Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Artikel veröffentlicht am 28.06.2020 um 13:45 Uhr
Sechzehntelfinale 1-8: Fuchsstadt jubelt im Derby
In sich hatte es die obere Hälfte des Turnierbaums: Drei Partien wurden erst mit dem Golden Goal entschieden. So behielten Timo Roos (VfR Burggrumbach/Erbshausen-Sulzwiesen), Sandro Plasuelo (SV Hoheim) und Justin Gretzer (FC Gössenheim) knapp die Oberhand. Unerwartet deutlich schied Kleinrinderfelds Andreas Grebe gegen den SV Fuchsstadt aus dem Turnier aus. Und auch Louis Reinhart musste die Segel streichen.
Von Alexander Rausch
Ein klares Statement gab einmal mehr Gollhofens Axel Waldmannstetter ab und ließ Mainbernheims Justin Mariano nicht den Hauch einer Chance. "Er hat ein starkes Spiel geliefert. Das Ergebnis fiel zu hoch aus. Ich war hochkonzentriert und habe sehr konsequent gespielt", resümierte Waldmannstetter nach dem deutlichen 6:0 gegen den Bärenstädter. Die Highlights der Partie gibt es in Spieltag aktuell (siehe unten). Kniffliger könnte nun die Aufgabe gegen Marc-Andre Popp werden. Denn der Randersackerer ballerte in der Vorrunde, was das Zeug hält.

Popp mit Mühe weiter

Allerdings brauchte er in seinem Duell gegen Mathias Volkamer (SG Markt Einersheim/Seinsheim-Nenzenheim) das Glück des Tüchtigen. Erst ein Torwartfehler Allisons, der Robert Lewandowski anschoss und der den Rebound verwertete, brachte Popp den Sieg. "Die Partie war sehr ausgeglichen. Wir haben beide diverse Hochkaräter vergeben. Letztlich ist es sehr unglücklich für ihn gelaufen. Eigentlich hätte es Verlängerung geben müssen", analysierte Popp. Auch Volkamer ärgerte sich: "Ich hielt ihn sehr gut vom Strafraum weg und bin durch Konter mehrmals gefährlich vor sein Tor gekommen. Leider habe ich meine Chancen nicht genutzt. Durch ein so dummes Gegentor auszuscheiden, ist mega bitter."

Timo Roos
anpfiff.info
Sauer war auch Tugsat Magrali und übte deutliche Kritik am Golden-Goal-Modus: "Diese Regelung finde ich bescheuert. Ein Wiederholungsspiel wäre sinnvoller gewesen." Grund des Ärgers war, dass Timo Roos direkt nach Wiederbeginn seinen ersten Angriff durch Hagesunds Källmann zum Sieg verwandelte und ins Achtelfinale einzog. Davor hatten sich beide Kontrahenten einen offenen Schlagabtausch geliefert. Magrali sprach von einem "geilen Spiel, indem ich in der ersten Hälfte schwach spielte". Roos hatte drei Lattentreffer und agierte dominant. Källmanns Führungstreffer war die logische Folge. Erst nach der zweiten Halbzeit wurde Magrali stärker und glich verdient durch Manchester Citys Aguero per Elfmeter aus. "Ich habe deutlich gemerkt, dass es K.O.-Phase ist und ich mehr gefordert ist", meinte Roos, der nun auf den SSV Kitzingen trifft.

Kitzingen souverän weiter

Christian Hofrichter siegte souverän gegen den TSV Gnodstadt. Nach ausgeglichener Anfangsphase setzte Kitzingens Neymar den ersten Wirkungstreffer und Mbappe legte das 2:0 nach. Allerdings ließ sich Patrick-Leon Hoffmann nicht unterkriegen, wurde stärker und verkürzte noch vor der Pause. Doch Julian Draxler stellte den alten Abstand wieder her. "Danach hatte ich die Partie voll im Griff, obwohl er es mir sehr schwer gemacht hat", meinte Hofrichter, der durch Di Maria den Schlusspunkt setzte. "Das Ergebnis war letztlich zu hoch. Letztlich war es ein cooles Turnier und ich wünsche meinem Gegner alles Gute für den weiteren Turnierverlauf", zeigte sich Hoffmann als fairer Verlierer.

