Topspiele, männlich

Saison
Landesliga Bayern Mitte, 2. Spieltag, 20.09.2020
Baiersdorfer SV -
ATSV Erlangen

Kuygun-Tore machen den Unterschied

Es war nicht der Sonntagmittag des Baiersdorfer SV. Alle drei Tore waren verhinderbar und zusätzlich verschossen die Hausherren einen Elfmeter in einer entscheidenden Phase. Aufsteiger ATSV Erlangen war nicht unbedingt besser, machte aber die Tore. Weiter... []
Aus Baiersdorf berichtet Uwe Kellner
3
 | 
56
 | 
17
 | 
2
 | 
 
0
Bezirksoberliga Oberfranken Ost, 2. Spieltag, 19.09.2020
TuS Schauenstein -
(SG) SG Regnitzlosau

SG Regnitzlosau startet mit Derby-Sieg

Das Derby bot nach der langen Pause alles was das Fußballherz begehrte. Beide Mannschaften boten von der ersten Minute an Vollgasfußball und schenkten sich in den vielen fair geführten Zweikämpfen nichts. Ein genialer Pass hebelte die TuS-Abwehr aus und brachte die Gäste aus Regnitzlosau auf die Siegerstraße. Weiter... []
Aus Schauenstein berichtet Maik Schneider
3
 | 
113
 | 
10
 | 
2
 | 
 
0
Bezirksoberliga Oberfranken West, 2. Spieltag, 19.09.2020
FC Coburg -
(SG) Staffelstein

FC Coburg untermauert Aufstiegsambitionen

In einem einseitigen Spiel konnte die Mannschaft um Neu-Trainer Dominik Garbatz eindrucksvoll beweisen, wo sie hin möchte. Nämlich in Richtung Landesliga. Heute wurde mit dem 9:0-Erfolg über die Badstädter ein guter Beginn gemacht. Für den TSV Staffelstein waren die Vestekicker heute kein Gradmesser. Man sollte sich darauf fokussieren, gegen andere Mannschaften Punkte zu holen. Weiter... []
Aus Coburg berichtet Alexander Grober
3
 | 
29
 | 
13
 | 
1
 | 
 
0

Topspiele im Überblick

Landesliga Bayern Mitte, U19
20.09.20
Baiersdorfer SV - ATSV Erlangen
0:3
Bezirksoberliga Oberfranken West, U19
19.09.20
FC Coburg - SG Staffelstein
9:0
Bezirksoberliga Oberfranken Ost, U19
19.09.20
Schauenstein - (SG) Regnitzlo.
1:3


Topspiele der nächsten Tage

Die Übersicht zeigt die geplanten Topspiele der Woche. Kurzfristige Änderungen möglich.

Topspiel-Reporter werden

Haben Sie Spaß am Fußball? Schauen Sie sich gerne Spiele aus den Amateurligen an? Und haben Sie Lust am Schreiben? Dann bewerben Sie sich als Mitarbeiter bei anpfiff.info und werden Sie Reporter für unsere Top-Spiele. Wir sind immer auf der Suche nach Leuten, die unser Portal aktiv mitgestalten wollen.