Verbands-News 
Saison

22.04.2021 | 09:52 Uhr

"Bundes-Notbremse" bringt Lockerung

Sport von Kindern in Kleingruppen wieder möglich

Kuriose Zeiten, kuriose Entwicklungen: Das gestern verabschiedete und alles andere als unumstrittene Bundesinfektionsschutzgesetz (ISfG) beinhaltet Erleichterungen, die wieder mehr Sport ermöglichen als zuletzt in Bayern erlaubt war. Wie der Bayerische Landes-Sportverband BLSV in einer Meldung vermeldet, dürfen Kinder bis 14 Jahren auch bei einer 7-Tage-Inzidenz von über 100 in Kleingruppen draußen Sport treiben. Weiter... [2]

21.04.2021 | 11:00 Uhr

BFV holt Meinungsbild ein

Dürfen auch die Zweiten aufsteigen?

Die 2019 gestartete Saison steht kurz vor dem Abbruch, die Frage nach der Abwicklung mit Auf- und Abstieg samt Einteilung der Spielklassen wird konkret. Voraussichtlich in der kommenden Woche will der Bayerische Fußball-Verband (BFV) ein Meinungsbild bei seinen Vereinen einholen. So wie es aussieht, könnten sogar auch die Zweiten auf einen Aufstieg hoffen. Weiter...

19.04.2021 | 19:00 Uhr

Kommen vorsichtige Lockerungen?

Innenminister Hermann stellt Öffnung in Aussicht

Seit einem halben Jahr muss der Amateursport in weitgehender Bewegungslosigkeit verharren. In den vergangenen 14 Monaten war ein halbwegs geregelter Sportbetrieb im Amateurfußball pandemiebedingt nur fünf Monate möglich. Vor allem Kinder und Jugendliche sind vom Stillstand schwer betroffen. Innenminister Herrmann scheint nun zumindest vorsichtige Öffnungsschritte anzudeuten. Weiter... [2]

15.04.2021 | 13:57 Uhr

Nur formeller Beschluss fehlt

Saisonabbruch ist Fakt

Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat in seiner Videokonferenz am Mittwochabend nochmals deutlich und ohne Gegenstimme zum Ausdruck gebracht, dass er es aufgrund der staatlichen Verfügungslage de facto für nicht mehr möglich erachtet, die aktuell aufgrund der Corona-Pandemie unterbrochene Spielzeit zu beenden. Weiter... [42]

15.04.2021 | 12:00 Uhr

Landesligapläne liegen beim BFV

Sieben statt fünf als Formel für mehr Derbys

Gut sechs Wochen ist es her, dass Stefan Finzel (Sponsor Sylvia Ebersdorf) und Michael Schulz (Vorsitzender SV Ketschendorf) erstmals Einblick in ihre Pläne für eine Neuordnung der Landesligen gewährten. Sieben statt fünf sollen es – am besten schon ab der kommenden Runde – nach Vorstellung der beiden Funktionäre sein. Inzwischen liegen die Ideen aus Oberfranken beim BFV in München auf dem Tisch. Weiter... [9]

13.04.2021 | 16:24 Uhr

BFV will Meinungsbild der Vereine

Abstimmung der Vereine über Saisonabbruch

Das Bayerische Kabinett hat an diesem Dienstag die Zwölfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in der aktuellen Fassung bis einschließlich 9. Mai 2021 verlängert, womit weitere Öffnungsschritte in den Bereichen Kultur, Gastronomie und Sport vorerst auf absehbare Zeit praktisch ausbleiben. Der Verband will nun ein Meinungsbild der Vereine einholen. Weiter... [19]

13.04.2021 | 14:00 Uhr

Lockdown um drei Wochen verlängert

Der Saisonabbruch steht kurz bevor

Das Bayerische Kabinett hat sich in einer heutigen Sitzung entschieden, den Lockdown noch einmal um drei Wochen bis zum 09. Mai 2021 zu verlängern. Damit ist auch der zweite Stichtag aus dem Maßnahmenpaket des BFV hinfällig, es dürfte wohl zum Saisonabbruch kommen - aktuell immer noch nach der Quotientenregelung des §93 der Spielordnung, also mit Absteigern. Weiter...

