Artikel veröffentlicht am 09.10.2017 um 06:00 Uhr
anpfiff Good-Will-Cup: Endspurt bei der Anmeldung
Das Anmeldefenster zum ersten großen Hallen-Highlight der Saison schließt sich langsam. Melden Sie sich jetzt schnell noch zum diesjährigen 7. Intersport Profimarkt Good Will Cup an, der traditionell in der up-sports Soccer Halle in Forchheim ausgetragen wird. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Von Bernd Riemke
Das Team des Ausrichters, das sich neben herausragenden friends inzwischen auch spielerisch hochbegabte Hallencracks ins Mitarbeiterteam der Journalisten geholt hat, entwickelte sich rein sportlich in den letzten Jahren zu einem schlechten Gastgeber. Dreimal in Folge stand anpfiff&friends in der Herren-Konkurrenz auf dem Siegertreppchen und verewigte sich im Dezember 2016 zum insgesamt zweiten Mal als Gewinner auf dem Wanderpokal. Dies gelang zuvor einzig der TSG Hasselhoffenheim, die den Cup 2013 und 2015 in die Höhe recken konnte. Mit fünf Turnierteilnahmen zählen die Baywatch-Kicker aus dem Kraichgau zudem neben United Players, Hütte Dörfleins und Hangover immer noch zu den Rekordmannschaften des Intersport Profimarkt Good Will Cups, der im vergangenen Jahr bei einem Teilnehmerfeld von zwanzig Herren-Mannschaften nicht weniger als zehn Newcomer begrüßen durfte, so dass sich in der sechsjährigen Historie bereits 58 unterschiedliche Teams im fairen Wettstreit maßen. Nicht weniger imposant ist das Teilnehmerfeld der Damen, bei denen Rums Hau Weg und die Freestylepüppchen zu den Dauerbrennern mit sechs Teilnahmen in sechs Jahren zählen. Die Püppchen stellen mit drei Triumphen zwar immer noch den Rekordsieger, mussten in den letzten beiden Austragungsjahren jedoch jeweils dem FC Rossn Fanessa den Vortritt gewähren und folglich um die Vorherrschaft in der ewigen Bestenliste bangen. Das Frauenturnier 2016 wartet mit einer Rekordanmeldezahl von 15 Mannschaften auf, so dass seit der erstmaligen Austragung 2011 bereits 33 verschiedene Teams um die gute Sache kämpften.

Das Team des FC Rossn Fanessa wiederholte im Vorjahr den Triumph aus 2015.
anpfiff.info

Bei aller sportlichen Rivalität, die der 7. Intersport Profimarkt Good Will Cup am Samstag, 9. Dezember 2017 bringen wird, steht doch vor allem der gemeinsame Einsatz für wohltätige Zwecke im Vordergrund. Die teilnehmenden Hobby-, Freizeit- und Betriebsmannschaften benennen im Vorfeld für den möglichen Siegfall eine soziale Einrichtung, der sie das erspielte Preisgeld von anpfiff.info in vollem Umfang spenden werden. So trugen die sportlichen Heroen zwar klangvolle Namen wie Grün-Weiß Bethlehem, Die Steifen Hörnchen, SV Hau-Daneben, die Fränkischen Pflaumen oder Käfigtiger, doch die wahren Sieger waren Kindergärten, Tierschutzvereine, die Deutsche Krebshilfe - kurzum: regionale sowie bundesweit tätige caritative Einrichtungen, bei denen die Spendengelder in Höhe von 1200 Euro bestens aufgehoben sind. anpfiff.info, der Intersport Profimarkt in Hallstadt sowie Uli Pechtold und sein Team der up-sports Soccerhalle in Forchheim freuen sich auf Ihre Anmeldung zum 7. Good Will Cup, bei dem die Herren- und Frauenkonkurrenz traditionell parallel zueinander auf vier Courts feinstem Kunstrasen beim Indoor-Soccer ausgetragen wird.

Seien Sie dabei und melden Sie sich an!

