Bayerischer Fußballverband 
Saison

19.11.2017 | 16:45 Uhr

Die Zahl des Tages

40 Mal ging gar nichts

SPIELTAG AKTUELL Ist Fußball ein Allwettersport? Gute Frage! Nach den vergangenen beiden Wochenenden muss sie wohl mit nein beantwortet werden. Auch an diesem Sonntag fielen wieder zahlreiche Begegnungen der schlechten Witterung zum Opfer. Gerade einmal 42 Partien von der Bezirksliga bis zur A-Klasse konnten angepfiffen werden. Weiter...

12.11.2017 | 18:24 Uhr

Die Zahl des Tages

Erst Regen dann Schnee, 26 blieben übrig

SPIELTAG AKTUELL Die Wetterkapriolen des Wochenendes sorgten auch im Spielkreis Schweinfurt für einen arg reduzierten Spielplan. Zahlreiche Begegnungen mussten abgesagt werden, andere konnten nicht zu Ende gebracht werden. Der verrückte November-Spieltag in Zahlen! Weiter... [1 |]

11.11.2017 | 19:15 Uhr

Zahlreiche Absagen auch am Sonntag

Land unter auf den Sportplätzen

Nachdem es am Samstag dauerhaft regnete wurden etliche Begegnungen auch für Sonntag abgesagt unter anderem das anpfiff.info-Topspiel DJK Altbessingen - TSV Bergrheinfeld. Weitere Spiele werden wohl sicherlich folgen. Wo noch gekickt werden kann, verrät ihnen anpfiff.info stets aktuell. Weiter...

29.10.2017 | 10:47 Uhr

Etliche Partien fallen aus

Sturm sorgt für Spielabsagen

Die stürmische und regnerische Nacht hat im Spielkreis Schweinfurt folgen. Einige Partien, vor allem in den B-Klassen und im Steigerwald, wurden abgesagt. Nicht betroffen ist das Topspiel der Landesliga Nordwest zwischen dem SV Euerbach-Kützberg und der DJK Schwebenried-Schwemmelsbach und die beiden Kreisligen. Weiter...

06.10.2017 | 19:01 Uhr

Trainerwechsel

Dominik Barth nicht mehr Trainer in Sennfeld

Dominik Barth ist ab sofort nicht mehr Trainer der SG Sennfeld - er wird auch nicht mehr als Spieler zur Verfügung stehen. Darauf haben sich er und die Vorstandschaft der SG Sennfeld geeinigt. Auch sein Nachfolger auf der Bank steht bereits fest. Weiter... []

27.09.2017 | 12:08 Uhr

Vier Absteiger, vier Regionalligen

Steht die Regionalliga Bayern vor dem Aus?

+++ Drittligisten wehren sich gegen fünf Abstiegsplätze +++ Kompromiss der 3. Liga deckt sich mit Kompromiss aus Bayern +++
Zwei Tage nachdem die Bayerischen Spitzenklubs in Wendelstein sich mit dem Thema der notwendigen Regionalliga-Reform befassten, trafen sich am Mittwoch in Frankfurt die Vertreter der zwanzig Vereine aus der 3. Liga. Dabei wurde deutlich, dass sich die Liga gegen eine Aufstockung auf 22 Teams und Erhöhung auf fünf Absteiger wehrt, ein Kompromiss könnte aber in der Mitte gefunden werden - mit vier Regionalligen. Weiter...

26.09.2017 | 13:00 Uhr

BFV-Spitzenvereine zur RL-Reform

Im Zweifel für die Liga und gegen Direktaufstieg

+++ Kommt eine Regionalliga Südost mit Bayern, Thüringen und Sachsen? +++
Die Regional- und Drittligisten des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) haben am Montagabend in Wendelstein bei Nürnberg einstimmig eine gemeinsame Erklärung zur Regionalliga-Struktur und der Aufstiegsregelung zur 3. Liga verabschiedet. Weiter...

