Artikel veröffentlicht am 09.07.2018 um 18:00 Uhr
Rewe-Mück-Cup der (SG) FC Augsfeld: Club, FC Eintracht und SG Eltmann siegreich
Drei Sieger aus drei Regierungsbezirken gab es am Samstag im Stadion des FC Haßfurt. Dort wurde von der (SG) FC Augsfeld erstmals der Rewe-Mück-Cup für Mannschaften von der U7 bis zur U 11 ausgetragen. 23 Teams waren am Start und boten den zahlreichen Zuschauern hervorragenden Fußball. Moderiert wurde die Veranstaltung von anpfiff.info-Spielkreisleiter Marco Heumann.
Von Marco Heumann

Kleinfeldmannschaften aus sieben Landkreisen in allen drei fränkischen Regierungsbezirken fanden sich auf im Stadion an der Flutbrücke ein und boten bei drei zeitgleich ausgetragenen Turnieren Fußball mit einer für die jeweilige Altersklasse sehr hohen Qualität. Am Ende gab es bei der ersten Auflage des Rewe-Mück-Cups drei Sieger aus drei Regierungsbezirken. Unter anderem konnte auch der Nachwuchs des Bundesligisten 1. FC Nürnberg einen der Wanderpokal aus den Händen von Jürgen Mück, Inhaber des Haßfurter Rewe-Markts und Titelsponsor des Turniers, entgegennehmen.
"Das Niveau war wirklich richtig hoch", fasst Marco Heumann die Leistungen der 23 Teams von der U7 bis zur U11 zusammen. Der anpfiff.info-Spielkreisleiter für den Bereich Haßberge, seit Jahren auch als Betreuer und Coach im Nachwuchsbereich aktiv, hatte die Veranstaltung moderiert und durfte jede Menge Tore und spannende Acht-Meter-Schießen ansagen. "Am besten gefallen hat mir zu sehen, mit welcher Begeiserung, die Buben und Mädchen am Start waren", zieht er ein rundum positives Fazit. "Wenn diese Lust am Fußball gehalten werden kann, dann muss es uns um die Zukunft des Sports in der Region nach bange sein."

Sieger bei der U7: Der 1. FC Nürnberg.
anpfiff.info

U 7 - Sieger 1. FC Nürnberg

Beim U7-Turnier (Jahrgänge 2011 und Jünger) spielten unter anderem die Nachwuchs mMannschaften des 1.FC Nürnberg und der SpVgg Bayreuth in Haßfurt vor.

Vorrunde

SG Augsfeld 1 – TSV Kirchaich 2:0; SpVgg Bayreuth – TV Haßfurt 3:0; Dreiberg Kickers – 1.FC Nürnberg 1:1; MSV Ottendorf – SG Augsfeld 2 3:1; SG Augsfeld 1 – Dreiberg Kickers 1:0; SpVgg Bayreuth – MSV Ottendorf 4:0; TSV Kirchaich – 1.FC Nürnberg 0:5; TV Haßfurt – SG Augsfeld 2 0:1; SG Augsfeld 1 – 1.FC Nürnberg 0:4; SpVgg Bayreuth – SG Augsfeld 2 7:0; TSV Kirchaich – Dreiberg Kickers 0:3; TV Haßfurt – MSV Ottendorf 0:0

Vorschlussrunde

Kleines Halbfinale: Dreiberg Kickers – TV Haßfurt 2:0; TSV Kirchaich – SG Augsfeld 2 0:1; Halbfinale: 1.FC Nürnberg – MSV Ottendorf 6:0; SG Augsfeld 1 – SpVgg Bayreuth 0:4

Finalspiele

Spiel um Platz 7: TV Haßfurt – TSV Kirchaich 0:1; Spiel um Platz 5: Dreiberg Kickers – SG Augsfeld 2 5:0; Spiel um Platz 3: MSV Ottendorf – SG Augsfeld 1 0:3

Finale:

1. FC Nürnberg - SpVgg Bayreuth 2:1

Im Endspiel trafen die beiden besten U7-Mannschaften des Turniers aufeinander. Die SpVgg Bayreuth ging mit einem Treffer aus dem Gewühl heraus in der zweiten Minute in Führung. Im Anschluss hielt Jan Drozd, der normalerweise bei der U7 des Gastgebers (SG) FC Augsfeld im Kasten steht, in seinem ersten Gastspieleinsatz den 1. FC Nürnberg mit einer sehenswerten Parade im Spiel. In der sechsten Minute kamen die Clubberer im Anschluss an einen Freistoß zum Ausgleich. Der Siegtreffer zum viel umjubelten Turniersieg für den 1.FC Nürnberg fiel dann in der neunten Minute.

Sieger bei der U9: Die SG Eltmann.
anpfiff.info

U9 - Sieger SG Eltmann

Das U9-Turnier (Jahrgänge 2009 und 2010) musste leider unter der kurzfristigen Absage einer Mannschaft etwas leiden. Die anderen sieben Teams nahmen dies klaglos an und boten ein gutes Turnier auf einem sehr guten Niveau.