Senden Sie dazu das vollständig (!) ausgefüllte Anmeldeformular (Klicken Sie hier zum Download) an bernd.riemke@anpfiff.info oder per Fax an 0951-51932301. Neben dem Teamnamen, einer Kurzbeschreibung Ihres Teams sowie der Angabe des guten Zwecks, für den Sie spielen wollen, ist unter anderem die Angabe einer Kontaktperson und vor allem die Bankverbindung (IBAN) der sozialen Einrichtung, an die zeitnah das Preisgeld nach der Veranstaltung überwiesen wird, unerlässlich. Das Antrittsgeld beträgt pro Team 50 Euro. Aus allen Einsendungen werden schließlich die verbleibenden teilnehmenden Mannschaften ausgelost. Einsendeschluss ist Sonntag, 29. Oktober 2017. Der Rechtsweg ist  selbstverständlich ausgeschlossen. Der Intersport Profimarkt in Hallstadt, up-Sports in Forchheim und nicht zuletzt anpfiff.info freuen sich auf Ihre Teilnahme.

In wenigen Wochen geht es wieder heiß her im Kampf um den Wanderpokal beim 7. Intersport Profimarkt Good Will Cup.
anpfiff.info

Hier noch einmal alle wichtigen Fakten im Überblick:

Termin: Samstag, 09. Dezember 2017
Dauer: voraussichtlich 10 - 18 Uhr
Startgebühr: 50 Euro pro Mannschaft
Anmeldung: Anmeldeformular per E-Mail an bernd.riemke@anpfiff.info
Anmeldeschluss: Sonntag, 29. Oktober 2017


Leser-Kommentare

Noch keine Kommentare
 
7. Intersport Profimarkt Good-Will-Cup

Infos zum Turnier

Datum: 09.12.2017 11:30 - 18:00 Uhr
Sportstätte: Soccer Halle Forchheim, UP Sports
Hallentyp: Rundumbande / klassische Regeln
Veranstalter: anpfiff.info
Startgebühr: 50 €
Anmeldeschluss: 29.10.2017 23:59 Uhr
Anmeldeformular: hier klicken!

Gruppen und Tabellen

Herren - Vorrunde
Gruppe A
1
Zeugen Yeboahs
4
11:5
9
2
Die Steifen Hörnchen
4
13:4
7
3
LOK Lichtenfels
4
8:5
7
4
Qarizma
4
5:6
6
5
Polizei Forchheim
4
1:18
0
Gruppe B
1
anpfiff & friends
4
12:4
10
2
Erlanger Berggeister
4
7:7
7
3
Sandmännchen
4
14:11
6
4
Grün-Weiß Bethlehem
4
6:7
4
5
SV Phönix Wiesen
4
4:14
1
Gruppe C
1
TSG Hasselhoffenheim
4
11:2
9
2
United Players
4
4:6
7
3
Stammtisch Hefe e.V.
4
16:7
6
4
0816 Gloschberch
4
9:18
6
5
Paulan. Spezifreunde
4
4:11
1
Frauen - Vorrunde
Gruppe D
1
Fränkische Pflaumen
3
10:6
7
2
1. FC Tor Loß
3
12:5
5
3
ATC Affen Tango Crew
3
4:4
4
4
SV Harakiri
3
1:12
0
Gruppe E
1
FC Lilletten
3
11:5
7
2
FC Rossn Fanessa 4.0
3
8:6
7
3
Coco’s Nüsse
3
7:11
3
4
FC Schandallhausen
3
5:9
0

Turnierplan und Ergebnisse

Herren - Vorrunde / 1 x 9 min
Samstag, 09.12.2017
 
11:30
LOK Lichtenfels - Polizei FO
 
11:30
GW Bethlehem - Phönix Wiesen
 
11:30
United Players - Spezifreunde
 
11:40
Zeugen Yeboahs - Qarizma
 
11:40
anpfiff&friends - Sandmännchen
 
11:40
Hasselhoffenh. - Stammtisch Hefe
 
11:50
Steife Hörnchen - LOK Lichtenfels
 
11:50
Erl. Berggeist. - GW Bethlehem
 
11:50
Gloschberch - United Players
 
12:00
Polizei FO - Zeugen Yeboahs
 
12:00
Phönix Wiesen - anpfiff&friends
 
12:00
Spezifreunde - Hasselhoffenh.
 