Fuchsstadt siegt im Derby klar

Andreas Grebe
anpfiff.info
Damit hatte Andreas Grebe nicht gerechnet. Als Gruppensieger der Staffel H war der Kleinrinderfelder gegen Fuchsstadts Mohammed Alasaad von Beginn an ohne Chance. Nicht einmal trotz mehr Ballbesitz schoss Grebe, der immerhin fünf Siege aus sieben Spielen vorweisen konnte, auf des Gegners Tor. Alasaad hingegen zeigte sich vor dem Tor effizient und siegte deutlich mit 5:0. "Was soll ich dazu sagen. Das Ergebnis sagt alles aus. Er hat verdient gewonnen", meinte Grebe bedient, steht aber nicht alleine da. Auch Landesliga-Kontrahent ASV Rimpar musste die Segel streichen. Gegen den TSV Abtswind und Dominik Schmitt hatte Louis Reinhart sogar früh geführt.

Doch der Vorsprung hielt nicht lange und Schmitt glich aus. "Das 1:1 habe ich hergeschenkt nach einer eigenen Ecke", ärgerte sich der Rimparer, dem auch beim 1:2 das Glück nicht hold war. Mehrmals schien die Szene schon geklärt, doch Schmitts Liverpooler setzten immer wieder nach und trafen letztlich. In einer weiter umkämpften Partie hatte Reinhart gute Möglichkeiten, doch Schmitt machte den Deckel drauf. "Die beiden Treffer fielen, weil ich aufmachte. Ich war schon frustiert nach dem Spiel, bin aber froh, dass ich die Gruppe überstanden habe", meinte Reinhart, während Schmitt sich nun auf die nächste Runde freut.

Zweimal entscheidet das Golden Goal


Eng könnte es im Achtefinale zwischen Sandro Plasuelo (SV Hoheim) und Justin Gretzer (FC Gössenheim) werden. Denn beide mussten in ihren Sechzehntelfinals in die Verlängerung und behielten glücklich die Oberhand. Plasuelo gegen Greußenheims Manuel Redelberger, der ein 2:0 aus der Hand gab, und Gretzer gegen Bischbrunns Dominik Weisner. Die Highlights zu den beiden Partien seht ihr in Spieltag aktuell.



Dieses Turnier steht nicht mit Electronic Arts Inc. oder seinen Lizenzgebern in Verbindung und wird nicht von diesen unterstützt.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


 
Wohnzimmer-Cup

Infos zum Turnier

Datum: 28.05.2020 17:00 - 05.07.2020 19:00 Uhr
Sportstätte: Eigenes Wohnzimmer
Veranstalter: anpfiff.info
Anmeldeschluss: 24.05.2020 23:59 Uhr

