Artikel veröffentlicht am 19.10.2021 um 08:00 Uhr
anpfiff.info-Wechselsplitter: Steffen Rögele nur noch bis zum Sommer in Geo
Trainer, die verlängert haben? Oder solche, die gehen! Spieler, die schon jetzt einen Wechsel für die kommende Saison festmachen oder gar sofort oder ab dem Winter für einen neuen Verein auflaufen. Das alles sind Personalien, die für anpfiff.info interessant sind und über die wir gerne berichten. Schicken Sie einfach eine kurze Mail mit allen Infos an marco.heumann@anpfiff.info. Wir veröffentlichen die Transfernews.
Von Marco Heumann
19. Oktober 

Der FC Gerolzhofen geht mit einem neuen Trainer in die kommende Runde und trennt sich in beidseitigem Einvernehmen zum Saisonende nach zwei Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit von Steffen Rögele (Bild links). Das berichtet der Verein in einer Mediemitteilung. Auch der Nachfolger steht schon fest. Der Verein übergibt das Kommando an Dominik Schmitt, den aktuellen Co-Trainer der Mannschaft. „Nach guten Gesprächen waren sich beide Seiten einig, dass sie etwas Neues machen wollen. Der FC Gerolzhofen bedankt sich bei Steffen Rögele für seine tolle Arbeit und hofft, dass die Mannschaft bis zum Ende der Saison die gesteckten Ziele erreicht, um dem Trainer einen schönen Abschied zu ermöglichen. Für die Zukunft wünschen wir Steffen alles Gute“, erklärt Abteilungsleiter Hauck.  Dominik Schmitt (Bild rechts) übernimmt die Mannschaft, die er aus den letzten beiden Runden bestens kennt. „Mit Domi Schmitt haben wir unsere absolute Wunschlösung überzeugen können, die Mannschaft zur neuen Saison zu übernehmen.“

14. Oktober

Was Matthias Gerhardt (links) am Mittwochabend bereits exklusiv im Interview mit anpfiff.info vermeldet hatte, wird jetzt von seinem Verein bestätigt. Der Schweinfurter Ex-Profi bleibt gemeinsam mit seinem Bruder Thomas Gerhardt (rechts) auch über Juni 2022 hinaus Trainer der SpVgg Hambach. Am Donnerstagmorgen verschickte der Kreisklassist eine entsprechende Pressemitteilung. "Die SpVgg Hambach stellt bereits früh in der Saison die Weichen für die neue Spielzeit und verlängert mit den beiden Trainern Matthias und Thomas Gerhardt", heißt es dort. Die beiden Ex-Profis hatten im Juli dieses Jahres den Trainerposten übernommen und werden auch in der Saison 2022/2023 an der Seitenlinie der Hambacher stehen. „Der frühe Zeitpunkt mag für manche ungewöhnlich erscheinen. Wir wollten aber ein Zeichen setzen, dass wir mit der Arbeit der beiden komplett zufrieden sind trotz des Tabellenstands und erst gar keine Unruhe im Verein aufkommen lassen. Wir haben die Mannschaft letzte Woche informiert und die Jungs haben mit dem Sieg gezeigt, wie froh sie über die Entscheidung sind“, erklärt der sportliche Leiter Patrick Geißler die Vertragsverlängerung noch vor der Winterpause. Die beiden Brüder mussten auch nicht lange überlegen: „Trotz des Tabellenplatzes ist die Stimmung gut und wir haben immer zwischen 14 und 20 Spieler beim Training. Daher mussten wir nicht lange überlegen. Ich bin wirklich zuversichtlich, dass wir da unten rauskommen“, freut sich Matthias Gerhardt über das Vertrauen und Thomas Gerhardt ergänzt: „Es macht riesig Spaß. Die Jungs ziehen voll mit und sind lernwillig. Wir haben viele junge Spieler in der Mannschaft, die ein großes Potential haben. Das wollen wir weiter fordern und fördern.“

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Wechsel melden

Sie haben neue Spieler oder sind ein Akteur, der im Sommer  den Verein wechselt? Und Sie wollen, dass dieser Transfer bei anpfiff.info gemeldet wird? Sie haben den Vertrag mit ihrem Trainer verlängert oder einen neuen Trainer verpflichtet und möchten das veröffentlichen? Dann sind Sie bei den anpfiff.info-Wechselsplittern genau richtig!

Schreiben Sie einfach eine kurze Mail an marco.heumann@anpfiff.info oder rufen Sie unter 09521/61406 an. Oder Sie schreiben eine SMS oder WhatsApp-Nachricht an die 0175/3684461!

Wir freuen uns und veröffentlichen Ihren Wechsel gerne.


anpfiff-Geschenkabo


Der Spieltag bei anpfiff.info

anpfiff.info berichtet Woche für Woche umfassend über das aktuelle Spielgeschehen:
·
Spieltag aktuell: erscheint samstags und sonntags sowie unter der Woche an allen Spieltagen und fasst mit Stimmen und der großen Spieltaganalyse die Höhepunkte des Tages zusammen
·
Spielstatistiken: Aufstellungen, Torschützen etc. aller Spiele unseres Verbreitungsgebietes
·
Topspiele: unsere Reporter berichten für Sie vor Ort von ausgewählten Spielen
·
Liveticker: aktuelle Zwischenstände von den Fußballplätzen der Region

Ligen-Einteilung


Meist gelesene Artikel


mein-anpfiff-PLUS

Im kostenfreien mein-anpfiff-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen


Diesen Artikel...