12:20
Stammtisch Hefe - Gloschberch
 
12:20
Hasselhoffenh. - United Players
 
12:30
Qarizma - Steife Hörnchen
 
12:30
Zeugen Yeboahs - LOK Lichtenfels
 
12:30
Sandmännchen - Erl. Berggeist.
 
12:40
anpfiff&friends - GW Bethlehem
 
13:00
Polizei FO - Steife Hörnchen
 
13:10
LOK Lichtenfels - Qarizma
 
13:10
Phönix Wiesen - Erl. Berggeist.
 
13:10
GW Bethlehem - Sandmännchen
 
13:20
Spezifreunde - Gloschberch
 
13:20
United Players - Stammtisch Hefe
 
13:40
anpfiff&friends - Erl. Berggeist.
 
13:40
Sandmännchen - Phönix Wiesen
 
13:40
Hasselhoffenh. - Gloschberch
 
14:00
Zeugen Yeboahs - Steife Hörnchen
 
14:00
Qarizma - Polizei FO
 
14:00
Stammtisch Hefe - Spezifreunde
Herren - Zwischenrunde / 1 x 9 min
Samstag, 09.12.2017
ZW-1
 
14:10
Sandmännchen - Stammtisch Hefe
ZW-2
 
14:10
Erl. Berggeist. - Qarizma
ZW-3
 
14:20
United Players - GW Bethlehem
n.7.
ZW-4
 
14:20
LOK Lichtenfels - Gloschberch
Herren - Viertelfinale / 1 x 9 min
Samstag, 09.12.2017
VF-1
 
14:40
Zeugen Yeboahs - Stammtisch Hefe
VF-2
 
14:40
Qarizma - Steife Hörnchen
VF-3
 
15:00
Hasselhoffenh. - GW Bethlehem
VF-4
 
15:00
Gloschberch - anpfiff&friends
Herren - Halbfinale / 1 x 9 min
Samstag, 09.12.2017
HF-1
 
15:30
Stammtisch Hefe - Qarizma
HF-2
 
15:40
Hasselhoffenh. - Gloschberch
Herren - Finalspiele / 1 x 9 min
Samstag, 09.12.2017
Spiel um Platz 3
 
16:10
Qarizma - Gloschberch
Finale
 
16:30
Stammtisch Hefe - Hasselhoffenh.
Frauen - Vorrunde / 1 x 9 min
Samstag, 09.12.2017
 
12:10
1. FC Tor Loß - Fränk. Pflaumen
 
12:10
SV Harakiri - ATC
 
12:10
Rossn Fanessa 4 - FC Lilletten
 
12:20
Schandallhausen - Coco’s Nüsse
 
12:40
ATC - 1. FC Tor Loß
 
12:40
Fränk. Pflaumen - SV Harakiri
 
13:00
Coco’s Nüsse - Rossn Fanessa 4
 
13:00
FC Lilletten - Schandallhausen
 
13:20
1. FC Tor Loß - SV Harakiri
 
13:30
ATC - Fränk. Pflaumen
 
13:30
Rossn Fanessa 4 - Schandallhausen
 
13:30
Coco’s Nüsse - FC Lilletten
Frauen - Zwischenrunde / 1 x 9 min
Samstag, 09.12.2017
ZW-1
 
14:30
Rossn Fanessa - ATC
ZW-2
 
14:30
1. FC Tor Loß - Coco’s Nüsse
Frauen - Halbfinale / 1 x 9 min
Samstag, 09.12.2017
HF-1
 
15:10
Rossn Fanessa - Fränk. Pflaumen
n.7.
HF-2
 
15:20
FC Lilletten - 1. FC Tor Loß
Frauen - Finalspiele / 1 x 9 min
Samstag, 09.12.2017
Spiel um Platz 3
 
16:00
Fränk. Pflaumen - FC Lilletten
Finale
 
16:20
Rossn Fanessa - 1. FC Tor Loß

Turnier-Statistik

Spiele
60
Tore gesamt
279
6m-Strafstoß-Tore (ohne 6m-Schießen)
-
Gelbe Karten
-
Zeitstrafen
-
Gelb-rote Karten
-
Rote Karten
-
Zuschauerschnitt
-

Turnier-Modus

Keine Daten

Weitere Artikel zum Turnier



Diesen Artikel...