Gruppen und Tabellen

Vorrunde
Gruppe A
1
SSV Kitzingen
7
27:14
18
2
SG Randersacker
7
45:9
16
3
ASV Rimpar
7
27:15
15
4
SV Greußenheim
7
18:21
12
5
Dettelbach+OT 2009
7
21:15
9
6
SC Mainsondheim
7
16:22
7
7
TSV Frickenhausen
7
8:39
6
8
TSV Duttenbrunn
7
6:33
0
Gruppe B
1
FC Gollhofen
7
36:11
21
2
TSV Güntersleben
7
28:20
16
3
FV Ülkems. Kitzingen
7
26:15
15
4
FV 05 Helmstadt
7
17:13
11
5
FVgg Bay. Kitzingen
7
19:24
9
6
SV Oberdürrbach
7
11:17
5
7
TSV Unterpleichfeld
7
13:29
2
8
SV Heidingsfeld
7
7:28
1
Gruppe C
1
SV Hoheim
7
26:15
17
2
Urspringen/Karbach
7
20:12
16
3
Einersh./Sei.-Nenzh.
7
16:12
13
4
Buchbrunn/Mainst.
7
31:15
12
5
FV Thüngersheim
7
15:9
11
6
Sommerhausen/Winter.
7
10:20
4
7
DJK-SV Riedenheim
7
11:27
4
8
Laudenbach/Himmelst.
7
12:31
3
Gruppe D
1
SV Maidbronn
7
34:7
21
2
TSV Abtswind
7
30:14
15
3
SC Schwarzach
7
23:14
14
4
FV Gemünden/Seifr.
7
31:17
13
5
FC Iphofen
7
19:9
10
6
DJK Gramschatz
7
15:27
6
7
TSV Sulzfeld
7
10:35
3
8
FC Hopferstadt
7
8:47
0
Gruppe E
1
FV Wernfeld/Adelsb.
7
35:12
18
2
FC Gössenheim
7
29:15
18
3
TSV Biebelried
7
35:22
15
4
TSV Gnodstadt
7
25:18
12
5
FV Mittelsinn/Obers.
7
31:25
10
6
SV Gaukönigshofen
7
22:32
7
7
SV Sonderhofen
7
16:39
3
8
SC Heuchelhof
7
10:40
0
Gruppe F
1
SV Geroldshausen
7
35:0
21
2
SV-DJK Wombach
7
24:10
16
3
SV Bischbrunn
7
22:8
14
4
SV Fuchsstadt
7
19:14
13
5
TSV Karlburg
7
20:24
9
6
Würzburger Kick. 2
7
16:24
6
7
TSV Lohr
7
9:22
3
8
SG Margetshöchheim
7
4:47
0
Gruppe G
1
TSV Lengfeld
7
30:10
21
2
Würzburger Kickers
7
27:10
15
3
TSV Homburg
7
27:12
13
4
TSV Mainbernheim
7
19:13
12
5
SV Sickershausen
7
23:17
11
6
FV Bachgrund
7
20:33
7
7
SV Veitshöchheim
7
12:25
3
8
Würzburger FV
7
8:46
0
Gruppe H
1
TSV Kleinrinderfeld
7
19:15
15
2
Burggr./Erb.-S./Hau.
7
30:13
15
3
FSV Esselbach-Stein.
7
19:13
14
4
FV Stetten/Binsf.-M.
7
21:18
13
5
SV Waldbrunn
7
18:10
10
6
SV Bergtheim
7
21:22
10
7
ASV Ippesheim
7
14:22
4
8
TV Marktheidenfeld
7
12:41
0

