Artikel veröffentlicht am 07.12.2017 um 06:00 Uhr
Qualifikationsmarathon Halle: Wer löst das Ticket für Helmbrechts?
Das kommende Wochenende steht ganz klar im Zeichen der Qualifikation zur Kreismeisterschaft. 40 Teams wetteifern in drei Hallen um den Einzug in die Endrunde am 6. Januar in der Helmbrechtser Göbelhalle. Dabei wird es in diesem Jahr keinen Titelverteidiger geben, nachdem sich ZV Thierstein bekanntlich aus dem Spielbetrieb zurückgezogen hatte.  
Von Hans-Jürgen Wunder
Der Fahrplan für das Weiterkommen steht. Die jeweiligen Gruppenersten sind direkt für das Kreisfinale am 06.01.2018 in Helmbrechts qualifiziert. Für die Zwischenrunden am Freitag 15.12.2017 in Wiesau ab 17:00 Uhr qualifizieren sich der Zweite und Dritte der Gruppen 4, 5,6 und 7. Aus den Gruppen 1,2 und 3 qualifizieren sich der jeweilige Zweite und Dritte, sowie die zwei besten Vierten für die Zwischenrunde in Hof, Lion-Halle am 16.12.2017 ab 13:00 Uhr. Die Endrunde läuft am 06.01.2018 in der Göbelhalle in Helmbrechts ab 10:30 Uhr mit 12 Vereinen ab. Die Spielpläne für die Zwischenrunden und Endrunde werden kurzfristig mitgeteilt sobald die jeweiligen Runden davor abgeschlossen sind.

Vorjahresmeister Thierstein (in blau) setzte sich später sogar auf Bezirksebene durch.
anpfiff.info

Entscheidet die Tagesform? 

Ganz klarer Favorit in der Gruppe 1, die am Samstag ab 13 Uhr in der Hofer Lionhalle startet, ist Bezirksligist ATS Hof/West.  Allerdings hatte es Wölbattendorf im letzten Jahr immerhin in die Zwischenrunde geschafft und gilt deshalb als Geheimfavorit. Zudem dürften Wüstenselbitz und Schauenstein ebenso wie die Kreisklassisten Naila und Faßmannsreuth sich zu wehren wissen.

In der Gruppe 2 gibt es mit der SpVgg Oberkotzau eine Mannschaft, die beim letzten Turnier bis ins Kreishalbfinale vorgedrungen ist. Doch auch die Waldsteiner waren Endrundenteilnehmer. Froschbachtal und Wiesla Hof dürfte dagegen die gute Vorrunde beflügeln, während Tauperlitz und Gattendorf in den letzten Wochen zumindest gezeigt haben, dass sie sich zu wehren wissen. 

Das Maß aller Dinge in der Gruppe 3 ist die SpVgg Bayern Hof. Derzeit weiß man noch nicht, mit welcher Mannschaft der Bayernligist aufkreuzen wird. Absolut hallenerprobt ist auch Regnitzlosau, die im Vorjahr etwas unglücklich in der Zwischenrunde nach Sechsmeterschließen ausgeschieden sind. Und Türk Hof als amtierender Stadtmeister hat sich ebenfalls beim Budenzauber bewährt, während Unterkotzau, Viktoria Hof und Helmbrechts sicher gut mit der Außenseiterrolle leben können. Helmbrechts ist als Gastgeber der Endrunde ohnehin gesetzt.

Kickers Selb mit Özgür Keles (li.) trifft bereits in der Vorrunde auf Wunsiedel.
anpfiff.info

Kein Favorit auszumachen

In Wunsiedel ringen ab Samstagmittag fünf Teams in der Gruppe 4 um das Weiterkommen. Dabei kommt es auch zum Duelle zwischen den versierten Wunsiedlern und dem Kreisligaspitzenreiter Kickers Selb. Mit den ambitionierten Marktleuthenern und den aufstrebenden Nagelern und Selb-Plößbergern ist im Grunde jeder Mannschaft zumindest die Zwischenrunde zuzutrauen.    

Anschließend muss sich zeigen, ob Vorwärts Röslau und der TSV Thiersheim in der Gruppe 5 ihrer Führungsrolle gerecht werden. Hier ist es aber möglich, dass die Bezirksligisten mit gemischten Teams antreten. Sollte das der Fall sein, würden sich die Hallenfußballer aus Furthammer, Hohenberg-Schirnding und Arzberg Röthenbach durchaus etwas ausrechnen.

