Kreispokal, männlich, Erwachsene 
Saison

30.04.2019 | 10:00 Uhr

Ermreuth fordert Lauf

Kann der SK Lauf seinen Titel verteidigen?

Am Mittwoch, 1.Mai findet um 17 Uhr in Ermreuth das Totopokalendspiel der Herren zwischen dem SV Ermreuth und dem SK Lauf statt. Der Sieger der Partie qualifiziert sich für die erste Runde im Pokal auf Landesebene, hat dort dann Heimrecht und kann sich einen höherklassigen Gegner aussuchen. Weiter...

11.04.2019 | 11:00 Uhr

Halbfinale Toto-Pokal

Der SV Ermreuth und der SK Lauf sind im Finale

Ein spannendes und ein nicht so spannendes Spiel sahen die Zuschauer am Mittwochabend im Halbfinale des Kreispokals. Im Duell der Kreisligisten setzte sich der SV Ermreuth mit drei Elfmetern gegen Ottensoos durch, im Duell der Bezirksligisten hatte Titelverteidger SK Lauf deutlich die Nase gegen Weisendorf vorn. Weiter...

03.04.2019 | 21:41 Uhr

Viertelfinale Toto-Pokal

Ermreuth, Weisendorf, Ottensoos und Lauf weiter

Im Elfmeterschießen hat sich der ASV Weisendorf im Pokalviertelfinale durchgesetzt und den Hallerndorfer SV bezwungen. Deutlich wurde es für den SK Lauf in Forth. Sehr torreich war es aber in Ermreuth, die Hausherren kegelten den SC Adelsdorf mit 4:3 aus dem Wettbewerb. Kreisligist Ottensoos kegelt den SV Buckenhofen aus dem Pokal. Weiter... [ |1]

04.02.2019 | 20:52 Uhr

Viertelfinale Toto-Pokal

Adelsdorf muss auf das Sportgericht warten

Kreisspielleiter Max Habermann hat das Viertelfinale im Kreispokal ausgelost. Die Favoriten aus der Bezirksliga müssen allesamt bei vermeintlichen Underdogs antreten. Kurios ist dabei, dass es immer noch kein Urteil zum Drittrundenspiel zwischen Ermreuth und Hüttenbach gibt und Adelsdorf so auf seinen Gegner warten muss - allerdings hat der Verband mittlerweile den strittigen Paragrafen geändert. Weiter... [1]

22.11.2018 | 22:20 Uhr

Kein Wiederholungsspiel

SV Ermreuth bleibt Sieger gegen Hüttenbach

Das Toto-Pokalspiel zwischen dem Kreisligisten SV Ermreuth und dem Bezirksligisten SpVgg Hüttenbach endete ursprünglich 2:1 für den Underdog. Im Nachgang zur Partie legte der Bezirksligist Einspruch ein, weil ein vierter Wechsel vom Schiedsrichter verweigert wurde - wie sich nun rausstellt, wurde dieser zu Recht verweigert. Kreisspielleiter Max Habermann mahnt zu Geduld. Weiter... [ |6]

06.11.2018 | 21:07 Uhr

Hüttenbach legt Einspruch ein

Habermann: “Das muss vom Verband geklärt werden”

Das Pokalspiel der SpVgg Hüttenbach in Ermreuth hat ein Nachspiel. Denn die Gäste, die die Partie mit 2:1 verloren hatten, haben Einspruch eingelegt, weil der Schiedsrichter die Einwechslung eines vierten Spielers verweigert hatte. Für Kreisspielleiter Max Habermann eine Sache für den Verband, der einen möglicherweise unsauber formulierten Paragraphen jetzt eindeutig klären muss. Weiter... [2]

01.11.2018 | 17:00 Uhr

3. Runde im Kreis-Pokal

Hüttenbach und Diepersdorf fliegen raus

+++ Ermreut kegelt Hüttenbach raus +++ Diepersdorf verliert in Forth +++ Tennenlohe sagt ab +++
UPDATE In der dritten Runde des Kreispokals gab es die erste Überraschung. Denn Kreisligaspitzenreiter SC Adelsdorf kickte die SpVgg Erlangen aus dem Rennen. Kampflos weiter ist die DJK Hallerndorf, weil Tennenlohe auf das Spiel verzichtet. Die SpVgg Diepersdorf und die SpVgg Hüttenbach haben gegen klassentiefere Teams verloren, nur der SK Lauf konnte einen Favoritensieg einfahren. Weiter... [2]

