Bayerischer Fußballverband 
Saison

18.09.2020 | 16:12 Uhr

Zuschauergrenzen bleiben

Rechtliche Grundlage für Re-Start liegt vor

Das Bayerische Gesundheitsministerium hat wenige Stunden vor dem von der Bayerischen Staatsregierung erlaubten Re-Start des Wettkampfspielbetriebs die Aktualisierung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung veröffentlicht und auch das aktualisierte „Rahmenhygienekonzept Sport“ veröffentlicht. Damit steht einem Re-Start auch aus rechtlicher Sicht nichts mehr im Wege. Weiter...

17.09.2020 | 14:00 Uhr

Erste Vereine sagen ab

Genehmigung des Hygienekonzepts fehlt noch

Sicher ist, dass im Moment noch nichts sicher ist. Immer noch wartet der Verband auf die Genehmigung des erstellten Hygienekonzepts durch den Freistaat. In einem Brief geht Dr. Rainer Koch auf die Situation ein und ermöglicht eine kostenfreie Verlegung von Spielen am ersten Wochenende. Von dieser Maßnahme machen auch erste Vereine Gebrauch. In Nürnberg gibt es noch mehr Einschränkungen. Weiter... [2]

16.09.2020 | 14:32 Uhr

Corona-Paragraf entschärft

Attestpflicht entfällt

Die Spielordnung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) wurde erneut überarbeitet: Der "Corona-Paragraf" § 94, der die Sonderregelungen für den Spielbetrieb im Rahmen der Covid-19-Pandemie für die aktuelle Saison umfasst. Die Zahl der betroffenen Spieler wurde von drei auf eins reduziert, ein ärztliches Attest ist dabei nicht mehr nötig, sondern ein entsprechender Nachweis.  Weiter...

15.09.2020 | 19:15 Uhr

Rahmenbedingungen für Re-Start

Hygiene-Konzept erlaubt 200 bzw. 400 Zuschauer

Der BFV hat die Rahmenbedingungen, unter denen Fußballspiele mit Zuschauern stattfinden dürfen, in einem Online-Seminar erklärt. Es gibt ein ausführliches Hygiene-Konzept, das im Grunde dem der "Spiele ohne Zuschauer" entspricht, jedoch ergänzt wurde. Weiter... [2 |]

11.09.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Auswahl für die Trainer

Fünf Wechsel bis zum Ende der Saison erlaubt

Bislang durften nur drei Spieler in einem aufstiegsberechtigten Spiel getauscht werden. In der Fußball-Bundesliga wurden aber bis zu fünf Wechsel aber aufgrund der Corona-Pandemie möglich. Diese Wechselmöglichkeiten werden nun auch in Bayern in der Spielordnung verankert, wenn auch nur bis zum Ende der Saison. Weiter... [9]

10.09.2020 | 20:00 Uhr

Bremst Corona den Re-Start?

Wie spielt man gegen Teams aus 50plus?

In gut einer Woche soll der Ball wieder rollen! Auch in Franken! Doch Fragen und eine gewisse Unsicherheit bleiben. Was passiert, wenn ein Team oder zahlreiche Spieler daraus in Quarantäne sind. Und wie geht man mit Begegnungen um, an denen Mannschaften aus 50plus-Gebieten beteiligt sind? Weiter...

09.09.2020 | 06:00 Uhr

Hallenrunde

Württemberg sagt ab, wie läuft's in Bayern?

Der Kampf um die Freigabe des Wettkampfspielbetriebs samt Rückkehr der Zuschauer auf die Sportplätze bestimmte die letzten Tage. Doch auch der Blick vom Herbst in die Winterzeit bringt schon die nächsten Fragezeichen, vor allem wenn man zu den Nachbarn nach Württemberg blickt, wo bereits jetzt feststeht, dass es keine Hallenrunde durch den Verband geben wird.  Weiter... [3]

08.09.2020 | 18:00 Uhr

Stimmen zum Re-Start

"Alle haben sehnsüchtig darauf gewartet"

