Artikel veröffentlicht am 13.11.2017 um 06:00 Uhr
Vorturniere zur Kreismeisterschaft: Alle Turniere, Teams und Termine
An den diesmal fünf Vorturnieren in Veitshöchheim, Unterpleichfeld, Ochsenfurt, Marktheidenfeld und Kitzingen auf dem Weg zur Würzburger Hallenkreismeisterschaft am 13. Januar in Rottendorf nehmen 50 Mannschaften teil. Ausgespielt werden zehn Plätze, so dass von allen fünf Vorturnieren die besten zwei Mannschaften neben Ausrichter TSV Rottendorf und Titelverteidiger TG Höchberg am Endturnier im Spielkreis teilnehmen.
Von Jürgen Sterzbach
anpfiff.info berichtet live und ausführlich von allen fünf Vorturnieren im Spielkreis, von der Würzburger Hallenkreismeisterschaft in Rottendorf, von der Unterfränkischen Bezirksmeisterschaft in Aschaffenburg und von der Bayerischen Hallenmeisterschaft in Bad Neustadt/Saale. Darüber hinaus ist anpfiff.info bei zahlreichen weiteren Hallenturnieren im Spielkreis live dabei. Aktuelle Infos zu den Turnieren im Spielkreis Würzburg findet ihr auch aktuell auf unserer Facebook-Seite:

http://www.anpfiff.info/Images/Design/sm_fb.pnganpfiff.info

Samstag, 09.12.2017  live bei anpfiff
Dreifachsporthalle Veitshöchheim (SV Veitshöchheim)

Teilnehmer: SV Veitshöchheim, TSV Unterpleichfeld, Würzburger Kickers, DJK Würzburg, SV Kist, SV Oberdürrbach, TSV Güntersleben, TSG Waldbüttelbrunn, TSV Erlabrunn.

Zum Spielplan.


Zum Liveticker.

Zum Turnierbericht.

Sieger:

Zweiter:

Sonntag, 10.12.2017 live bei anpfiff
Mehrzweckhalle Unterpleichfeld (VfR Burggrumbach)

Teilnehmer: SG VfR Burggrumbach/Erbshausen-Sulzwiesen, Würzburger FV, ETSV Würzburg, SC Lindleinsmühle, SV Maidbronn/Gramschatz, ASV Rimpar, SV Bergtheim, SV Kürnach, SV Heidingsfeld.

Zum Spielplan.

Zum Liveticker.

Zum Turnierbericht.

Sieger:

Zweiter:

Samstag, 30.12.2017 live bei anpfiff
Dreifachsporthalle Ochsenfurt (SV Kleinochsenfurt)

Teilnehmer: SV Kleinochsenfurt, FC Hopferstadt, Ochsenfurter FV, SV Gaukönigshofen, TSV Frickenhausen, TSV Goßmannsdorf, FC Eibelstadt, TSV Reichenberg, TSV Rottenbauer, SG Randersacker

Zum Spielplan.

Zum Liveticker.

Zum Turnierbericht.

Sieger:

Zweiter:

Samstag, 06.01.2018 live bei anpfiff
Main-Spessart-Halle Marktheidenfeld (SV Altfeld)

Teilnehmer: SV Altfeld, FV Bergrothenfels/Hafenlohr, FV Fatihspor Karlstadt, FV Stetten/Binsfeld/Müdesheim, FV Karlstadt, SV Erlenbach, TV Marktheidenfeld, TSV Uettingen, TSV Retzbach, RW Bischbrunn

Zum Spielplan.

Zum Liveticker.

Zum Turnierbericht.

Sieger: 

Zweiter:

Samstag, 06.01.2018 live bei anpfiff
Sickergrundhalle Kitzingen (Rot-Weiß Kitzingen)

Teilnehmer: SG TSV Hohenfeld/RW Kitzingen, FV Ülkemspor Kitzingen, SSV Kitzingen, SV Sickershausen, TSV Mainbernheim, SV Hoheim, TSV Biebelried, SC Schwarzach, SG Buchbrunn-Mainstockheim, TSV Gerbrunn.

Zum Spielplan.

Zum Liveticker.

Zum Turnierbericht.

Sieger:

Zweiter:

Auch in diesem Winter garantiert die Halle packende Spiele und zahlreiche Tore.
anpfiff.info

So läuft die Hallenrunde


Gespielt wird nach Teil zwei „Richtlinien für Hallenfußball“ des Bayerischen Fußball-Verbandes (Hallenfußball nach FIFA-Regeln). Die Spielzeit beträgt während der gesamten Turniere einmal zwölf Minuten. Bei einer Spielzeit bis zu vierzehn Minuten erfolgt ein Zehn-Meter-Freistoß ab dem vierten Foul, bei einer Spielzeit von fünfzehn Minuten ab dem fünften Foul. Endet ein Halbfinale oder das Finale mit der regulären Spielzeit unentschieden, erfolgt sofort ein Sechs-Meter-Schießen.