Turnierplan und Ergebnisse

Viertelfinale / 2 x 6 min
Donnerstag, 02.07.2020
20:00
Randersacker - Burg./Erbs./Hau
20:00
Abtswind - Gössenheim
Freitag, 03.07.2020
20:00
Güntersleben - Wombach
n.V.
20:00
Schwarzach - Geroldshausen
n.V.
Achtelfinale / 2 x 6 min
Dienstag, 30.06.2020
20:00
Gollhofen - Randersacker
20:00
SSV Kitzingen - Burg./Erbs./Hau
20:00
Fuchsstadt - Abtswind
20:00
Hoheim - Gössenheim
Montag, 29.06.2020
20:00
Maidbronn - Güntersleben
20:00
Lengfeld - Wombach
20:00
Wernfeld/Ad. - Schwarzach
20:00
Geroldshausen - FC Würzb.Kick.
Sechzehntelfinale / 2 x 6 min
Donnerstag, 25.06.2020
20:00
Gollhofen - Mainbernheim
20:00
Randersacker - Einersh./Sei.-N
20:00
SSV Kitzingen - Gnodstadt
20:00
Burg./Erbs./Hau - Ülkem.Kitzingen
n.V.
Freitag, 26.06.2020
19:00
Kleinrinderfeld - Fuchsstadt
19:00
Abtswind - Rimpar
19:00
Hoheim - Greußenheim
n.V.
19:00
Gössenheim - Bischbrunn
n.V.
21:00
Maidbronn - Helmstadt
21:00
Güntersleben - Homburg
21:00
Lengfeld - Gemünden/Seifr.
n.V.
21:00
Wombach - Biebelried
Samstag, 27.06.2020
20:00
Wernfeld/Ad. - Stet./Binsf.-M.
20:00
Urspring./Karb. - Schwarzach
20:00
Geroldshausen - Buchbrunn-Main.
20:00
FC Würzb.Kick. - Esselbach-St.
Vorrunde / 2 x 6 min
Gruppe A
Donnerstag, 28.05.2020
18:00
Rimpar - Duttenbrunn
18:00
Mainsondheim - Frickenhausen
18:00
Randersacker - Dettelbach
18:00
Greußenheim - SSV Kitzingen
Montag, 01.06.2020
18:00
Frickenhausen - Rimpar
18:00
Duttenbrunn - Mainsondheim
18:00
SSV Kitzingen - Randersacker
18:00
Dettelbach - Greußenheim
Freitag, 05.06.2020
17:00
Frickenhausen - Greußenheim
17:00
Duttenbrunn - SSV Kitzingen
17:00
Randersacker - Mainsondheim
17:00
Rimpar - Dettelbach
Montag, 08.06.2020
17:00
Duttenbrunn - Greußenheim
17:00
Dettelbach - SSV Kitzingen
17:00
Randersacker - Frickenhausen
17:00
Rimpar - Mainsondheim
Freitag, 12.06.2020
17:00
Greußenheim - Mainsondheim
17:00
Dettelbach - Duttenbrunn
17:00
SSV Kitzingen - Frickenhausen
17:00
Randersacker - Rimpar
Dienstag, 16.06.2020
17:00
Rimpar - Greußenheim
17:00
Frickenhausen - Dettelbach
17:00
Mainsondheim - SSV Kitzingen
17:00
Duttenbrunn - Randersacker
Freitag, 19.06.2020
17:00
SSV Kitzingen - Rimpar
17:00
Frickenhausen - Duttenbrunn
17:00
Mainsondheim - Dettelbach
§
17:00
Greußenheim - Randersacker
Gruppe B
Donnerstag, 28.05.2020
21:00
Bay. Kitzingen - Helmstadt