Vorrunde

SG Augsfeld – SV Dörfleins 1:0; SG Eltmann – Dreiberg Kickers 2:0; SV/DJK Tütschengereuth – TV Haßfurt 0:1; SG Augsfeld – SV/DJK Tütschengereuth 1:0; SG Eltmann – 1.FC Neubrunn 3:1; SV Dörfleins – TV Haßfurt 1:2; SG Augsfeld – TV Haßfurt 0:2; SV Dörfleins – SV/DJK Tütschengereuth 1:0; Dreiberg Kickers 1:0

Vorschlussrunde

Kleines Halbfinale: SV/DJK Tütschengereuth – 1.FC Neubrunn 1:2; Halbfinale: TV Haßfurt – Dreiberg Kickers 5:4 n.8m; SG Augsfeld – SG Eltmann 0:1

Finalspiele

Spiel
um Platz 5: SV Dörfleins – 1.FC Neubrunn 0:3; Spiel um Platz 3: Dreiberg Kickers – SG Augsfeld 4:2 n.8m.

Finale

SG Eltmann - TV Haßfurt 3:1


Im Endspiel der U9 trafen zwei Mannschaften aus dem Landkreis Haßberge aufeinander. Die SG Eltmann knüpfte dabei an Ihre hervorragenden Leistungen aus den vorherigen Spielen an und übernahm von Beginn an die Kontrolle gegen den TV Haßfurt. Bereits in der zweiten Minute gingen die Eltmänner in Führung. In der vierten Minute folgte nach einen weiten Abschlag das 2:0. Die Eichelsee-Kicker kamen nun besser in die Partie und erzielten in der siebten Minute folgerichtig den Anschlusstreffer. Danach gingen sie auf den Ausgleich und wurden in der neunten Minute mit dem Gegentreffer zum 3:1-Endstand bestraft.

Sieger bei der U11: Der FC Eintracht Bamberg.
anpfiff.info

U11 - Sieger FC Eintracht Bamberg

Auch im U11-Turnier (Jahrgänge 2007 und 2008) konnten die Veranstalter ein gutes Teilnehmerfeld an den Start schicken und hier unter anderem den FC Eintracht Bamberg, den FC Coburg und den Würzburger FV begrüßen.

Vorrunde

SG Augsfeld 1 – FC Eintr.Bamberg 1:2; Würzburger FV – TSV Kirchaich 1:1; Dreiberg Kickers – FC Coburg 0:0; TV Haßfurt – Augsfeld 2 2:0; SG Augsfeld 1 – Dreiberg Kickers 0:2; Würzburger FV – TV Haßfurt 0:0; FC Eintr.Bamberg – FC Coburg 1:2; TSV Kirchaich – SG Augsfeld 2 1:1; SG Augsfeld 1 – FC Coburg 0:2; Würzburger FV – SG Augsfeld 2 1:0; FC Eintr.Bamberg – Dreiberg Kickers 5:1; TSV Kirchaich – TV Haßfurt 0:2

Vorschlussrunde

Kleines Halbfinale: Dreiberg Kickers – SG Augsfeld 2 4:0; SG Augsfeld 1 – TSV Kirchaich 4:5 n.8m.; Halbfinale: FC Coburg – Würzburger FV 0:1; FC Eintr.Bamberg – TV Haßfurt 9:8 n.8m.

Finalespiele

Spiel um Platz 7: SG Augsfeld 2 – SG Augsfeld 1 3:5 n.8m.; Spiel um Platz 5: Dreiberg Kickers – TSV Kirchaich 2:0; Spiel um Platz 3: FC Coburg – TV Haßfurt 4:5 n.8m.

Finale

FC Eintracht Bamberg - Würzburger FV 1:0


Das Endspiel bei der U11 betritten der Würzburger FV und der FC Eintracht Bamberg. Das ausgeglichene Finale hätte beide Mannschaften als Sieger verdient gehabt. Eine unterhaltsame und hochwertige Partie, in der beide Tormänner glänzen konnten, entschieden die Bamberger mit dem 1:0 -Siegtreffer in der achten Spielminute für sich.

Insgesamt sahen die zahlreichen Zuschauer, Spieler und Betreuer ein rundum gut organisiertes Turnier welches auch im nächsten Jahr eine Fortsetzung finden wird.
Auch für die Moderation der Veranstaltung konnte in Marco Heumann von anpfiff.info ein ausgewiesener Fachmann im Fußball und vor allem im Nachwuchsbereich gewonnen werden.
Ein besonderer Dank geht an die zahlreichen Helfer der SG Augsfeld. Ohne ihre Mithilfe wäre die Durchführung nicht möglich gewesen. Des seiteren geht der Dank der (SG) FC Augsfeld an Armin Richter von der Firma Richter Markierungen. Gemeinsam mit den Helfern der (SG) FC Augsfeld und dem Platzwart des FC Haßfurt, Robert Abrolat, wurden die Markierungen der vier Spielfeldern fachmännisch gemeistert.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Der Spieltag bei anpfiff.info

anpfiff.info berichtet Woche für Woche umfassend über das aktuelle Spielgeschehen:
·
Spieltag aktuell: erscheint samstags und sonntags sowie unter der Woche an allen Spieltagen und fasst mit Stimmen und der großen Spieltaganalyse die Höhepunkte des Tages zusammen
·
Spielstatistiken: Aufstellungen, Torschützen etc. aller Spiele unseres Verbreitungsgebietes
·
Topspiele: unsere Reporter berichten für Sie vor Ort von ausgewählten Spielen
·
Liveticker: aktuelle Zwischenstände von den Fußballplätzen der Region


mein-anpfiff-PLUS

Im kostenfreien mein-anpfiff-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Meist gelesene Artikel


Meist gelesene Artikel


Topspiele der nächsten Tage

Freitag, 13.07.2018
Reporter: Michael Horling
Samstag, 14.07.2018
Reporter: Basti Reusch
Reporter: Michael Horling


Diesen Artikel...