Halle, Herren 
Saison

29.01.2018 | 21:00 Uhr

SpVgg Nürnberg holt den Titel

9. Mitternachtsturnier der SpVgg Hessdorf

Spannung bis zur Geisterstunde bot die neunte Auflage des Hessdorfer Mitternachtsturniers. Dank eines Treffers in den Schlusssekunden holte die SpVgg Nürnberg den Turniersieg, dem Namensvetter aus Hessdorfer blieb nur der ungeliebte zweite Rang. Grund zur Freude hatten die Gastgeber dennoch. Viele Zuschauer und packende, allzeit faire Spiele machten das Event zu einer durchweg runden Angelegenheit. Weiter...

29.01.2018 | 11:08 Uhr

8. IFS-Hallencup des SV Wachenroth

Lonnerstadt gewinnt verdient und souverän

Zahlreiche Tore und spannende Spiele bekamen die Zuschauer des zum 8. Mal durchgeführten IFS-Hallencups zu sehen. Die Zweit-Vertretung des Ausrichters kam ins Halbfinale. Im Endspiel besiegte der TSV Lonnerstadt den FC Oberndorf und gewann den IFS-Cup 2018 verdient. Weiter... []

28.01.2018 | 15:00 Uhr

Stadtmeisterschaft Herzogenaurach

Der FC Herzogenaurach ist Stadtmeister

Deutlich und souverän hat der FC Herzogenaurach den Angriff der Freizeitkicker "Die Pumas" gekontert und sich hochverdient den Titel des Herzogenauracher Stadtmeisters geholt. In einem einseitigen Finale ließ der Bezirksligist dem Gegner keine Chance. Dritter wurde der Hammerbacher SV. Weiter... [ |]

27.01.2018 | 14:12 Uhr

Bayerische Futsalmeisterschaft

Türkspor wackelt kurz und triumphiert lang

Nach einer unterhaltsamen Gruppenphase auf ansehnlichem Niveau, geht es in der Endrunde zwischen vier fränkischen Teams munter weiter! Oberhaid verliert trotz Powerplay, Großbardorf zeigt im Sechsmeterschießen Nerven! Im Finale gelingt Türkspor Nürnberg in einem packenden Endspiel gegen den TSV Rottendorf der Turniersieg! Weiter... [ |2 |]

26.01.2018 | 14:00 Uhr

Schafft Weisendorf den Hattrick?

9. Mitternachtsturnier der SpVgg Hessdorf

Am 27. Januar bittet die SpVgg Hessdorf zum Budenzauber in der Seebachgrundhalle Hannberg. Ab 17:30 Uhr rollt der Ball, ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld – inklusive dem zweifachen Titelverteidiger ASV Weisendorf - verspricht spannende Spiele und viele Tore. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, nach dem Finale laden DJ und Barbetrieb zur „dritten Halbzeit“ ein. Weiter... []

22.01.2018 | 14:40 Uhr

Bayerische Meisterschaft ausgelost

Rottendorf, Oberhaid in einer Gruppe

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat im Rathaus in Bad Neustadt an der Saale die Vorrundengruppen für den Lotto-Bayern Hallencup 2018 ausgelost. Unterfrankens Meister TSV Rottendorf begegnet gleich in der Vorrunde dem Meister Oberfrankens 1. FC Oberhaid. In Gruppe A messen sich die beiden Bezirksligisten zudem mit Stätzling aus der Landesliga. Ausrichter Großbardorf zog in Gruppe B den rangniedrigsten Teilnehmer. Weiter...

21.01.2018 | 12:27 Uhr

Moggaster Hallenmasters

Titelverteidiger wird Favoritenrolle gerecht

In einem guten Finale haben es die Gastgeber nicht geschafft für die Überraschugn zu sorgen. Am Ende setzte sich der Landesligist souverän mit 4:1 durch und kann seinen Titel beim Hallenmasters verteidigen. Die Zuschauer sahen in der Stadthalle viele Tore, spannende Spiele und vor allem faire Mannschaften Weiter... [ |]

20.01.2018 | 17:59 Uhr

Nach Sechsmeterschießen

Türkspor entthront ATSV Erlangen!

