknaller im Pegnitzgrund


Top-Torschützen
Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen
Fairste Teams
Klammern: gelbe Karten | gelb-rote Karten | rote Karten
Top-Zuschauerzahlen
Klammern: Heimspiele | Rekord- | Minuskulisse
(17|400|100)
(17|250|50)
(17|350|100)

* Wertung: gelbe Karte = 1 Strafpunkt, gelb-rote Karte = 3 Strafpunkte, rote Karte = 5 Strafpunkte / ** Kasten: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel; rechtes Kästchen = letztes Spiel, zweites Kästchen von rechts = vorletztes Spiel usw. / *** = ein Spieler muss mindestens in drei Spielen benotet worden sein
Stand nach 306 erfassten von 306 ausgetragenen Spielen


Neuester Social-Media-Eintrag der Liga

 

Liga-Ansprechpartner

Fragen, Infos, Neuigkeiten zur Liga? Dann melden Sie sich bei unserem Liga-Ansprechpartner:
Telefon: 0160-96054377

Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Statistikbetreuer
Telefon 0173-8577708

Interessenten (43)
uwke
bruzze
Giotto-.
Oldreddy
SpVgg H.
marcelb.
zirndor.
08roth
stasi
schmeste

Diese Liga...


241443 Liga-Aufrufe