Bayernliga Nord, U15 - 12. Spieltag - Sa. 10.11.2018 11:00 Uhr
2:2 (2:2)

Aufgebot und Noten

 
1
-
(0)
2
-
(0)
3
-
(0)
7
-
(0)
15
-
(0)
16
-
(0)
19
-
(0)
20
-
(0)
5
-
(0)
13
-
(0)
 
Zirkel (59.)
9
-
(0)
 
Warter (54.)
12
-
(0)
4
-
(0)
8
-
(0)
11
-
(0)
14
-
(0)
1
-
(0)
6
-
(0)
15
-
(0)
23
-
(0)
2
-
(0)
4
-
(0)
7
-
(0)
16
-
(0)
9
-
(0)
11
-
(0)
14
-
(0)
 
Harttung (63.)
10
-
(0)
 
Winter (56.)
12
-
(0)
 
25
-
(0)
18
-
(0)
19
-
(0)
Durchschnittsalter: 13,9
Durchschnittsalter: 13,8

Spielbericht

 
Leistungsgerechtes Unentschieden
von Christian Zirkel
Mit einem leistungsgerechten 2:2-Unentschieden trennten sich die beiden Tabellennachbarn am vergangenen Samstag, dem mittlerweile 12. Spieltag in der U15 Bayernliga Nord. Auf dem Kunstrasenspielfeld im Sportpark des FC Eintracht Bamberg entwickelte sich von Beginn an ein temporeiches Spiel. Bereits nach drei Minuten fiel das 1:0 für den FCE, als Kapitän Luca Auer den Ball im zentralen Mittelfeld eroberte und auf David Karl durchsteckte. Dieser ließ sich nicht lange bitten und schob zum Führungstreffer ein. Nur zwei Minuten später musste nach einem Stellungsfehler in der Verteidigung Abwehrchef Hannes Reichel alles riskieren. Bei seiner Grätsche berührte er den Gästestürmer, und zum Entsetzen der Bamberger Fans zeigte Schiedsrichter Veit Kimmel auf den Punkt – eine harte Entscheidung gegen den FCE. Der gefoulte Umut Dogan trat selbst an und vollstreckte zum Ausgleichstreffer. In der 12. Minute kam nach einem Eckball Sebastian Herold an den Ball, der Keeper versuchte noch seinen Abschluss von der Linie zu kratzen, aber das Schiedsrichtergespann entschied, dass das Leder bereits hinter der Linie war, und so stand es 2:1 für das Heimteam. Das Spiel wogte weiter hin und her und wurde von beiden Seiten intensiv und mit hohem Tempo geführt. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erneut Abstimmungsprobleme in der FCE Hintermannschaft nach einem langen Ball auf Umut Dogan. Keeper Lucas Rebhan konnte erst noch parieren, aber der Ball kam erneut zum Gästestürmer, und dieser schob zum erneuten Ausgleich ein.
Auch in Hälfte zwei bot sich den Zuschauern ein ähnliches Bild. Die Räume wurden eng gemacht, es wurde schnell gespielt, aber der letzte Ball kam nicht mehr an. In der Schlussphase hatten die Gäste zweimal Glück. Nach einem Freistoß von Luca Auer, den der Gästekeeper Danis Cap überragend aus dem Winkel holte, kam Nico Baumgartl an den Ball und schoss in die Rücklage geratend über das Tor. Kurz danach war Sebastian Herold durchgebrochen, der Torhüter reagierte kompromisslos und klärte in einer harten Aktion gegen den FCE-Stürmer, wobei er ihn umräumte. Die Heimfans forderten den Elfmeterpfiff, doch dieser blieb aus. Somit trennten sich beide Teams mit einem letztendlich gerechten Unentschieden. Der FC Eintracht ist nun seit vier Spielen ungeschlagen und trifft am kommenden Samstag auf die SpVgg Bayern Hof.
Spielbericht eingestellt am 11.11.2018 16:47 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Philipp Lautenschläger (Trainer FCE Bamberg)
"Insgesamt ist es sicherlich ein leistungsgerechtes Unentschieden. Wir sind gut ins Spiel gekommen, machen wieder ein frühes Tor. Allerdings fehlt uns momentan das Gleichgewicht zwischen Offensive und Defensive. Im Angriff waren wir auch wieder extrem gefährlich, sehr flexibel mit viel Tempo und wenig Kontakten Richtung Tor. In der Defensive haben wir uns wieder zu einfache Fehler erlaubt, die auf dem Niveau sofort bestraft werden. Insgesamt machen wir auf die Abstiegsplätze aber wieder einen Punkt gut und sind seit vier Spielen ungeschlagen."

Spiel-Ticker

FC E. Bamberg
Eltersdorf
35
70
40
 
Winter, Lean (SC Eltersdorf) / 1. Zeitstrafe
35
 
Tooooor für SC Eltersdorf
2:2 Dogan, Umut / 6. Saisontor
12
 
2:1 Herold, Sebastian / 5. Saisontor
6
 
Tooooor für SC Eltersdorf
1:1 Dogan, Umut (Foulelfmeter) / 5. Saisontor
3
 
1:0 Karl, David / 2. Saisontor

Spielinfos

Alter, Geschlecht: U 15 (C-Jun.), männlich
Spieltag: Saison 2018/19 - 12. Spieltag
Datum: 10.11.2018 11:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Bamberg, Kunstrasenplatz

Zuschauer

Zuschauerzahl: 70

Torschützen

1:0
(3.)
1:1
(6.)
Dogan Umut / 5. ST
(Foulelfmeter)
2:2
(35.)

Spielerstrafen

FC Eintracht Bamberg 2010
Albayrak (68.) / 1. GK
SC Eltersdorf
Winter (40.) / 1. ZS

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Veit Kimmel
(JFG Haßgau/Weisachtal)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
17
68:13
45
2
18
43:16
37
5
17
33:21
32
6
17
25:33
26
7
18
31:34
24
10
18
28:43
17
12
18
18:38
12
14
17
22:59
10
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit, Tore werden bei direktem Vergleich nicht berücksichtigt (wenn punktgleich: Entscheidungsspiel).