Topspiele der Woche

  • SV Merkendorf - 1. FC Oberhaid 2:5 (1:1)

    Bezirksliga Oberfranken West | 1. Spieltag

    Ein leidenschaftliches und mit offenem Visier geführtes Auftaktspiel gewann der FC Oberhaid dank der besseren Chancenverwertung beim SV Merkendorf mit 5:2 und bescherte dem neuen Trainer Torsten Oehrl somit einen Einstand nach Maß. Vor rund 400 Zuschauern schienen die Hausherren nach einer knappen Stunde auf die Siegerstraße einzubiegen, doch in der Schlussphase schlug der FCO fulminant zurück. Weiter... [ |]
    Aus Merkendorf berichtet anpfiff.info-Reporter Hendrik Kowalsky

    Spielextras

    4
    Kommentare/Stimmen
    94
    Spielerbenotungen
    14
    Bilder
    4
    Fan-Votings
    12
    Spiel-Tipps
  • SV Friesen - SC 04 Schwabach 2:5 (0:2)

    Landesliga Nordost | 3. Spieltag

    Die 180 Zuschauer sollten trotz der Heimniederlage der Frankenwäldler den Weg ins Frankenwaldstadion nicht bereut haben. Denn obwohl der SV Friesen gegen den SC 04 Schwabach nach neunzig Minuten mit 2:5-Toren den Kürzeren zog, sahen sie sieben wunderschöne Tore, drei Foulelfmeter - zwei wurden verschossen - und einen vorzeitigen Platzverweis nach einer Gelb-Roten Karte. Weiter... [ |]
    Aus Friesen berichtet anpfiff.info-Reporter Dieter Koch

    Spielextras

    3
    Kommentare/Stimmen
    56
    Spielerbenotungen
    22
    Bilder
    2
    Fan-Votings
    10
    Spiel-Tipps
  • FC Geesdorf - TSV Lengfeld 3:0 (2:0)

    Landesliga Nordwest | 2. Spieltag

    Im ersten Landesligaheimspiel seiner Geschichte empfing der FC Geesdorf mit dem TSV Lengfeld einen gestandenen Landesligaverein. Nach früher Führung und einer ebenso frühen roten Karte, verloren die Gastgeber in der zweiten Halbzeit zwar etwas den Faden, fuhren die drei Punkte allerdings zurecht ein. Weiter... [ |]
    Aus Geesdorf berichtet anpfiff.info-Reporter Basti Reusch

    Spielextras

    2
    Kommentare/Stimmen
    42
    Spielerbenotungen
    11
    Bilder
    1
    Fan-Voting
    5
    Spiel-Tipps
  • SpVgg Jahn Forchheim - SpVgg Ansbach 4:2 (2:1)

    Bayernliga Nord | 3. Spieltag

    Nach zwei Unentschieden konnte die SpVgg Jahn Forchheim gegen die Gäste aus Ansbach den ersten Sieg der noch jungen Bayernliga-Saison einfahren. Eine eigentlich ausgeglichene Partie konnten die Oberfranken aber dank ihrer Offensiv-Power für sich entscheiden. Ansbach stand trotz gutem Spiels mit leeren Händen da. Weiter... [ |]
    Aus Forchheim berichtet anpfiff.info-Reporter Stefan Stark

    Spielextras

    3
    Kommentare/Stimmen
    131
    Spielerbenotungen
    15
    Bilder
    4
    Fan-Votings
    2
    Spiel-Tipps
  • DJK Schwebenried-Schwemmelsbach - SV Euerbach/Kützberg 0:1 (0:0)

    Landesliga Nordwest | 2. Spieltag

    Der FC Geesdorf ist Tabellenführer nach dem zweiten Spieltag der Landesliga Nordwest. Respekt dafür! Einer der Verfolger heißt SV Euerbach/Kützberg. Weil der letztjährige Vierte wie schon in der Vorsaison gleich zum Start das Derby bei der DJK Schwebenried-Schwemmelsbach gewann. Florian Popa und Julian Brändlein trafen 2017 in Schwemmelsbach. Diesmal netzte ein 26 Jahre alter Rumäne golden ein. Weiter... [ |]
    Aus Schwebenried berichtet anpfiff.info-Reporter Michael Horling

    Spielextras

    2
    Kommentare/Stimmen
    24
    Spielerbenotungen
    19
    Bilder
    1
    Fan-Voting
    4
    Spiel-Tipps
  • FC Herzogenaurach - FC Eintracht Bamberg 2010 3:4 (1:3)

    Landesliga Nordost | 3. Spieltag

    Den ersten Sieg in der Landesliga hat Eintracht Bamberg dank eines Last-Minute-Treffers von Max Großmann eingefahren. Die Gäste spielten nicht gut in Hälfte Eins und führten dennoch. In der zweiten Halbzeit lief dann alles auf ein Unentschieden heraus - bis in die letzte Minute, als es noch einmal Strafstoß gab. Weiter... [ |]
    Aus Herzogenaurach berichtet anpfiff.info-Reporter Sebastian Baumann

    Spielextras

    3
    Kommentare/Stimmen
    205
    Spielerbenotungen
    17
    Bilder
    8
    Fan-Votings
    12
    Spiel-Tipps
  • 1. FC Fuchsstadt - TuS Röllbach 3:5 (2:3)

    Landesliga Nordwest | 2. Spieltag

    Walter Moritz unterhielt sich nach Spielende länger mit Martin Halbig. Der Bayerische Verbands-Schiedsrichter-Obmann musste sich von Fuchsstadts Trainer anhören, dass der vor allem in der 85. Minute nicht einverstanden war mit einer Entscheidung des Unparteiischen Michael Emmert. Das war eine von vielen heißen Szene in einer aufregenden Partie mit ganz vielen Höhepunkten - und am Schluss feiernden Gästen. Weiter... [ |]
    Aus Fuchsstadt berichtet anpfiff.info-Reporter Michael Horling

    Spielextras

    3
    Kommentare/Stimmen
    50
    Spielerbenotungen
    17
    Bilder
    1
    Fan-Voting
    2
    Spiel-Tipps
    

Kreispokal, männlich, Erwachsene 
Saison

26.04.2018 | 18:00 Uhr

Zwei Fußball-Schmankerl am 1. Mai

In Mitwitz finden die beiden Pokal-Endspiele statt

Im Sportheim des 1. FC Mitwitz kamen die Vereins-Verantwortlichen - unter Federführung von Kreisspielleiter Egon Grünbeck und der beiden Gruppenspielleiter Frank Boerner (Coburg-Lichtenfels) und Georg Skliwa (Kronach) zusammen, um für  das Event der beiden Toto-Pokal-Kreisfinals bei Frauen und Männern letzte Einzelheiten zu besprechen, die am kommenden Dienstag, 1. Mai auf dem Sportgelände in Mitwitz stattfinden. Weiter... []

25.04.2018 | 06:00 Uhr

Forst erwartet Oberschwarzach

Fäuste ballen vor dem Kreispokal-Finale am 1. Mai

MIT VIDEO Sieben Punkte sind es nur noch, die beide Teams in der Liga trennten am Tag der Pressegesprächs acht Tage wiederum vor dem Pokalfinale auf Fußball-Kreisebene. Die SG Oberschwarzach/Wiebelsberg ließ beim vierten Heimremis in Serie am Tag zuvor gegen Riedenberg wieder zwei Punkte liegen. Zwei Stunden zuvor schlug der TSV Forst etwas überraschend den soveränen Tabellenführer FC Geesdorf. Weiter... [ |]