In Mitterteich geht es dagegen in der Gruppe 6 am Sonntag schon am Vormittag los. Rein nominell werden hier dem FC Tirschenreuth die besten Chancen eingeräumt. Doch die Kreisligisten aus Lorenzreuth, Steinmühle , Konnnersreuth und vom ATSV Tirschenreuth sind nicht zu unterschätzen. Und die SG Marktredwitz muss sich hier als Spitzenreiter der Kreisklasse sicher nicht verstecken. 

In der Gruppe 7 geht mit dem SV Mitterteich eine Mannschaft zu Werke, die das Turnier vor zwei Jahren gewonnen hat. Die Kreisligisten aus Wiesau und Kondrau werden die höchsten Chancen eingeräumt, den Favoriten zu stoppen. Allerdings bringt Fuchsmühl Erfahrung aus der Futsal-Bezirksliga mit und Waldsassen verfügt über viel Potential. Respekt verdient dagegen der ATS Mitterteich, der als einziger A-Klassist den Vergleich mit den höherklassigen Teams nicht scheut.

anpfiff.info berichtet am Samstag und Sonntag live aus den jeweiligen Hallen.


Leser-Kommentare

Noch keine Kommentare
 
Hallenkreismeisterschaft Hof-Marktredwitz 2017/18

Infos zum Turnier

Datum: 09.12.2017 12:00 - 06.01.2018 18:00 Uhr
Sportstätte: Verschiedene Sportstätten
Hallentyp: ohne Bande / Futsalregeln
Veranstalter: Bayerischer Fußballverband

Gruppen und Tabellen

Qualifikation Wunsiedel
Gruppe 4
1
Kickers Selb
4
15:1
12
2
ASV Wunsiedel
4
3:5
7
3
VFC Kirchenlamitz
4
6:6
6
4
TV Selb-Plößberg
4
4:10
3
5
1. FC Nagel
4
2:8
1
Gruppe 5
1
FC Vorwärts Röslau
4
8:2
12
2
FC Hohenberg-Schir.
4
7:6
6
3
TSV Thiersheim
4
10:4
6
4
TSV Arzberg-Röthenb.
4
3:4
6
5
BSC Furthammer
4
2:14
0
Qualifikation Mitterteich
Gruppe 6
1
FC Tirschenreuth
5
10:4
13
2
SV Steinmühle
5
8:2
11
3
SG Marktredwitz
5
10:10
6
4
FC Lorenzreuth
5
6:9
6
5
TSV Konnersreuth
5
6:12
4
6
ATSV Tirschenreuth
5
6:9
3
Gruppe 7
1
SV Mitterteich
4
13:3
9
2
ASV Waldsassen
4
6:4
8
3
SF Kondrau
4
6:7
6
4
SG Fuchsmühl
4
4:7
4
5
ATS Mitterteich
4
1:9
1
6
SpVgg Wiesau
0
0:0
0
Qualifikation Hof
Gruppe 1
1
TuS Schauenstein
5
18:6
15
2
ATS Hof/West
5
17:4
12
3
FSV Naila
5
10:8
9
4
VfB Wölbattendorf
5
8:12
6
5
SpVgg Faßmannsreuth
5
4:17
3
6
FC Wüstenselbitz
5
0:10
0
Gruppe 2
1
1. FC Waldstein
5
20:3
12
2
SpVgg Oberkotzau
5
14:4
12
3
SV 05 Froschbachtal
5
11:8
12
4
BSC Tauperlitz
5
10:12
4
5
FC Wiesla Hof
5
5:15
4
6
SG Gattendorf
5
2:20
0
Gruppe 3
1
SpVgg Bayern Hof
5
17:2
15
2
SG Regnitzlosau
5
20:9
12
3
FSV Viktoria Hof
5
13:7
9
4
FSV Unterkotzau
5
4:11
3
5
FC Türk Hof
5
2:13
3
6
VfB Helmbrechts
5
5:19
3
Zwischenrunde Wiesau Vorrunde
Gruppe 1
1
SV Steinmühle
0
0:0
0
2
SF Kondrau
0
0:0
0
3
ASV Wunsiedel
0
0:0
0
4
TSV Arzberg-Röthenb.
0
0:0
0
Gruppe 2
1
SG Marktredwitz
0
0:0
0
2
FC Hohenberg-Schir.
0
0:0
0
3
ASV Waldsassen
0
0:0
0
4
VFC Kirchenlamitz
0
0:0
0
Zwischenrunde Hof Vorrunde
Gruppe 1
1
ATS Hof/West
0
0:0
0
2
SV 05 Froschbachtal
0
0:0
0
3
SG Regnitzlosau
0
0:0
0
4
BSC Tauperlitz
0
0:0
0
Gruppe 2
1
FSV Naila
0
0:0
0
2
SpVgg Oberkotzau
0
0:0
0
3
FSV Viktoria Hof
0
0:0
0
4
VfB Wölbattendorf
0
0:0
0

