Artikel veröffentlicht am 01.11.2018 um 20:30 Uhr
U19-Pokalfinale in Reichmannsdorf: JFG Steigerwald schnappt sich die Trophäe
Klar mit 5:1 gewann die JFG Steigerwald das Endspiel des U19 BFV-Pokal im Kreis BA/BTKU gegen den Ligakonkurrenten JFG Fichtelgebirge und feiert in einer bislang herausragenden Saison den ersten Titelgewinn. Dabei bereinigte das Team von Carsten Nüßlein kurz nach dem Seitenwechsel die Zweifel am Erfolg gegen einen letztlich chancenlosen Kontrahenten.
Von Hendrik Kowalsky
Schiedsrichter Ulrich Schönfeld leitete das Pokalfinale souverän.
anpfiff.info
Die Favoritenrollen im Finale des U19 BFV-Pokalendspiels im Kreis Bamberg/Bayreuth/Kulmbach waren klar verteilt, erwartete die JFG Steigerwald die in der Bezirksoberliga zwei Plätze hinter dem gastgebenden Spitzenreiter rangierende JFG Fichtelgebirge doch an der Heimspielstätte in Reichmannsdorf zum erneuten Kräftemessen. Erst vor knapp vier Wochen war das Team von Matthias Ehl bei den Steigerwaldern zu Gast, ohne Punkte und mit einer 0:4-Niederlage musste man die Heimreise ins Bergige antreten. Ähnlich erging es den Gästen auch an diesem stillem Feiertag, von Beginn an dominierten die Schützlinge von Carsten Nüßlein das Geschehen und gingen folgerichtig in der 24. Minute in Führung. Nach schöner Kombination über Lucas Beyer, dessen Hackenpass Julian Subat für Timm Strasser durchsteckte, brachte der Angreifer seine Farben mit 1:0 in Front. Neun Minuten später erhöhte Kapitän Robin Offner nach Eckball von Andreas Pfahlmann per Kopf auf 2:0 für die heimische JFG, die bis zum Pausenpfiff weitere Hochkaräter liegen ließ. Per Doppelschlag machte der BOL-Klassenprimus nach Wiederbeginn dann alles klar, nach starkem Dribbling über die linke Außenbahn von Lukas Kaiser traf Simon Paintner in Minute 52 zum 3:0, drei Zeigerumdrehungen später legte Andreas Pfahlmann gar den vierten Treffer der Gastgeber nach. Spätestens jetzt war die Spannung vor rund 120 Zuschauern raus, die Feierlichkeiten im Lager der Steigerwalder konnten beginnen, während die Gäste um Schadensbegrenzung bemüht waren. Dennoch konnte die Ehl-Elf das 5:0 durch den nach langer Verletzung zurückgekehrten Franz Helmer (83.) nicht verhindern, in der Schlussminute verwertete Toni Sedlmeier einen Fehlpass der Hausherren zum Ehrentreffer für die JFG Fichtelgebirge.

Torjäger Timm Strasser (vo.), hier Mitte Oktober gegen die SG Regnitzlosau am Ball, schoss seine JFG Steigerwald in Führung.
anpfiff.info

Durch diesen Endspielerfolg belohnte sich die JFG Steigerwald für eine starke Pokalsaison, in der lediglich im Auswärtsspiel bei der DJK Don Bosco Bamberg das Weiterkommen gefährdet war. Für die Fichtelgebirgler, die in ihren drei Pokalspielen gänzlich ohne Gegentreffer gewannen und ebenso verdient ins Finale einzogen, blieb nur der bittere zweite Rang.

Carsten Nüßlein (Trainer JFG Steigerwald): "Ich bin auf den gesamten Kader von 20 Jungs stolz, die an diesem Erfolg beteiligt sind. Besonders freut es mich für die Jungs aus der sogenannten zweiten Reihe, die heute mit einem Einsatz belohnt wurden und ein sehr gutes Spiel absolviert haben. Die Jungs haben die spielerischen Vorgaben optimal umgesetzt und schöne Treffer herausgespielt. Wir haben absolut verdient gewonnen und einen sehr konzentrierten Auftritt abgeliefert, durch den wir uns diesen Pokal redlich verdient haben."

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Spielstenogramm

Tore: 1:0 Strasser (24., Subat), 2:0 Offner (33., Pfahlmann), 3:0 Paintner (52., Kaiser), 4:0 Pfahlmann (55.), 5:0 Helmer (83.), 5:1 Sedlmeier (90.)
Gelbe Karten: - / Sedlmeier (57.) | Zeitstrafen: - / Sedlmeier (64.)
Zuschauer: - | Schiedsrichter: Ulrich Schönfeld (DJK Schnaid/Rothensand e.V.)


Der Wegins Endspiel

JFG Steigerwald:

1. Runde SC Kemmern - JFG Steigerwald 0:10
2. Runde SG Memmelsdorf - JFG Steigerwald 0:13
3. Runde JFG Leitenbachtal - JFG Steigerwald 0:6
4. Runde Don Bosco Bamberg - JFG Steigerwald 1:2


JFG Fichtelgebirge:

1. Runde Freilos
2. Runde SG Neudrossenfeld - JFG Fichtelgebirge 0:4
3. Runde FSV Bayreuth - JFG Fichtelgebirge 0:2
4. Runde JFG Bayreuth-West - JFG Fichtelgebirge 0:3

Tabelle Bezirksoberliga Ofr.

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
4
8
19:6
15
6
8
19:18
11
10
8
9:14
6
12
8
8:56
3
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit, Tore werden bei direktem Vergleich nicht berücksichtigt (wenn punktgleich: Entscheidungsspiel).

Torschützen Bezirksoberliga Ofr.



Diesen Artikel...