Der Ball rollt wieder! Ab 19. September darf in Bayern vor bis zu 400 Zuschauern Fußball gespielt werden. Eine Nachricht, die bei den meisten Vereinen für Freude sorgen dürfte, schließlich haben vier Fünftel für eine Fortsetzung so schnell wie möglich gestimmt. anpfiff.info hat sich bei Teams von der A-Klasse bis zur Kreisliga umgehört. Jetzt mit vielen neuen Stimmen! Weiter... []

08.09.2020 | 16:05 Uhr

Pressekonferenz des BFV

"Positive Nachricht für den Amateurfußball"

In einer Pressekonferenz hat BFV-Präsident Dr. Rainer Koch seine Erleichterung zum Ausdruck gebracht, dass endlich am 19. September mit dem Re-Start begonnen werden kann. Bis zu 400 Zuschauern sind ab sofort erlaubt, die Spielpläne der Ligen und Zusatzwettbewerbe sollen in den kommenden Tagen schnellstmöglich eingepflegt werden. Weiter... [1]

08.09.2020 | 13:06 Uhr

In Schweinfurt steht der Plan

15. März wird zum 20. September

Der Ball rollt wieder! Nachdem es offenbar von der Bayerischen Staatsregierung eindeutige Signale gibt, dass der Spielbetrieb mit Zuschauern - die Rede ist von bis zu 400 - am Wochenende 19./20. September wieder aufgenommen werden kann, bleibt die Frage, mit welchen Partien es losgehen wird. Die Planungen von Kreisspielleiter Gottfried Bindrim stehen. Weiter...

BFV-Ansprechpartner

BFV-Vize-Präsident
Roggensteiner Allee 65, 82223 Eichenau
Tel. dienst.: 08141-539383
Fax dienst.: 089-55974354
Mobil: 0177-7237053
Kreisspielleiter
Schweinfurter Str. 6, 97535 Wasserlosen
Tel. priv.: 09726-909592
Fax priv.: 09726-909591
Mobil: 0160-98111982
BFMA-Verbands-Vorsitzende(r)
Richard-Wagner-Str. 40, 95030 Hof
Tel. priv.: 09281-1440944
Mobil: 0176-32942741
Vorsitzender Bezirkssportgericht
Oberer Kühlenberg 80, 97078 Würzburg
Tel. priv.: 0931-2996631
Fax priv.: 0931-2995529
Bezirksjuniorenleiter
Neubaustr. 7, 97509 Lindach
Tel. priv.: 09385-393
Mobil: 0172-6093623
Verbandsspielleiter
Bammerhöhe 2, 93199 Zell-Martinsneuk.
Mobil: 0171-1493883
BFV-Präsident
Brienner Straße 50, 80333 München
Tel. dienst.: 089-54277071
Fax dienst.: 089-54277095
Gruppenspielleiter Schweinfurt
Finkenstr. 20, 97440 Schraudenbach
Tel. priv.: 09722-7378
Fax priv.: 09722-948854
Mobil: 0151-70522451
Gruppenspielleiter Haßberge
Haselnussstr. 1, 97500 Ebelsbach
Tel. priv.: 09522-70390
Fax priv.: 09522-70390
Mobil: 0171-5259915
U-30 Mitglied im Bezirksausschuss
Am Heiligenwald 1, 63776 Mömbris-Dörnsteinbach
Mobil: 0151-12134022
Bezirksvorsitzender
Am Hohlweg 2, 97447 Frankenwinheim
Tel. priv.: 09382-316204
Fax priv.: 09382-3101599
Mobil: 0177-2011175
Bezirksspielleiter
Werner-von-Siemens-Str. 46c, 97076 Würzburg
Tel. priv.: 0931-3595999
Fax priv.: 0931-3595998
Mobil: 0160-96317866
BFMA-Vorsitzende(r)
Voglerstr. 1, 97074 Würzburg
Tel. priv.: 0931-882003
Fax priv.: 0931-7843873
Sie fehlen in der Auflistung? Sie können dies hier nachtragen (wenn für mein anpfiff-PLUS freigeschaltet) oder uns per EMail an archiv@anpfiff.info mitteilen (bitte Funktion und Dauer angeben).