Turnierplan und Ergebnisse

Qualifikation Wunsiedel / 1 x 10 min
Gruppe 4
Samstag, 09.12.2017
13:00
1
Selb-Plößberg - Kickers Selb
13:14
2
Kirchenlamitz - Wunsiedel
13:28
3
Nagel - Selb-Plößberg
13:42
4
Kickers Selb - Kirchenlamitz
13:56
5
Wunsiedel - Nagel
14:10
6
Selb-Plößberg - Kirchenlamitz
14:24
7
Nagel - Kickers Selb
14:38
8
Wunsiedel - Selb-Plößberg
14:52
9
Kirchenlamitz - Nagel
15:06
10
Kickers Selb - Wunsiedel
Gruppe 5
15:30
1
Hohenberg - Furthammer
15:44
2
Röslau - Thiersheim
15:58
3
Arzberg-Röth. - Hohenberg
16:12
4
Furthammer - Röslau
16:26
5
Thiersheim - Arzberg-Röth.
16:40
6
Hohenberg - Röslau
16:54
7
Arzberg-Röth. - Furthammer
17:08
8
Thiersheim - Hohenberg
17:22
9
Röslau - Arzberg-Röth.
17:36
10
Furthammer - Thiersheim
Qualifikation Mitterteich / 1 x 10 min
Gruppe 6
Sonntag, 10.12.2017
09:30
1
FC Tirschenr. - ATSV Tirschenr.
09:44
2
Steinmühle - Lorenzreuth
09:58
3
Konnersreuth - SG Marktredwitz
10:12
4
Steinmühle - FC Tirschenr.
10:26
5
SG Marktredwitz - ATSV Tirschenr.
10:40
6
Lorenzreuth - Konnersreuth
10:54
7
FC Tirschenr. - SG Marktredwitz
11:08
8
Konnersreuth - Steinmühle
11:22
9
ATSV Tirschenr. - Lorenzreuth
11:36
10
Konnersreuth - FC Tirschenr.
11:50
11
Lorenzreuth - SG Marktredwitz
12:04
12
Steinmühle - ATSV Tirschenr.
12:18
13
Lorenzreuth - FC Tirschenr.
12:32
14
ATSV Tirschenr. - Konnersreuth
12:46
15
SG Marktredwitz - Steinmühle
Gruppe 7
13:44
2
Fuchsmühl - ATS Mitterteich
13:58
3
Waldsassen - SV Mitterteich
14:26
5
SV Mitterteich - Kondrau
14:40
6
ATS Mitterteich - Waldsassen
15:08
8
Waldsassen - Fuchsmühl
15:22
9
Kondrau - ATS Mitterteich
15:50
11
ATS Mitterteich - SV Mitterteich
16:04
12
Fuchsmühl - Kondrau
16:32
14
Kondrau - Waldsassen
16:46
15
SV Mitterteich - Fuchsmühl
Qualifikation Hof / 1 x 10 min
Gruppe 1
Samstag, 09.12.2017
 