Der Turniersieger erhält eine Siegprämie in Höhe von 100 Euro. Die Sieger der fünf Vorturniere qualifizieren sich für die Hallen-Kreismeisterschaft am 13. Januar in der Rottendorfer Erasmus-Neustetter-Halle. Zusätzlich qualifizieren sich die Zweiten aller fünf Vorturniere für die Hallenkreismeisterschaft. Die Kreismeisterschaft wird mit zwölf Mannschaften gespielt. Das Feld wird durch die TG Höchberg (Titelverteidiger) und den TSV Rottendorf (Ausrichter) komplettiert. Der Innenraum der Halle und der Bereich der Auswechselbänke dürfen nur mit Turnschuhen mit heller Sohle betreten werden. Die Startgebühr beträgt 25 Euro pro Mannschaft.

Die TG Höchberg ist als Sieger 2017 automatisch bei der Kreismeisterschaft dabei.
anpfiff.info

Würzburger Hallen-Kreismeisterschaft


Samstag, 13.01.2018  live bei anpfiff

Erasmus-Neustetter-Halle Rottendorf (TSV Rottendorf)

Teilnehmer: TSV Rottendorf (Ausrichter), TG Höchberg (Titelverteidiger), Sieger Veitshöchheim, Zweiter Veitshöchheim, Sieger Unterpleichfeld, Zweiter Unterpleichfeld, Sieger Ochsenfurt, Zweiter Ochsenfurt, Sieger Marktheidenfeld, Zweiter Marktheidenfeld, Sieger Kitzingen, Zweiter Kitzingen.

Zum Spielplan.

Zum Liveticker.

Zum Turnierbericht.

Sieger:

Zweiter:

Dritter:

Der SV Euerbach/Kützberg gewann 2017 die unterfränkische Hallenbezirksmeisterschaft.
anpfiff.info

Unterfränkische Hallenbezirksmeisterschaft

Samstag, 20.01.2018
Sporthalle TV Schweinheim (TV Schweinheim)

Teilnehmer: TV Schweinheim (Ausrichter), SV Euerbach/Kützberg (Titelverteidiger), Sieger Würzburg, Zweiter Würzburg, Dritter Würzburg, Sieger Schweinfurt, Zweiter Schweinfurt, Dritter Schweinfurt, Sieger Aschaffenburg, Zweiter Aschaffenburg, Sieger Rhön, Zweiter Rhön.

Zum Spielplan.

Zum Liveticker.

Zum Turnierbericht.

Sieger: 

Der ZV Thierstein gewann in Nürnberg die Bayerische Hallenmeisterschaft 2017.
anpfiff.info

Bayerische Hallenmeisterschaft

Samstag, 27.01.2018
Bürgermeister-Goebels-Halle Bad Neustadt (VfL Bad Neustadt)

Teilnehmer: VfL Bad Neustadt (Ausrichter), Sieger Unterfranken, Sieger Oberfranken, Sieger Mittelfranken, Sieger Oberbayern, Sieger Niederbayern, Sieger Schwaben, Sieger Oberpfalz.

Zum Spielplan.

Zum Liveticker.

Zum Turnierbericht.

Leser-Kommentare

Noch keine Kommentare
 

Hallenturniere melden

anpfiff.info berichtet auch in diesem Winter wieder ausführlich von den Hallenturnieren bei den Herren, Frauen, Junioren und Juniorinnen. Deshalb unsere Bitte: Teilen Sie uns Ihre Turniere und Termine mit, nennen Sie uns einen Ansprechpartner.

Bitte lassen Sie uns rechtzeitig Datum und Uhrzeit, Austragungsort, Spielmodus, Teilnehmer sowie vor dem Turnier die Gruppen und den Spielplan per E-Mail an wue@anpfiff.info zukommen. Bitte teilen Sie uns danach ebenso die Ergebnisse mit.


Neue mein anpfiff PLUS-Nutzer

19.11.2017 20:01 Uhr
Nikolai Kaufmann
16.11.2017 00:48 Uhr
Bernd Völker
11.11.2017 18:40 Uhr
Patrick Michel
03.11.2017 22:02 Uhr
Peter Sumalvico
22.10.2017 19:05 Uhr
Ali Koller
4813 Leser nutzen bereits mein-anpfiff-PLUS

Meist gelesene Artikel


Die Ausrichter der Turniere

Keine Daten vorhanden

Bildergalerie Karlstadt 2017


Bildergalerie Ochsenfurt 2016


Bildergalerie Rimpar 2015


Bildergalerie Karlstadt 2014


Diesen Artikel...