Artikel veröffentlicht am 02.02.2019 um 11:30 Uhr
Termine und Orte stehen fest: Die restlichen Winterarbeitstagungen im Kreis 1
Kreisvorsitzender Manfred Neumeister hat nun die restlichen Tagungen (die der Kreisligen fand ja bereits statt) für den Kreis 1 terminiert. Sie finden vom 22. bis zum 26. Februar statt. Hier der Überblick. Thematisch dürfte es neben den "klassischen" Themen wie Rückblick, Schiedsrichter, Sportgericht, BFV online etc. vor allem darum gehen, den Spielplan an das vorgezogene Saisonende der Kreisligen anzupassen. 
Von Markus Schütz
Die Termine der Winterarbeitstagungen im Kreis 1 für die Kreisklassen, die A-Klassen und die jeweils angegliederten B-Klassen: 

FR, 22.02.19, 19:00 Uhr beim FV Giech
Kreisklasse 2 mit A-Klasse 2 und B-Klasse 2 + 4

SA, 23.02.19, 10:00 Uhr beim TSV 08 Kulmbach

Kreisklasse 4 mit A-Klasse 6 + 7 / KU mit B-Klasse 5 + 7

SA 23.02.19, 13:00 Uhr beim ASV Oberpreuschwitz
Kreisklasse 5 mit A-Klasse 5 + 7 / BT + B-Klasse 6

MO, 25.02.19, 19:00 Uhr beim SV Dörfleins
Kreisklasse 1 mit A-Klasse 1 und B-Klasse 1

DI, 26.02.19, 19:00 Uhr beim TSV Burgebrach
Kreisklasse 3 mit A-Klasse 3 und B-Klasse 3 + 8

(Hinweis auf die Teilnahmepflicht: Gemäß § 80 RVO hat jeder Verein mindestens einen Vertreter zu entsenden.)

Vor Kurzem fand in Neudrossenfeld unter der Leitung von KV/KSL Manfred Neumeister (stehend) die Tagung der beiden Kreisligen im Kreis 1 statt. Die Vereine beschlossen, das Saisonende nach vorne zu verlegen - das hat natürlich auch Auswirkung auf die nachfolgenden Kreis- und A-Klassen. 
anpfiff.info

Anpassung an das frühere Kreisliga-Saisonende 

Thematisch dürfte es in den einzelnen Tagungen eine Anlehnung an die Kreisligen-Tagung in Neudrossenfeld geben. Ein wichtiger Punkt wird sicher die Anpassung an den Spielplan der Kreisligen sein, bei denen die Vereinsvertreter ja einen früheres Saisonende (aufgrund der Verzahnung mit der Relegation zur Bezirksliga) beschlossen haben. Eine Annäherung soll woll so aussehen, dass die untergeordneten Ligen in denen es ebenfalls Berührungen in der Relegation gibt, also in den A- und Kreisklassen, zumindest eine Woche früher als geplant fertig werden.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Meist gelesene Artikel



Neue Kommentare

13.02.2019 06:27 Uhr | denknach
12.02.2019 13:19 Uhr | Amboss2
11.02.2019 07:05 Uhr | Schneiderbanger
Sondersitzung der Bezirksligisten: Eine Fibel gegen das Misstrauen
08.02.2019 18:36 Uhr | hias
03.02.2019 13:24 Uhr | Trulli
Abstiegssorgen in Neudrossenfeld: Dörfler hadert mit durchwachsener Hinrunde

Hintergründe & Fakten

Keine Daten vorhanden

Zum Thema

Keine Daten vorhanden


Diesen Artikel...