12.04.2021 | 12:59 Uhr

ASV Rimpar initiiert offenen Brief

Vereine fordern keine Entscheidung am grünen Tisch

Die Vereine sind mit dem Vorgehen des Bayrischen Fußballverbands nicht zufrieden und wehren sich gegen mögliche Entscheidungen aus München. Vor allem das Vorhaben, die Absteiger per Quotient bei einem immer wahrscheinlicher werdenden Abbruch zu bestimmen, stößt sauer auf. Deshalb initiierte der ASV Rimpar einen offenen Brief, den rund fünfzig Vereine unterzeichneten. Weiter... [21]

08.04.2021 | 11:45 Uhr

Bestätigung durch Verband

BFV streicht Ligapokal-Wettbewerb

Mannschaftstraining mit Kontakt und auch Fußballspiele jedweder Art bleiben in Bayern auch weiterhin strikt untersagt. Damit steht gemäß des vom BFV-Vorstand verabschiedeten Vier-Punkte-Plans de facto auch fest, dass die Durchführung des Ligapokal-Wettbewerbs nicht mehr möglich ist. Entsprechend wird dieser auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene als Zusatzwettbewerb gestrichen. Weiter... [1]

07.04.2021 | 14:00 Uhr

Ligapokal wird nicht gespielt

Keine Lockerungen die nächsten zwei Wochen

Ministerpräsident Söder hat sich heute erneut zur Corona-Lage geäußert und klargestellt, dass es erst einmal keine weiteren Lockerungen geben wird. Vorerst für die kommenden zwei Wochen will die Staatsregierung abwarten. Damit wird es auch erst einmal keinen regulären Trainingsbetrieb im Freistaat geben. Der Ligapokal ist damit bereits Geschichte. Weiter... [16]

BFV-Ansprechpartner

BFV-Vize-Präsident
Roggensteiner Allee 65, 82223 Eichenau
Tel. dienst.: 08141-539383
Fax dienst.: 089-55974354
Mobil: 0177-7237053
Spielleiter Landesliga
Kemnather Straße 35, 95448 Bayreuth
Tel. priv.: 0921-94922
Fax priv.: 0921-9900730
BFMA-Verbands-Vorsitzende(r)
Richard-Wagner-Str. 40, 95030 Hof
Tel. priv.: 09281-1440944
Mobil: 0176-32942741
Bezirks-Online-Beauftragter
Weißer Weg 13, 95364 Ludwigschorgast
Mobil: 0170/5994553
U-30 Mitglied im Bezirksausschuss
Spielleiter U19-U13 Gruppe
Parkstr. 6, 95191 Leupoldsgrün
Mobil: 017662887214
Kreisjugendleiter
Vorsitzender Kreissportgericht
Döbrabergweg 10, 95119 Naila-Marlesreuth
Tel. priv.: 09282-7299
Tel. dienst.: 09281-57368
Fax priv.: 09282-7299
Fax dienst.: 09281-57481
Verbandsspielleiter
Bammerhöhe 2, 93199 Zell-Martinsneuk.
Mobil: 0171-1493883
Kreisspielleiter
Tel. priv.: 092941771
Mobil: 01718292419
Frauenspielleiter
96450 Coburg
Mobil: 0151-52400160
BFV-Präsident
Brienner Straße 50, 80333 München
Tel. dienst.: 089-54277071
Fax dienst.: 089-54277095
Vorsitzender Bezirkssportgericht
Hutstraße 20a, 96482 Ahorn-Witzmannsberg
Tel. dienst.: 0951-20850950
Mobil: 0160-5220294
BFMA-Vorsitzende(r) Oberfranken
Mobil: 0171-7814030
Bezirksspielleiter
Hofstatt 9, 95701 Pechbrunn
Tel. priv.: 09231-9529290
Fax priv.: 09231-62394
Mobil: 0175-5215098
Bezirksvorsitzender
Martinsreuth 14, 95176 Konradsreuth
Tel. priv.: 09292-5226
Fax priv.: 09292-967742
Mobil: 0170-4609848
Kreisbeauftragte (Frauen) Kreis 3
Mobil: 0160-96460134
Sie fehlen in der Auflistung? Sie können dies hier nachtragen (wenn für mein anpfiff-PLUS freigeschaltet) oder uns per EMail an archiv@anpfiff.info mitteilen (bitte Funktion und Dauer angeben).