21:00
Gollhofen - Heidingsfeld
21:00
Ülkem.Kitzingen - Unterpleichfeld
21:00
Güntersleben - Oberdürrbach
Montag, 01.06.2020
21:00
Bay. Kitzingen - Gollhofen
21:00
Ülkem.Kitzingen - Heidingsfeld
21:00
Helmstadt - Güntersleben
21:00
Unterpleichfeld - Oberdürrbach
Freitag, 05.06.2020
19:00
Heidingsfeld - Bay. Kitzingen
19:00
Oberdürrbach - Ülkem.Kitzingen
19:00
Helmstadt - Gollhofen
19:00
Unterpleichfeld - Güntersleben
Montag, 08.06.2020
19:00
Heidingsfeld - Helmstadt
19:00
Güntersleben - Ülkem.Kitzingen
19:00
Oberdürrbach - Bay. Kitzingen
19:00
Gollhofen - Unterpleichfeld
Freitag, 12.06.2020
19:00
Heidingsfeld - Unterpleichfeld
19:00
Helmstadt - Ülkem.Kitzingen
19:00
Bay. Kitzingen - Güntersleben
19:00
Gollhofen - Oberdürrbach
Dienstag, 16.06.2020
19:00
Oberdürrbach - Heidingsfeld
19:00
Unterpleichfeld - Helmstadt
19:00
Ülkem.Kitzingen - Bay. Kitzingen
19:00
Güntersleben - Gollhofen
Freitag, 19.06.2020
19:00
Heidingsfeld - Güntersleben
19:00
Helmstadt - Oberdürrbach
19:00
Bay. Kitzingen - Unterpleichfeld
19:00
Ülkem.Kitzingen - Gollhofen
Gruppe C
Freitag, 29.05.2020
18:00
Einersh./Sei.-N - Laudenb./Himm.
18:00
Riedenheim - Somm./Winterh.
18:00
Hoheim - Buchbrunn-Main.
18:00
Urspring./Karb. - Thüngersheim
Dienstag, 02.06.2020
17:00
Somm./Winterh. - Einersh./Sei.-N
17:00
Laudenb./Himm. - Riedenheim
17:00
Thüngersheim - Hoheim
17:00
Buchbrunn-Main. - Urspring./Karb.
Freitag, 05.06.2020
21:00
Laudenb./Himm. - Urspring./Karb.
21:00
Einersh./Sei.-N - Riedenheim
21:00
Hoheim - Somm./Winterh.
21:00
Buchbrunn-Main. - Thüngersheim
Montag, 08.06.2020
21:00
Somm./Winterh. - Laudenb./Himm.
21:00
Thüngersheim - Einersh./Sei.-N
21:00
Urspring./Karb. - Hoheim
21:00
Riedenheim - Buchbrunn-Main.
Freitag, 12.06.2020
21:00
Somm./Winterh. - Urspring./Karb.
21:00
Laudenb./Himm. - Thüngersheim
21:00
Einersh./Sei.-N - Buchbrunn-Main.
21:00
Hoheim - Riedenheim
Dienstag, 16.06.2020
21:00
Thüngersheim - Somm./Winterh.
21:00
Laudenb./Himm. - Buchbrunn-Main.
21:00
Hoheim - Einersh./Sei.-N
21:00
Urspring./Karb. - Riedenheim
Freitag, 19.06.2020
21:00
Somm./Winterh. - Buchbrunn-Main.
21:00
Laudenb./Himm. - Hoheim
21:00
Einersh./Sei.-N - Urspring./Karb.
21:00
Riedenheim - Thüngersheim
Gruppe D
Freitag, 29.05.2020
21:00
Abtswind - Hopferstadt
21:00
Gramschatz - Gemünden/Seifr.
21:00
Maidbronn - Schwarzach
 
