Artikel veröffentlicht am 22.02.2021 um 18:00 Uhr
Rangliste des Coburger Fußballs: Die Nummer eins auch bei den Usern vorn
Im kicker-sportmagazin ist sie ein eine feste Institution. In der „Rangliste des Deutschen Fußballs“ wird halbjährlich festgelegt, welche Spieler auf welcher Position die besten sind. anpfiff.info "kopiert" den kicker und sucht nach den Top-Akteuren im Spielkreis. Die besten Drei auf jeder Position stellen sich auch dem Votum der User. Wer dabei bei den Außenverteidigern vorne lag, lesen Sie hier.
Von Marco Heumann
Wer ist die Nummer eins unter den Männern, die die Außenbahn in der Defensive beackern? Diese Frage stand im Mittelpunkt unserer ersten Folge der „anpfiff.info-Rangliste des Coburg-Lichtenfelser-Kronacher Fußballs“. Mit Stefano Wolf von der DJK Lichtenfels schaffte ein Akteur den Sprung in die Kategorie "Landesliga". Dahinter folgte Andreas Schlaf vom FC Marktgraitz ein weiterer Spieler aus der Kreisliga 2. Rang drei im Ranking ging an Maximilian Späth von der TSG Niederfüllbach (Kreisliga 1). Beide führten die Kategorie "Bezirksliga", in der zahlreiche Akteure vertreten waren an.

Von Dienstag bis Samstag stellte sich das Trio dem Votum der anpfiff.info-User. Wer ist der beste Außenverteidiger im Spielkreis 1 wollten wir von Ihnen wissen. 134 Leser und Leserinnen machten mit. Es entwickelte sich ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen mit einem am Ende doch noch klaren Sieger. Die Nummer eins im Ranking war auch die Nummer eins der User. Stefano Wolf brachte es auf 38,8 Prozent der Stimmen, was bedeutet, dass sich 52 Teilnehmer an der Umfrage für den früheren Frohnlacher entschieden haben. Herzlichen Glückwunsch an den Top-Außenverteidiger.Rang zwei sicherte sich Maximilian Späth von der TSG Niederfüllbach mit 45 Stimmen (33,6 Prozent). Dritter mit 27,6 Prozent (37 Stimmen) wurde der Marktgraitzer Andreas Schlaf.

Das Ergebnis der Umfrage.
anpfiff.info

Ab Dienstag folgen die Sechser

Am Dienstag geht es weiter. In Teil vier der Rangliste ist aus den Einschätzungen der anpfiff.info-Ligenbetreuer ein „Who is who“ der Sechser im Spielkreis entstanden. Jeder Ligenbetreuer konnte nach Spielbeobachtungen und regelmäßigen Gesprächen mit Trainern seine Kandidaten benennen, die in den Kategorien „Bayernliga“, „Landesliga“, „Bezirksliga“ und „Blickfeld“ eingereiht wurden. In enger Absprache mit den Ligenbetreuern wurde aus den Vorschlägen eine endgültige Rangliste. Beurteilt wurden die Spieler von der A-Klasse bis zur Kreisliga. Und erstmals ist dabei einem Akteur der Sprung in die "Bayernliga" gelungen. Wem? Lassen Sie sich überraschen.

Bayernliga = Weltklasse

Die Kategorie „Bayernliga“ im Bereich Coburg-Kronach-Lichtenfels nimmt dabei den Status der „Weltklasse“ in der deutschlandweiten Bewertung des „kicker“ ein. Sprich, nur wer konstant überragende Leistungen auf höchstem Niveau bringt, hat die Chance, in diese Kategorie eingereiht zu werden.

Nach den Sechser folgen am 2. März die Spieler im offensiven Mittelfeld. Den Abschluss der „Rangliste des Coburg-Lichtenfelser-Kronacher Fußballs“ bilden am 9. März die offensiven Außenbahnspieler und am 16. März die Angreifer.

Experten und Umfrage

Neben einem Artikel, in dem die Rangliste und ihre Platzierungen analytisch vorgestellt werden kommt – jeweils einen Tag später – auch ein Experte zu Wort, der seine Einschätzung zur „anpfiff.info-Rangliste“ liefert. Ein Interview mit dem Ranglisten-Sieger rundet die Berichterstattung ab.

Auch die anpfiff.info-User haben die Möglichkeit, an der Rangliste mitzuwirken. Wir freuen uns schon jetzt auf jede Menge Kommentare zu den einzelnen Positionen. Außerdem können Sie einen „Leser-Sieger“ küren. Die Top Drei der „Rangliste des Coburg-Lichtenfelser Fußballs“ auf den einzelnen Positionen stehen in einer Umfrage zur Wahl.

Aber nun genug der Worte. Nur eines noch! Die „anpfiff-Rangliste des Coburg-Lichtenfelser Fußballs“ ist auch und vor allem eine Spielerei und auch ein wenig eine subjektive Sicht der Dinge. Auch wenn alle Ligenbetreuer zuverlässig mitgemacht haben, Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben, wäre vermessen. Der eine oder andere Spieler, den Sie vielleicht besser gesehen haben, ist uns sicherlich durchgerutscht. Aber das können Sie gerne in einem Kommentar mitteilen. Nur, zu ernst sollte die Sache niemand nehmen, sondern sie als das sehen, was der Fußball auch sein sollte. Ein großer Spaß und die schönste Nebensache der Welt.

In diesem Sinne, viel Spaß und jede Menge Diskussionen mit unserer „anpfiff.info-Rangliste des Spielkreises 1“.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Meist gelesene Artikel



anpfiff-Ticker

21.01.2021 12:12 Uhr
Halit Aktas
19.01.2021 21:33 Uhr
Leon Gunsenheimer
27.12.2020 14:31 Uhr
Uli Hofmann
01.12.2020 14:20 Uhr
Bastian Düsel
29.11.2020 19:27 Uhr
Michael Mnich
6807 Leser nutzen bereits mein-anpfiff-PLUS

anpfiff-Geschenkabo


mein-anpfiff-PLUS

Im kostenfreien mein-anpfiff-PLUS-Bereich erhalten Sie persönliche Informationen und können weitere Funktionen nutzen:
-
alle Neuigkeiten, die Ihre Person betreffen (neueste Benotungen, Glückwünsche zu Torerfolgen etc.)
-
persönliches Profil hinterlegen
-
einsehen, welcher User Sie in seine Interessensliste aufgenommen hat
-
Spiel- und Trainingspläne erstellen und ausdrucken
-
Teilnahme an Gewinnspielen und Umfragen

Neue Kommentare

gestern 12:28 Uhr | torinstinkt
Die Rupprechts im Gespräch: "Die Gesundheit steht an erster Stelle"
gestern 09:22 Uhr | Kicker22
22.02.2021 22:10 Uhr | FCS28
"Lockdown mental gesehen zu lange": Knappe Mehrheit für einen Saisonabbruch
20.02.2021 15:41 Uhr | SVH*
20.02.2021 12:11 Uhr | schwarzgelber
Ein Trio will es schaffen: Feine Kicker und ein starker Hüter

Zum Thema



Diesen Artikel...