13:00
1
Faßmannsreuth - Wüstenselbitz
 
13:14
2
Wölbattendorf - Naila
 
13:28
3
ATS Hof/West - Schauenstein
 
13:42
4
Wölbattendorf - Faßmannsreuth
 
13:56
5
Schauenstein - Wüstenselbitz
 
14:10
6
Naila - ATS Hof/West
 
14:24
7
Faßmannsreuth - Schauenstein
 
14:38
8
ATS Hof/West - Wölbattendorf
 
14:52
9
Wüstenselbitz - Naila
 
15:06
10
ATS Hof/West - Faßmannsreuth
 
15:20
11
Naila - Schauenstein
 
15:34
12
Wölbattendorf - Wüstenselbitz
 
15:48
13
Naila - Faßmannsreuth
 
16:02
14
Wüstenselbitz - ATS Hof/West
 
16:16
15
Schauenstein - Wölbattendorf
Gruppe 2
Sonntag, 10.12.2017
 
09:30
1
Tauperlitz - Oberkotzau
 
09:44
2
FC Wiesla Hof - Gattendorf
 
09:58
3
Froschbachtal - Waldstein
 
10:12
4
FC Wiesla Hof - Tauperlitz
 
10:26
5
Waldstein - Oberkotzau
 
10:40
6
Gattendorf - Froschbachtal
 
10:54
7
Tauperlitz - Waldstein
 
11:08
8
Froschbachtal - FC Wiesla Hof
 
11:22
9
Oberkotzau - Gattendorf
 
11:36
10
Froschbachtal - Tauperlitz
 
11:50
11
Gattendorf - Waldstein
 
12:04
12
FC Wiesla Hof - Oberkotzau
 
12:18
13
Gattendorf - Tauperlitz
 
12:32
14
Oberkotzau - Froschbachtal
 
12:46
15
Waldstein - FC Wiesla Hof
Gruppe 3
 
13:30
1
FSV Vikt. Hof - Bayern Hof
 
13:44
2
FC Türk Hof - Unterkotzau
 
13:58
3
Regnitzlosau - Helmbrechts
 
14:12
4
FC Türk Hof - FSV Vikt. Hof
 
14:26
5
Helmbrechts - Bayern Hof
 
14:40
6
Unterkotzau - Regnitzlosau
 
14:54
7
FSV Vikt. Hof - Helmbrechts
 
15:08
8
Regnitzlosau - FC Türk Hof
 
15:22
9
Bayern Hof - Unterkotzau
 
15:36
10
Regnitzlosau - FSV Vikt. Hof
 
15:50
11
Unterkotzau - Helmbrechts
 
16:04
12
FC Türk Hof - Bayern Hof
 
16:18
13
Unterkotzau - FSV Vikt. Hof
 
16:32
14
Bayern Hof - Regnitzlosau
 
16:46
15
Helmbrechts - FC Türk Hof
Zwischenrunde Wiesau Vorrunde / 1 x 10 min
Gruppe 1
Freitag, 15.12.2017
18:00
1
Arzberg-Röth. - Kondrau
Gruppe 2
18:14
2
Hohenberg - Waldsassen
Gruppe 1
18:26
3
Wunsiedel - Steinmühle
Gruppe 2
18:40
4
Kirchenlamitz - SG Marktredwitz
Gruppe 1
18:52
5
Arzberg-Röth. - Wunsiedel
Gruppe 2
19:06
6
Hohenberg - Kirchenlamitz
Gruppe 1
19:18
7
Steinmühle - Kondrau
Gruppe 2
19:32
8
SG Marktredwitz - Waldsassen
Gruppe 1
19:44
9
Kondrau - Wunsiedel
Gruppe 2
19:58
10
Waldsassen - Kirchenlamitz
Gruppe 1
20:10
11
Steinmühle - Arzberg-Röth.
Gruppe 2
20:24
12
SG Marktredwitz - Hohenberg
Zwischenrunde Wiesau Finalspiele / 1 x 10 min
Freitag, 15.12.2017
Halbfinale 1
20:40
21
Sieger Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 2
Halbfinale 2
20:54
22
Zweiter Gruppe 1 - Sieger Gruppe 2
Zwischenrunde Hof Vorrunde / 1 x 10 min
Gruppe 1
Samstag, 16.12.2017
13:00
1
Froschbachtal - Tauperlitz
Gruppe 2
13:14
2
Oberkotzau - Wölbattendorf
Gruppe 1
13:26
3
ATS Hof/West - Regnitzlosau
Gruppe 2
13:40
4
Naila - FSV Vikt. Hof
Gruppe 1
13:52
5
Froschbachtal - ATS Hof/West
Gruppe 2
14:06
6
Oberkotzau - Naila
Gruppe 1
14:18
7
Regnitzlosau - Tauperlitz
Gruppe 2
14:32
8
FSV Vikt. Hof - Wölbattendorf
Gruppe 1
14:44
9
Tauperlitz - ATS Hof/West
Gruppe 2
14:58
10
Wölbattendorf - Naila
Gruppe 1
15:10
11
Regnitzlosau - Froschbachtal
Gruppe 2
15:24
12
FSV Vikt. Hof - Oberkotzau
Zwischenrunde Hof Finalspiele / 1 x 10 min
Samstag, 16.12.2017
Halbfinale 1
15:45
21
Sieger Gruppe 1 - Zweiter Gruppe 2
Halbfinale 2
15:59
22
Zweiter Gruppe 1 - Sieger Gruppe 2

Turnier-Statistik

Spiele
118
Tore gesamt
316
6m-Strafstoß-Tore (ohne 6m-Schießen)
-
Gelbe Karten
-
Zeitstrafen
-
Gelb-rote Karten
-
Rote Karten
-
Zuschauerschnitt
-

Turnier-Modus

Keine Daten

Weitere Artikel zum Turnier



Diesen Artikel...