21:00
Sulzfeld - Iphofen
Dienstag, 02.06.2020
19:00
Abtswind - Gramschatz
19:00
Hopferstadt - Sulzfeld
19:00
Maidbronn - Gemünden/Seifr.
19:00
Schwarzach - Iphofen
Samstag, 06.06.2020
17:00
Gemünden/Seifr. - Abtswind
17:00
Hopferstadt - Gramschatz
17:00
Iphofen - Maidbronn
17:00
Schwarzach - Sulzfeld
Dienstag, 09.06.2020
17:00
Gemünden/Seifr. - Hopferstadt
17:00
Iphofen - Abtswind
17:00
Gramschatz - Schwarzach
17:00
Sulzfeld - Maidbronn
Samstag, 13.06.2020
17:00
Gemünden/Seifr. - Schwarzach
17:00
Abtswind - Sulzfeld
17:00
Gramschatz - Iphofen
17:00
Hopferstadt - Maidbronn
Mittwoch, 17.06.2020
17:00
Gemünden/Seifr. - Sulzfeld
17:00
Abtswind - Schwarzach
17:00
Hopferstadt - Iphofen
17:00
Maidbronn - Gramschatz
Samstag, 20.06.2020
17:00
Maidbronn - Abtswind
17:00
Iphofen - Gemünden/Seifr.
17:00
Sulzfeld - Gramschatz
17:00
Schwarzach - Hopferstadt
Gruppe E
Samstag, 30.05.2020
18:00
Gnodstadt - Gaukönigshofen
18:00
Sonderhofen - Gössenheim
18:00
Heuchelhof - Wernfeld/Ad.
18:00
Mittelsinn/Ob. - Biebelried
Dienstag, 02.06.2020
21:00
Gössenheim - Gaukönigshofen
21:00
Sonderhofen - Wernfeld/Ad.
21:00
Biebelried - Gnodstadt
21:00
Mittelsinn/Ob. - Heuchelhof
Samstag, 06.06.2020
19:00
Gaukönigshofen - Sonderhofen
19:00
Wernfeld/Ad. - Mittelsinn/Ob.
19:00
Biebelried - Heuchelhof
19:00
Gössenheim - Gnodstadt
Dienstag, 09.06.2020
19:00
Gnodstadt - Sonderhofen
19:00
Gaukönigshofen - Mittelsinn/Ob.
19:00
Wernfeld/Ad. - Biebelried
19:00
Heuchelhof - Gössenheim
Samstag, 13.06.2020
19:00
Gössenheim - Wernfeld/Ad.
19:00
Gaukönigshofen - Heuchelhof
19:00
Gnodstadt - Mittelsinn/Ob.
19:00
Sonderhofen - Biebelried
Mittwoch, 17.06.2020
19:00
Gössenheim - Mittelsinn/Ob.
19:00
Gaukönigshofen - Biebelried
19:00
Gnodstadt - Wernfeld/Ad.
19:00
Heuchelhof - Sonderhofen
Samstag, 20.06.2020
19:00
Biebelried - Gössenheim
19:00
Wernfeld/Ad. - Gaukönigshofen
19:00
Mittelsinn/Ob. - Sonderhofen
19:00
Heuchelhof - Gnodstadt
Gruppe F
Samstag, 30.05.2020
21:00
Geroldshausen - TSV Lohr
21:00
Würzb. Kick. 2 - Margetshöchheim
21:00
Bischbrunn - Fuchsstadt
21:00
Karlburg - Wombach
Mittwoch, 03.06.2020
17:00
Margetshöchheim - Geroldshausen
17:00
TSV Lohr - Würzb. Kick. 2
17:00
Wombach - Bischbrunn
17:00
Fuchsstadt - Karlburg
Samstag, 06.06.2020
21:00
Geroldshausen - Würzb. Kick. 2
21:00
TSV Lohr - Karlburg
21:00
Bischbrunn - Margetshöchheim
21:00
Fuchsstadt - Wombach
Dienstag, 09.06.2020
21:00
Würzb. Kick. 2 - Fuchsstadt
21:00
Karlburg - Bischbrunn
21:00
Margetshöchheim - TSV Lohr
21:00
Wombach - Geroldshausen
Samstag, 13.06.2020
21:00
Geroldshausen - Fuchsstadt
21:00
Bischbrunn - Würzb. Kick. 2
21:00
Margetshöchheim - Karlburg
21:00
TSV Lohr - Wombach
Mittwoch, 17.06.2020
21:00
Fuchsstadt - TSV Lohr
21:00
Bischbrunn - Geroldshausen
21:00
Karlburg - Würzb. Kick. 2
21:00
