Artikel veröffentlicht am 18.08.2020 um 12:00 Uhr
Serie: Corona und ich: "Corona-Trink-Nominierungen dankend angenommen"
Fußball hat Pause! Was machen die, die den Sport über alles lieben stattdessen? anpfiff.info hat nachgefragt! Nach Büchern, Serien und dem, was Spielern und Trainern am meisten fehlt, wenn der Ball nicht rollen darf. Und danach, wem wir die Fragen als Nächstes stellen sollen. Dazu gibt es jeweils ein Bild aus der Fußball-Kinder- oder Jugendzeit des Befragten. Mitraten erlaubt!
Von Sebastian Baumann
Sandro Gumbrecht - FSV Erlangen-Bruck

Wie sehr ich mich freue, dass es endlich wieder los geht!

Sandro Gumbrecht: Nachdem ich mich letztes Jahr im November etwas schwerer verletzt hatte und ich noch immer mit der Verletzung zu kämpfen habe, hält sich die Vorfreude bei mir noch relativ in Grenzen. Prinzipiell freue ich mich natürlich schon, dass jetzt nach allen Einschränkungen in den letzten Monaten der Mannschaftssport - wenn auch mit Auflagen - wieder starten kann

Welches Buch/welche Zeitschrift ich gerade lese!
Sandro Gumbrecht:
  Bücher/ Zeitschriften und Serien sind bei mir Mangelware. Ich bin eher aktiv bzw. unterwegs und versuche - sofern das Wetter mitspielt - eher draußen zu sein.

Welche Serie/welchen Film ich gerade schaue!
Sandro Gumbrecht:
Siehe oben, ein kompletter Tag auf dem Sofa oder im Bett kommt bei mir selten bis nie vor.

Wofür ich endlich einmal Zeit hatte !?
Sandro Gumbrecht: Für sehr viele Dinge. Hauptsächlich genießt man aber die Zeit mit der Familie und den Freunden. An einem freien Wochenende haben wir auch  den ein oder anderen Ausflug oder Städte-Trip gemacht, der während einer Saison schwierig geworden wäre.

Wie ich mit während Corona und derzeit fit gehalten habe/halte!
Sandro Gumbrecht: 
Da trotz meiner Verletzung lineare Bewegungen wie beim Joggen einigermaßen schmerzfrei waren, bin ich während der Corona-Pause für meine Verhältnisse überdurchschnittlich viel gelaufen. Aktuell versuche ich im Mannschaftstraining so viele Übungen wie es geht schmerzfrei mitzumachen.

Als Nächstes soll anpfiff.info die Fragen stellen an...
Sandro Gumbrecht 
Da ich jetzt leider nicht weiß, welche Vereine ihr schon hattet, würde ich es mal mit dem Schäfer (anm. d. Red.: Sebastian Schäferlein) probieren, weil er sich einerseits extrem auf den Re-Start freut und er auch meine regelmäßigen Corona-Trink-Nominierungen dankend angenommen hat.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten


Zum Thema


Neue Kommentare

gestern 23:16 Uhr | Hb52
Habermann verspricht Entscheidung: "Es wird sich bis Mittwoch etwas tun"
25.10.2020 22:38 Uhr | Profi
25.10.2020 22:04 Uhr | -acdc-
25.10.2020 18:37 Uhr | See-bach
25.10.2020 10:05 Uhr | TheEdge#1
Bei Inzidenzwerten über 50: Spielverlegungen sind kostenfrei möglich

Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...