+++ Weißenburg belegt Platz drei im kleinen Finale gegen Wolfstein +++
Über weite Strecken dominierte der ATSV Erlangen die Hallenbezirksmeisterschaft 2018 vor rund 400 Zuschauern in Nürnberg. Im Endspiel aber entthronte Türkspor Nürnberg den Landesligisten und setzte sich nach Sechsmeterschießen mit 3:2 (1:1) durch. Platz drei ging im kleinen Finale an den TSV Weißenburg (3:1 gegen Wolfstein). Weiter... []

19.01.2018 | 12:00 Uhr

Wer verteidigt den Titel?

Vach in Moggast und/oder der ATSV im Bezirk?

Zwei Hallenturniere stehen am Wochenende auf dem Fahrplan. Zum einen findet in Nürnberg die Mittefränkische Bezirksmeisterschaft im Hallenfußball statt, zum anderen hat der SV Moggast zum traditionellen Hallenmaster geladen. Weiter...

14.01.2018 | 19:30 Uhr

Volksbank Stadtmeisterschaft

Jahn Forchheim holt sich die Stadtmeisterschaft

Die Sportvereinigung Jahn Forchheim hat hochverdient die erste Forchheimer Stadtmeisterschaft im Hallenfußball seit dem Jahr 2012 gewonnen. Das ganze Turnier über war der Bayernligist seiner Rolle als Favorit gerecht geworden und dominierte die Spiele, abgesehen vom Halbfinale , nach Belieben. Im Finale wurde der SV Buckenhofen bezwungen. Dritter wurde die SpVgg Heroldsbach. Weiter... [ |1 |]

Hallenturniere der Wintersaison

28.01.2018 13:00 - 17:00 Uhr
Sporthalle des Gymnasiums Herzogenaurach
27.01.2018 18:00 - 23:59 Uhr
Sporthalle Hannberg
27.01.2018 14:00 Uhr
Bürgermeister-Goebels-Halle Bad Neustadt
21.01.2018 13:00 - 18:00 Uhr
Stadthalle Ebermannstadt
20.01.2018 12:00 - 17:30 Uhr
Halle am Berliner Platz, Nürnberg
14.01.2018 12:00 - 20:00 Uhr
Ehrenbürg-Halle, Forchheim
14.01.2018 13:00 - 19:00 Uhr
divers
13.01.2018 14:00 - 20:30 Uhr
Sporthalle Diepersdorf
07.01.2018 14:00 - 20:00 Uhr
Eggerbach-Halle Eggolsheim
06.01.2018 18:00 - 23:45 Uhr
Aischtalhalle, Höchstadt
06.01.2018 09:30 - 17:30 Uhr
Sporthalle Emmy-Noether-Gymnasium
06.01.2018 14:00 - 19:00 Uhr
Sporthalle Gräfenberg
06.01.2018 13:00 - 19:30 Uhr
Eggerbach-Halle Eggolsheim
06.01.2018 11:00 - 19:00 Uhr
Gymnasium-Turnhalle Ehrenbürg Forchheim
05.01.2018 17:00 - 23:00 Uhr
Gymnasiumhalle Forchheim
05.01.2018 18:00 - 23:45 Uhr
Sporthalle Gräfenberg
30.12.2017 18:00 - 23:55 Uhr
Sporthalle Höchstadt
30.12.2017 14:00 - 20:00 Uhr
Sporthalle Auerbach
29.12.2017 18:00 - 23:45 Uhr
Sporthalle Gräfenberg
10.12.2017 10:30 - 17:00 Uhr
Ehrenbürg-Halle, Forchheim
10.12.2017 10:00 - 17:15 Uhr
Sporthalle Diepersdorf
09.12.2017 11:30 - 18:00 Uhr
Soccer Halle Forchheim, UP Sports
Hallenturnier melden (Vereinsverwalter)