Artikel veröffentlicht am 28.04.2020 um 15:00 Uhr
Liebeserklärung zum K(l)icken: "Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag"
MAGAZIN Natürlich wissen wir, dass Fußball nicht das Wichtigste in diesen Zeiten ist. Aber was sollen wir machen: Viele von uns vermissen ihn halt trotzdem. Deswegen wollen wir in unserer Bilderserie und vor allem auch mit den neuformulierten Unterschriften den Fußball ein wenig feiern. Und versprochen: Das Wort, das mit C beginnt und mit orona aufhört, kommt nicht vor... Dafür der eine oder andere seichte Gag.
Von Markus Schütz

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte? Kommt freilich auf das Bild an. Im anpfiff-Archiv gibt es jedenfalls mittlerweile mehr als eine halbe Million Bilder! Alleine in 2019 kamen 61.964 dazu!

In loser Auswahl haben wir eine Bilderserie zusammengestellt, die im Zusammenspiel mit den Bildunterschriften ein wenig für Ablenkung sorgen und idealer Weise auch ein wenig zum Schmunzeln!

Denn eines steht fest: Der Spruch "Man erkennt den Wert der Dinge manchmal erst, wenn man sie nicht mehr hat!", hat für viele von uns keinerlei Aussagekraft! Was wir am Fußball haben, wissen wir auch so. Wusste auch schon Ernst Happel übrigens: "Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag!" 

Aber egal, wie viele verlorene Tage noch folgen werden: Bleibt gesund, haltet durch!
Und klickt euch durch...

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Meist gelesene Artikel



Neue Kommentare

gestern 22:44 Uhr | BastiS93
Keeper´s Choice - Thomas Geinzer: Das Torhütersein in die Wiege gelegt bekommen
gestern 14:40 Uhr | Steilvorlage
gestern 14:27 Uhr | Hämmer
gestern 06:18 Uhr | Cosmosis
Mein Heimatverein - Thomas Trabold: Zukunftsidee? :"Neue Macht im Erlanger Osten"
25.01.2021 13:08 Uhr | Dauerläufer
Interview mit Josef Janker: Lockdown, Saisonfortsetzung und Ligapokal

Hintergründe & Fakten

Keine Daten vorhanden

Zum Thema

Keine Daten vorhanden


Diesen Artikel...