12.08.2017 | 06:00 Uhr

DFB-Junior-Coach in Gaibach

Vierzehn neue Fußballtrainer

Vier Schülerinnen und zehn Schüler absolvierten in der vorletzten Schulwoche am Franken-Landschulheim in Gaibach den Lehrgang zum DFB-Junior-Coach. In vierzig Einheiten wurden sie in den wichtigsten Bereichen des Juniorentrainings in Theorie und Praxis unterrichtet. Dadurch ermöglichten die Gaibacher seit der Einführung des bundesweiten Projekts bereits 91 Nachwuchscoaches diesen Zugang zur DFB-Trainerausbildung. Weiter...

29.07.2017 | 06:00 Uhr

Wichtig für die neue Spielzeit

Regeländerungen Saison 2017/18

Vor der letzten Saison gab es die wohl umfassendste Reform des Regelwesens seit ihrem Bestehen. Nun gibt es wieder um die 50 Regeländerungen, die von der FIFA an die nationalen Verbände weitergegeben wurden. Die für den wöchentlichen Spielbetrieb wichtigsten haben wir zusammengefasst. Spieler, Trainer, Verantwortliche und Zuschauer sollten sich informieren. Denn mitunter sind die Neuerungen gravierend. Weiter...

19.06.2017 | 17:00 Uhr

Einteilung der Landesligen

Veitsbronn und Quelle Fürth doch im Nordosten

Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat eine Anpassung in den beiden Nord-Landesligen für die Saison 2017/18 vorgenommen. Die SG Quelle Fürth und der ASV Veitsbronn-Siegelsdorf wurden von der Landesliga Nordwest in die Landesliga Nordost umgruppiert. Weiter... [11]

BFV-Ansprechpartner

BFV-Vize-Präsident
Roggensteiner Allee 65, 82223 Eichenau
Tel. dienst.: 08141-539383
Fax dienst.: 089-55974354
Mobil: 0177-7237053
Kreisspielleiter
Schweinfurter Str. 6, 97535 Wasserlosen
Tel. priv.: 09726-909592
Fax priv.: 09726-909591
Mobil: 0160-98111982
BFMA-Verbands-Vorsitzende(r)
Richard-Wagner-Str. 40, 95030 Hof
Tel. priv.: 09281-1440944
Mobil: 0176-32942741
Vorsitzender Bezirkssportgericht
Oberer Kühlenberg 80, 97078 Würzburg
Tel. priv.: 0931-2996631
Fax priv.: 0931-2995529
Verbandsspielleiter
Bammerhöhe 2, 93199 Zell-Martinsneuk.
Mobil: 0171-1493883
BFV-Präsident
Brienner Straße 50, 80333 München
Tel. dienst.: 089-54277071
Fax dienst.: 089-54277095
Gruppenspielleiter Schweinfurt
Finkenstr. 20, 97440 Schraudenbach
Tel. priv.: 09722-7378
Fax priv.: 09722-948854
Mobil: 0151-70522451
Gruppenspielleiter Haßberge
Haselnussstr. 1, 97500 Ebelsbach
Tel. priv.: 09522-70390
Fax priv.: 09522-70390
Mobil: 0171-5259915
U-30 Mitglied im Bezirksausschuss
Friedrich-Ebert-Ring 4-5, 97072 Würzburg
Tel. priv.: 0931-32093264
Bezirksvorsitzender
Am Hohlweg 2, 97447 Frankenwinheim
Tel. priv.: 09382-316204
Fax priv.: 09382-3101599
Mobil: 0177-2011175
Bezirksspielleiter
Werner-von-Siemens-Str. 46c, 97076 Würzburg
Tel. priv.: 0931-3595999
Fax priv.: 0931-3595998
Mobil: 0160-96317866
Bezirksjuniorenleiter
Seinsheimstraße 12, 97209 Veitshöchheim
Tel. priv.: 0931-4528438
Mobil: 0171-4390789
BFMA-Vorsitzende(r)
Voglerstr. 1, 97074 Würzburg
Tel. priv.: 0931-882003
Fax priv.: 0931-7843873
Sie fehlen in der Auflistung? Sie können dies hier nachtragen (wenn für mein anpfiff-PLUS freigeschaltet) oder uns per EMail an archiv@anpfiff.info mitteilen (bitte Funktion und Dauer angeben).