Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Artikel veröffentlicht am 25.03.2020 um 13:30 Uhr
Verein will frischen Wind: Die Uehlfelder Reserve bekommt einen neuen Coach
Mit einem neuen Trainer wird die Reserve der SpVgg Uehlfeld, die zur Zeit in einer Spielgemeinschaft mit dem TSV Emskirchen spielt, in die neue Saison gehen. Dies teilte der Verein in einer Pressemeldung mit. Nachfolger wird ein ehemaliger Uehlfelder Spieler, der bereits Trainer von zwei Reservemannschaften war und aktuell einen A-Klassisten trainiert.
Von Sebastian Baumann
Roland Flauger wird am Saisonende in Uehlfeld aufhören.
anpfiff.info
In einer Pressemeldung gibt der Verein in Person von Teammanager Thomas Albert die Änderung bei seinem Reservetrainer bekannt:

"Der Verein wird den Posten des Cheftrainers 2. Mannschaft ab den 01.07.2020 neu besetzen. Die Verantwortlichen wollen ab der kommenden Saison dort einen neuen Impuls setzen. Der neue Mann ist mit Robert Kellermann kein Unbekannter in Uehlfeld.

Zuerst will sich der Verein aber öffentlich bei Roland Flauger für seine geleistete Arbeit der letzten vier Jahre herzlich bedanken. Er hielt zwei Jahre unter schwierigen Bedingungen die Mannschaft souverän in der A-Klasse, stieg mit ihr leider letztes Jahr ab und kämpft aktuell um den direkten Wiederaufstieg. Ob dies ihm noch vergönnt ist, steht leider aktuell in den Sternen, wir alle würden es ihm wünschen. Wir werden auch die warme, menschliche Art von Roland sehr vermissen und gehen beidseitig freundschaftlich und im Guten auseinander. 

Der 31-jährige Kellermann spielte lange Jahre im Jugend- und Herrenbereich für die SpVgg. Er hat bereits beim FSV Großenseebach und SpVgg Zeckern Erfahrung im Trainerbereich gesammelt und dort jeweils die 2. Mannschaft gecoacht. Er wird im Notfall auch als Spieler zur Verfügung stehen und außerdem dem Trainerteam Michael Green und Florin Gräf in der wöchentlichen Trainingsarbeit tatkräftig unter die Arme greifen. Wir wünschen Robert und Roland alles gute für die Zukunft.
"

Robert Kellermann (am Ball) übernimmt.
anpfiff.info




Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten



Trainerstationen R. Flauger

15/16
KK
 
94/95
Emskirchen
 

Trainerstationen R. Kellermann


Tabelle B-Klasse 1

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
13
51:18
34
3
14
32:23
25
4
13
41:22
23
5
13
47:31
21
Bei Punktgleichheit: Entscheidungsspiel


Diesen Artikel...