19.09.2018 | 08:00 Uhr

2. Runde im Kreis-Pokal

Ermreuth und Tennenlohe kampflos weiter

Auch die DJK Schlaifhausen und der BSC Erlangen haben ihre Spiele der Zweiten Runde im Toto-Pokal auf Kreisebene abgesagt, sodass Ermreuth und Tennenlohe kampflos weiter kam. Die DJK Hallerndorf, der SC Adelsdorf, der FC Ottensoos, der SV Hiltpoltstein und der ASV Forth stehen daneben in der nächsten Runde. Weiter... [5]

30.07.2018 | 18:30 Uhr

Toto-Pokal-Turniere 2018/2019

Happurg überrascht in Reichenschwand

+++ auch Ermreuth weiter +++
UPDATE Eingeteilt wurden alle Mannschaften die bei der Sommertagung gemeldet haben. Auslosung der Spiel erfolgt im Vorfeld der Turniere. Wenn kein extra Spielplan vorhanden ist wird 2x30 Minuten gespielt. Weiter... [14]
Totopokal Erlangen-Pegnitzgrund 2018/19

Infos zum Turnier

Datum: 01.08.2018 19:00 Uhr - 31.05.2019
Sportstätte: divers
Veranstalter: Bayerischer Fußballverband

Turnierplan und Ergebnisse

Finale / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Mittwoch, 01.05.2019
 
17:00
Ermreuth - SK Lauf
Halbfinale / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Mittwoch, 10.04.2019
18:30
Ottensoos - Ermreuth
18:30
Weisendorf - SK Lauf
Viertelfinale / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Mittwoch, 03.04.2019
18:30
Hallerndorf - Weisendorf
n.E.
18:30
Forth - SK Lauf
18:30
Ottensoos - Buckenhofen
18:30
Ermreuth - Adelsdorf
3. Runde / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Mittwoch, 31.10.2018
19:00
Adelsdorf - SpVgg Erlangen
Donnerstag, 01.11.2018
14:00
Forth - Diepersdorf
14:00
Hiltpoltstein - SK Lauf
 
14:00
Ermreuth - Hüttenbach
14:00
Hallerndorf - Tennenlohe
§
14:00
Ottensoos - 1. FC Hersbruck
§
2. Runde / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Mittwoch, 15.08.2018
18:30
Pretzfeld - Hallerndorf
18:30
Forth - Brand
§
18:30
Siemens Erlang. - Adelsdorf
§
Mittwoch, 29.08.2018
18:30
Happurg - Ottensoos
Mittwoch, 12.09.2018
18:00
Hiltpoltstein - Michelfeld
ausg.
Dienstag, 18.09.2018
18:30
Schlaifhausen - Ermreuth
§
Dienstag, 25.09.2018
19:00
BSC Erlangen - Tennenlohe
§
1. Runde / 2 x 45 min, 11m-Schießen
Mittwoch, 01.08.2018
19:00
Lichtenstein - Ottensoos
19:00
Etzelskirchen - Adelsdorf
19:30
SpVgg N.-S.-R. - Hiltpoltstein
Donnerstag, 02.08.2018
19:00
Poxdorf - Tennenlohe
19:00
Kunreuth - Schlaifhausen
Freitag, 03.08.2018
18:30
Dürrbrunn-Unt. - Ermreuth
19:00
Siemens Erlang. - Röttenbach
n.E.
Sonntag, 05.08.2018
17:00
Reuth - Hallerndorf
17:00
Bubenreuth - Forth
17:00
Michelfeld - Neuhaus-Rothen.
n.E.
Dienstag, 07.08.2018
 
19:30
Rückersdorf - Brand

Top-Torschützen

SV Neuhaus-Rothenbruck
2
2
SV Ermreuth
2
ASV Weisendorf
2

Turnier-Statistik

Spiele
31
Tore gesamt
134
Elfmetertore (ohne 11m-Schießen)
1
Gelbe Karten
7
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
0
Zuschauerschnitt
121

Turnier-Modus

Keine Daten