Wombach - Margetshöchheim
§
Samstag, 20.06.2020
21:00
Margetshöchheim - Fuchsstadt
21:00
TSV Lohr - Bischbrunn
21:00
Geroldshausen - Karlburg
21:00
Würzb. Kick. 2 - Wombach
Gruppe G
Sonntag, 31.05.2020
18:00
Homburg - Bachgrund
18:00
Veitshöchheim - Lengfeld
18:00
Sickershausen - Würzburger FV
18:00
Mainbernheim - FC Würzb.Kick.
Mittwoch, 03.06.2020
19:00
Lengfeld - Homburg
19:00
Bachgrund - Veitshöchheim
19:00
FC Würzb.Kick. - Sickershausen
19:00
Würzburger FV - Mainbernheim
Sonntag, 07.06.2020
17:00
Sickershausen - Homburg
17:00
Mainbernheim - Veitshöchheim
17:00
FC Würzb.Kick. - Lengfeld
17:00
Würzburger FV - Bachgrund
Mittwoch, 10.06.2020
17:00
Bachgrund - Sickershausen
17:00
Homburg - Mainbernheim
17:00
Veitshöchheim - FC Würzb.Kick.
17:00
Lengfeld - Würzburger FV
Sonntag, 14.06.2020
17:00
Sickershausen - Mainbernheim
17:00
FC Würzb.Kick. - Homburg
17:00
Veitshöchheim - Würzburger FV
17:00
Lengfeld - Bachgrund
Donnerstag, 18.06.2020
18:00
Sickershausen - Lengfeld
18:00
Homburg - Veitshöchheim
§
18:00
Würzburger FV - FC Würzb.Kick.
18:00
Bachgrund - Mainbernheim
Sonntag, 21.06.2020
17:00
Sickershausen - Veitshöchheim
17:00
Homburg - Würzburger FV
17:00
Bachgrund - FC Würzb.Kick.
17:00
Lengfeld - Mainbernheim
Gruppe H
Sonntag, 31.05.2020
21:00
Waldbrunn - Stet./Binsf.-M.
21:00
Burg./Erbs./Hau - Esselbach-St.
21:00
Marktheidenfeld - Kleinrinderfeld
21:00
Ippesheim - Bergtheim
Mittwoch, 03.06.2020
21:00
Esselbach-St. - Stet./Binsf.-M.
21:00
Burg./Erbs./Hau - Kleinrinderfeld
21:00
Bergtheim - Waldbrunn
21:00
Ippesheim - Marktheidenfeld
Sonntag, 07.06.2020
19:00
Esselbach-St. - Kleinrinderfeld
19:00
Burg./Erbs./Hau - Bergtheim
19:00
Waldbrunn - Ippesheim
19:00
Stet./Binsf.-M. - Marktheidenfeld
Mittwoch, 10.06.2020
18:00
Kleinrinderfeld - Bergtheim
18:00
Stet./Binsf.-M. - Ippesheim
18:00
Waldbrunn - Burg./Erbs./Hau
18:00
Marktheidenfeld - Esselbach-St.
Sonntag, 14.06.2020
19:00
Bergtheim - Marktheidenfeld
19:00
Stet./Binsf.-M. - Burg./Erbs./Hau
19:00
Kleinrinderfeld - Ippesheim
19:00
Esselbach-St. - Waldbrunn
Donnerstag, 18.06.2020
20:00
Marktheidenfeld - Burg./Erbs./Hau
20:00
Stet./Binsf.-M. - Bergtheim
20:00
Esselbach-St. - Ippesheim
20:00
Waldbrunn - Kleinrinderfeld
Sonntag, 21.06.2020
19:00
Marktheidenfeld - Waldbrunn
19:00
Bergtheim - Esselbach-St.
19:00
Ippesheim - Burg./Erbs./Hau
19:00
Kleinrinderfeld - Stet./Binsf.-M.

Turnier-Statistik

Spiele
252
Tore gesamt
1434
9m-Strafstoß-Tore (ohne 9m-Schießen)
-
Gelbe Karten
-
Zeitstrafen
-
Gelb-rote Karten
-
Rote Karten
-
Zuschauerschnitt
-

Turnier-Modus

Auf die Gruppenphase folgt die K.O.-Phase. Beides wird live ausgelost. Der Sieger wird in einem FinalFour ermittelt.

Weitere Artikel zum Turnier

04.07.2020
von Sebastian Werner
01.07.2020
von Alexander Rausch



Diesen Artikel...