Artikel veröffentlicht am 20.06.2019 um 14:00 Uhr
anpfiff.info ist auf der Suche: Vereine, Fußballer und Fans können helfen!
Kaum ist die alte Fußballsaison vorbei, schon steht die neue vor der Türe: Mitte Juli starten Regional-, Bayern, und Landesligen in eine sicherlich wieder hochinteressante Runde. Danach geht's auch in den unteren Klassen der verschiedenen Kreis wieder los. anpfiff.info will 2019/20 noch besser werden, braucht dafür aber Unterstützung von allen Fußball-Interessierten.
Von Michael Horling Redaktion
In Oberfranken und Mittelfranken läuft unser Portal ja schon einige Zeit länger, in Unterfranken dagegen plant anpfiff.info nun den nächsten großen Schritt. Und daher suchen wir vor allem für die Kreise Schweinfurt/Haßberge, Würzburg und Rhön nach Interessenten, die ein Teil unserer Erfolgsgeschichte werden wollen. Wir benötigen dringend für den Ausbau unseres Angebots Mitarbeiter, wie aber auch die Unterstützung der Vereine.

Zu denen zuerst. Wir bitten alle Teams und Fußballer um.....

* einen Vereinsverwalter:

Du bist bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werde Vereinsverwalter und versorge uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.! Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Du alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen kannst! Unser Ziel ist es mittelfristig, von jeder Partie zumindest einen kleinen Bericht veröffentlichen zu können.

Hier steht, was man bei Interesse machen muss:

http://www.anpfiff.info/sites/cms/artikel.aspx?SK=9&Btr=39481#5

* Porträtfotos:

Schickt uns fehlende Porträtfotos, damit wir unsere Bilderdatenbank aktualisieren können. Sendet die Bilderdateien in Originalgröße und unbearbeitet an bilder@anpfiff.info und gebt als Dateinamen den Nach- und Vorname der abgebildeten Person (z.B. Mustermann-Max.jpg) an. Gerade jetzt zum Trainingsstart machen die meisten Teams sicherlich neue Bilder. Dann her damit auch zu anpfiff.info! Wir nehmen freilich auch gerne die aktuellen Teamfotos.

* Spielberichte:


Wie oben schon angesprochen: Wir würden zu gerne von jeder Partie künftig einen kleinen Bericht veröffentlichen. Unsere Topspiel-Reporter sind zwar fleißig, alles Begegnungen in den Kreisen aber können sie natürlich nicht abdecken. Doch von den Vereinen hat doch sicherlich jemand Lust, wenigstens ein paar lebendige Zeilen zu verfassen. Textroboter will anpfiff.info nämlich nicht engagieren...

Und dann fragen wir einfach mal nach, welcher Fußballfreund uns unterstützen möchte als...

* Topspielreporter:


Unsere Mitarbeiter sind jedes Wochenende draußen vor Ort und berichten von den Partien vor allem aus den unteren Klassen der verschiedenen Spielkreise. Wir suchen dringend Verstärkung. Wer traut es sich zu, einen schönen, unterhaltsam geschriebenen Spielbericht zu verfassen, dazu Stimmen vor allem der Trainer einzuholen und das Ganze mit ein paar Bildern zu schmücken? Eine Kamera kann gestellt werden, wir lernen gerne natürlich auch ein. Und freilich gibt´s dafür ein nettes Honorar!

anpfiff.info-Topspiel-Reporter Michael Horling im Einsatz
anpfiff.info

* Video-Live-Tickerer:

Seit über einem Jahr filmt anpfiff.info die Tore und die besten Szenen der Partien und stellt diese Videos dann direkt online. Auch hier gilt: Wir stellen das Material und lernen ein. Und bezahlen den Einsatz, der unmittelbar mit dem Abpfiff endet.

anpfiff.info sucht in allen Spielkreisen Mitarbeiter - wir freuen uns auf ihre Bewerbung.

Wer Interesse hat, meldet sich einfach bei info@anpfiff.info. Wir antworten dann sofort und finden garantiert für jeden am Lokalsport-Journalismus interessierten Fußballfreund eine passende Beschäftigung.

Also auf, komm' in unser Team!

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


anpfiff-Geschenkabo



Werde Video-Tickerer!

Du hast Interesse am Filmen? Wir suchen Video-Tickerer auf Honorarbasis!

Topspiel-Reporter werden

Haben Sie Spaß am Fußball? Schauen Sie sich gerne Spiele aus den Amateurligen an? Und haben Sie Lust am Schreiben? Dann bewerben Sie sich als Mitarbeiter bei anpfiff.info und werden Sie Reporter für unsere Top-Spiele. Wir sind immer auf der Suche nach Leuten, die unser Portal aktiv mitgestalten wollen.

Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...