Artikel veröffentlicht am 08.05.2022 um 23:14 Uhr
Meisterschaft auf dem Sofa: FV Egenhausen holt den Titel der Kreisklasse 1
Nach drei Spielzeiten in der Kreisklasse 1, kehrt der FV Egenhausen in die Kreisliga Schweinfurt zurück. Dabei war es vor allem die Defensive, die bei der Mannschaft den Unterschied ausmachen konnte. Nur zehn Gegentore in 20 Spielen sind eine Hausmarke, die dem FV Egenhausen nun mit dem Remis des Verfolgers aus Arnstein auf der Couch den Meistertitel bescherte.
Von Alexander Grober
Es ist vollbracht. Die Konstanz hatte am Ende den Ausschlag gegeben, dass der FV Egenhausen am Ende verdient die Meisterschaft einfahren konnte. "Unser Saisonziel ist es, vorne so lange wie es geht mitzuspielen. Es ist alles möglich", denkt Günter Veth. "Ich habe eine gute Mannschaft und mein Co-Trainer Michi Kraus ist ein prima Kerl und Freund. Er kann der ganzen Mannschaft ein Vorbild in jeglicher Hinsicht sein. Ich freue mich wahnsinnig auf die neue Runde", so die Worte von Trainer Günter Veth vor der Runde, die sich nun bewahrheiteten und seine Mannschaft nun die verdiente Meisterschaft feiern konnten. Dabei waren Sie selbst nicht auf dem Platz gestanden an diesem Wochenende, sondern profitierten von der Punkteteilung des FV Nieder-/Oberwerrn beim Verfolger aus Arnstein. Besonders auch die Tatsache, dass Egenhausen ohne Zu- und Abgänge in die Saison gegangen ist, war ein Indiz für die Konstanz, die es braucht um Erfolg zu haben. Dass die Meisterschaft verdient ist, steht außer Frage, da die Mannen um Günter Veth konstant Ihre Spiele gewinnen konnten und sich kaum Patzer erlaubten. Lediglich zu Saisonbeginn gab es ein, zwei Rückschläge für den FVE mit dem Remis gegen Niederwerrn und der Niederlage gegen Arnstein. Ansonsten war es eine sehr souveräne Saison des FV Egenhausen.

Meistermacher des FV Egenhausen: Günter Veth.
Michael Horling

Defense wins Championships

Natürlich war die Defensive der Egenhäuser der Schlüssel zum Erfolg, wenn man sieht, dass man in 20 Spielen nur zehn Gegentore kassiert hat. Sieben davon waren es von FC Arnstein in den beiden Duellen, als man das Hinspiel zu Hause mit 2:4 verlor und das Rückspiel in Arnstein 3:3 spielte. 

Im Kalenderjahr 2022 musste der FV Egenhausen noch kein einziges Gegentor hinnehmen und vorne ist das Team von Günter Veth natürlich immer für ein Tor gut. Es gab kein Spiel in der Saison, in dem man nicht getroffen hat. Ein Indiz für Qualität in der Mannschaft, die nun nach drei Jahren Abstinenz wieder in die Kreisliga zurückkehren. Zudem ist die Torverteilung recht ausgeglichen, wenn man bedenkt, dass Julian Weis mit 13 Treffern Toptorschütze ist und danach sich einige Akteure mit ähnlichen Toranzahlen tummeln.

Julian Weis (vo.) ist Egenhausens bester Torschütze mit 13 Treffern.
Michael Horling


Nachdem man 2017 fast sogar in die Bezirksliga aufgestiegen ist in Egenhausen, als man in der ersten Relegationsrunde am TSV Rannungen scheiterte. Nun ist man zurück in der Kreisliga und möchte natürlich auch im Kreisoberhaus eine gute Rolle spielen. Sicherlich kann man in diesen Belangen guter Dinge beim FV Egenhausen sein, die ganz sicher auch in der Kreisliga eine schlagfeste Mannschaft auf die Beine stellen werden.

Natürlich war es eine Meisterschaft, die durch das Eigentor von Kapitän Andre David Menzel vom FC Arnstein begünstigt war. Egenhausen konnte durch den Gegentreffer für den FCA in der 89. Minute jubeln, als feststand, dass man nach drei Spielzeiten Abstinenz in die Kreisliga zurückkehren darf.

anpfiff.info gratuliert dem FV Egenhausen zur verdienten Meisterschaft der Kreisklasse 1!

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Bilanz FV Egenhausen

Saison
Pl. 
Liga
2022/23
2. 
Kreisliga 1 Schweinfurt
 
2021/22
1. 
Kreisklasse 1 Schweinfurt
2019/21
6. 
Kreisklasse 1 Schweinfurt
 
2018/19
4. 
Kreisklasse 1 Schweinfurt
 
2017/18
14. 
Kreisliga 1 Schweinfurt
2016/17
2. 
Kreisliga 1 Schweinfurt
2015/16
6. 
Kreisliga 1 Schweinfurt
 
2014/15
4. 
Kreisliga 1 Schweinfurt
 
2013/14
2. 
Kreisklasse 1 Schweinfurt
2012/13
5. 
Kreisklasse 1 Schweinfurt
 


Tabellenverlauf Egenhausen


Torschützen FV Egenhausen

(20|1|0)
(16|0|0)
3
(16|0|0)
2
(20|0|0)
2
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen

Tabelle Kreisklasse 1 Schweinfur

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
22
63:13
59
2
22
83:33
48
3
22
66:23
47
4
22
51:41
39
11
22
25:43
18
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Diesen Artikel...