Topspiele, weiblich
Saison
Verbandspokal, 19.11.2017
TSV Brand -
SV Frensdorf

SVF zündet Feuerwerk in Brand

Die letzte Partie im Achtelfinale des Verbandspokals versprach einen heißen Tanz, da der mittelfränkische Bezirksoberligist aus Brand des Öfteren seine Kämpferqualitäten unter Beweis gestellt hat. Es wurde eine Demonstration des Spitzenreiters der Landesliga Nord, der sich mühelos in die nächste Runde siegte. Weiter... []
Aus Brand berichtet Bernd Riemke
4
 | 
74
 | 
12
 | 
5
 | 
 
0
Bezirksliga Oberfranken/W., 8. Spieltag, 05.11.2017
SV Würgau -
DJK Teuchatz

Würgau ist nicht klein zu kriegen

Nach einem 0:2-Rückstand kämpfte sich der SV Würgau gegen den spielstarken Aufsteiger von der DJK Teuchatz zurück in die Partie und konnte ein Unentschieden erzwingen. Das Spitzenspiel der Bezirksliga bot den Zuschauern dabei Kampf, spielerische Klasse sowie Spannung bis zum Schlusspfiff und wurde damit einem Topspiel absolut gerecht. Weiter... []
Aus Würgau berichtet Tobias Röder
4
 | 
39
 | 
20
 | 
2
 | 
 
0
Bezirksoberliga Oberfranken, 7. Spieltag, 29.10.2017
SV Wernsdorf -
SpVgg Ebing

Glücklicher Last-Minute-Sieg für Wernsdorf

Dank eines Elfmetertreffers in der Nachspielzeit gewann der Aufsteiger SV Wernsdorf gegen die SpVgg Ebing mit 2:1 und setzt sich nach einem furiosen Saisonstart in der Spitzengruppe fest. Dabei ließen die weiterhin im Mittelfeld festhängenden Gäste teils beste Chancen verstreichen und kassierten den Knockout im allerletzten Augenblick. Weiter... []
Aus Wernsdorf berichtet Hendrik Kowalsky
3
 | 
54
 | 
16
 | 
2
 | 
 
0
Landesliga Nord, 9. Spieltag, 29.10.2017
SpVgg Bayreuth -
SV Frensdorf

Spitzenreiter behält kühlen Kopf

Das war ein Wochenende ganz nach dem Geschmack der Richter-Elf. Kein Team aus den Top 5 konnte einen Sieg einfahren und der SVF selbst hat sich zumindest vorläufig durch den Auswärtserfolg auf der Jakobshöhe einen Konkurrenten auf Distanz gehalten. Weiter... []
Aus Bayreuth berichtet Bernd Riemke
3
 | 
51
 | 
14
 | 
3
 | 
 
0
Landesliga Nord, 5. Spieltag, 01.10.2017
SpVgg Stegaurach -
SV Frensdorf

Über die Standards zum Derbysieg

„Drei Ecken gleich Elfmeter“ hieß die gängige Regel auf jedem Bolzplatz. „Drei Standards, drei Tore“ hieß die Losung für den SV Frensdorf im Derby im Aurachtal bei einer aufopferungsvoll kämpfenden SpVgg, die sich trotz frühen Rückstands in die Partie zurückkämpfte, am Ende jedoch leer ausging. Weiter... []
Aus Stegaurach berichtet Bernd Riemke
4
 | 
87
 | 
155
 | 
4
 | 
 
0
Bezirksliga Oberfranken/W., 3. Spieltag, 01.10.2017
SV Würgau -
SV Walsdorf

Würgau macht es noch einmal spannend

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Die Zuschauer in Würgau brauchten ihr „frühes Aufstehen“ nicht bereuen, sahen sie doch zwei Damenmannschaften, die das zu(hin)schauen Wert waren. Viele Tore waren dann noch das Salz in der Suppe. Weiter... []
Aus Würgau berichtet Herbert Christa
2
 | 
23
 | 
11
 | 
2
 | 
 
0
Bezirksliga Oberfranken/W., 1. Spieltag, 09.09.2017
SV Walsdorf -
DJK Teuchatz

Beide Teams sind mit dem Punkt zufrieden

Bei richtigem Fußballwetter trafen zwei Frauenteams aufeinander, die alles gaben, was am Schluss augenscheinig war. Viel Einsatz, Laufleistung und Wille wurden dann auch mit je einem Punkt belohnt. Weiter... []
Aus Walsdorf berichtet Herbert Christa
2
 | 
39
 | 
12
 | 
1
 | 
 
0

Topspiele im Überblick

Landesliga Nord
29.10.17
SpVgg Bayreuth - Frensdorf
0:1
01.10.17
Stegaurach - Frensdorf
2:3
10.09.17
SpVgg Bayreuth - Stegaurach
0:1
10.09.17
Frensdorf - Schwabthal
6:1
Bezirksoberliga Oberfranken
29.10.17
Wernsdorf - Ebing
2:1
Bezirksliga Oberfranken/W.
05.11.17
Würgau - Teuchatz
2:2
01.10.17
Würgau - Walsdorf
4:2
09.09.17
Walsdorf - Teuchatz
2:2
Verbandspokal
19.11.17
Brand - Frensdorf
27.08.17
SpVgg Bayreuth - 1. FFC Hof
0:6
27.08.17
Stegaurach - Schwabthal
0:2


Topspiele der nächsten Tage

Die Übersicht zeigt die geplanten Topspiele der Woche. Kurzfristige Änderungen möglich.

Topspiel-Reporter werden

Haben Sie Spaß am Fußball? Schauen Sie sich gerne Spiele aus den Amateurligen an? Und haben Sie Lust am Schreiben? Dann bewerben Sie sich als Mitarbeiter bei anpfiff.info und werden Sie Reporter für unsere Top-Spiele. Wir sind immer auf der Suche nach Leuten, die unser Portal aktiv mitgestalten wollen.