Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Artikel veröffentlicht am 20.05.2020 um 18:00 Uhr
Serie Brust raus: "Einfach überragend solche Partner zu haben"
Ohne die finanzielle Unterstützung geht es auch im Amateurfußball nicht mehr. Dabei setzen die Vereine meist auf Partnerschaften mit lokalen Firmen. Vor allem auf Trikots wird gerne geworben. Deshalb startet anpfiff.info in der momentan schwierigen Phase die Aktion "Brust raus". Diesmal mit einem Ex-Bezirksligisten, der inzwischen in der A-Klasse zu Hause ist und seinen Brustsponsoren.
Von Marco Heumann
Seit Jahren auf der Brust des FSV Krum zu Hause: Die Firmen Geheeb Fenster-Türen sowie Gelder&Sorg.
Was genau machen Ihre Trikotwerbepartner?
Florian Degen (Spielertrainer des FSV Krum): Beim FSV Krum gibt es in Sachen Trikotwerbung zwei Gönner, die uns bereits seit vielen, vielen Jahren unterstützen.
Zum einen die ehemalige Firma Geheeb Fenster-Türen aus Knetzgau und zum anderen das Autohaus Gelder&Sorg, das jedem bekannt sein dürfte.

Wie lange engagieren sich Ihre Partner bereits beim Verein? Wie kam das Sponsoring zustande?

Florian Degen (Spielertrainer des FSV Krum): Helmut Geheeb sorgte bereits seit Ende der 90er Jahre dafür, dass wir immer perfekt ausgestattet waren. Diese Partnerschaft hatten wir vor allem Erwin Krumholz zu verdanken, der bei seinem Chef immer auf ein offenes Ohr gestoßen ist, wenn es um die Ausstattung seiner Mannschaft ging.
Auch nach dem Tod von Erwin Krumholz, im Jahr 2013, hat uns Helmut Geheeb, bis zur Schließung seiner Firma mit Trikots unterstützt und lässt sich auch heute noch beim FSV Krum sehen. Aufgrund seiner Verdienste um den Verein wurde Helmut Geheeb auch zum Ehrenmitglied beim FSV Krum ernannt. Bereits auch seit über zehn Jahren genießen wir die Unterstützung durch die Firma Gelder&Sorg. Damals hat Erwin Krumholz den jungen Spieler Felix Hart nach Krum geholt. Auch hier haben wir mit Rudolf Hart und Felix Hart, zwei Unternehmer, die uns nie im Stich gelassen haben.
 


Hat nicht nur auf dem Trikot einen festen Platz beim FSV Krum: Die Firma Gelder&Sorg.
anpfiff.info

In welcher Form unterstützen Sie die Partner?
Florian Degen (Spielertrainer des FSV Krum): Das Geheeb-Fenster-Türen-Logo zierte unzählige Trikots, T-Shirts, Trainings-und Ausgehanzüge, Pullover, Jacken und vieles mehr.  Ebenso tragen viele FSV-Fußballer das Logo der Firma Gelder&Sorg auf ihren Trikots, Ausgehanzügen und Jacken.

Wie wichtig ist gerade jetzt, während der Corona-Pause, die Treue der Werbepartner?
Florian Degen (Spielertrainer des FSV Krum): Beiden Partnern ist der FSV Krum zu Dank verpflichtet, denn solch ein Engagement ist nicht selbstverständlich und wir tragen deren Logo sehr gerne auf der Brust. Einfach überragend solche Partner um sich zu haben, die auch in solch schwierigen Zeiten wie dieser zu uns stehen und unseren Weg gemeinsam mit uns gehen.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Brust raus!

anpfiff.info hat sich für die Zeit der Corona-Pause etwas Neues ausgedacht: Eine Serie, mit der wir gerne auf den Brustsponsor der eurer Mannschaft (en) hinweisen. "Brust raus" heißt die Aktion, mit der wir auf den/die Partner hinweisen wollen, der/die euch auch während der Pause die Treue hält/halten.

Wenn auch ihr solche Partner habt, dann schickt uns eine Mail an marco.heumann@anpfiff.info und beantwortet dabei die folgenden Fragen!

Was genau macht Euer Trikotwerbepartner?

Wie lange engagiert sich dieser Partner bereits bei euch und wie kam das Sponsoring zustande?

In welcher Form unterstützt euch dieser Partner?

Wie wichtig ist gerade jetzt während der Corona-Pause die Treue der Werbepartner?


Dazu ein Bild mit einem Trikot von eurem Werbepartner, gerne das Logo in Nahaufnahme oder ein Spieler im Trikot oder ein Funktionäre, der das Trikot in die Höhe hält und schon seid ihr bei "Brust raus!" mit an Bord. Wir freuen uns auf eure Zuschriften!

Wir machen das, um unseren Lesern die treuen Fußballsponsoren vorzustellen und um euch die Möglichkeit zu geben, sich einmal öffentlich für die Unterstützung zu bedanken.

Sofern bei euren Männermannschaften verschiedene Aufschriften die Brust zieren, es also mehrere Sätze gibt, die ihr während einer Saison abwechselnd tragt, so könnte ihr natürlich auch mehrere Fotos senden!


Daten TSV Burgpreppach

TSV Burgpreppach
Gründung: 1919
Mitglieder: 420
Farben: rot-schwarz
Abteilungen: Fußball, Kegeln, Theater, Fasching, Garde, Laufen, Turnen, Gymnastik

Kontakt TSV Burgpreppach

Michael Oßwald
Schloßblick 14
97496 Burgpreppach

Telefon privat: 095348429033
Telefon dienstlich: 09534 1222
EMail: michaelosswald@gmx.net

Teams TSV Burgpreppach

Erwachsene
Liste enthält nur Herren-, Frauen-, U19-, U17- und U15-Mannschaften.

Hintergründe & Fakten


Zum Thema



Diesen Artikel...