Bayerischer Fußballverband 
Saison

19.09.2020 | 12:15 Uhr

Neumeister zum Re-Start

"Ich bin stinksauer auf den Verband"

Einige Vereine haben bereits die Möglichkeit genutzt, um bei Bedenken mit der Umsetzung des Hygienekonzepts eine Verlegung zu erwirken. Nachdem der Verband dies den Vereinen am Dienstag gewährt hat, haben die Spielleiter keine andere Möglichkeit, als die Spiele herunter zu nehmen. Wir sprachen mit Manfred Neumeister vor dem Spieltag, der wohl zerrissen sein wird - und Termine für eine Neuansetzung sind rar gesät. Weiter... [6]

18.09.2020 | 16:12 Uhr

Zuschauergrenzen bleiben

Rechtliche Grundlage für Re-Start liegt vor

Das Bayerische Gesundheitsministerium hat wenige Stunden vor dem von der Bayerischen Staatsregierung erlaubten Re-Start des Wettkampfspielbetriebs die Aktualisierung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung veröffentlicht und auch das aktualisierte „Rahmenhygienekonzept Sport“ veröffentlicht. Damit steht einem Re-Start auch aus rechtlicher Sicht nichts mehr im Wege. Weiter...

18.09.2020 | 14:06 Uhr

100 Zuschauer erlaubt

Auch im Landkreis Kulmbach darf gespielt werden

Eineinhalb Stunden saß am Freitagmittag der Spielleiter des Kreises 1, Manfred Neumeister, mit dem Kulmbacher Landrat Klaus-Peter Söllner zusammen um zu beraten, ob auch im Landkreis KU am Wochenende Fußball gespielt werden darf. Die Antwort lautet: Ja - allerdings nur mit maximal 100 Zuschauern. Hier der Überblick über die Voraussetzungen, die das Landratsamt Kulmbach in einer Presseerklärung mitgeteilt hat.  Weiter...

17.09.2020 | 14:00 Uhr

Erste Vereine sagen ab

Genehmigung des Hygienekonzepts fehlt noch

Sicher ist, dass im Moment noch nichts sicher ist. Immer noch wartet der Verband auf die Genehmigung des erstellten Hygienekonzepts durch den Freistaat. In einem Brief geht Dr. Rainer Koch auf die Situation ein und ermöglicht eine kostenfreie Verlegung von Spielen am ersten Wochenende. Von dieser Maßnahme machen auch erste Vereine Gebrauch. In Nürnberg gibt es noch mehr Einschränkungen. Weiter... [2]

16.09.2020 | 18:00 Uhr

SV Memmelsdorf vor dem Re-Start

Den letzten Dreier gab es vor 322 Tagen

Mit einer durchaus richtungsweisenden Partie beim TSV Lengfeld geht es für den SV Memmelsdorf nach der langen Corona-Pause in der Landesliga Nordwest weiter. Gelingt ein Dreier beim Schleuderplatz-Inhaber könnte das fast schon ein Meilenstein in Richtung Klassenerhalt sein. anpfiff.info blickt auf den Re-Start der Schmittenau-Kicker. Weiter... []

16.09.2020 | 14:32 Uhr

Corona-Paragraf entschärft

Attestpflicht entfällt

Die Spielordnung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) wurde erneut überarbeitet: Der "Corona-Paragraf" § 94, der die Sonderregelungen für den Spielbetrieb im Rahmen der Covid-19-Pandemie für die aktuelle Saison umfasst. Die Zahl der betroffenen Spieler wurde von drei auf eins reduziert, ein ärztliches Attest ist dabei nicht mehr nötig, sondern ein entsprechender Nachweis.  Weiter...

15.09.2020 | 19:15 Uhr

Rahmenbedingungen für Re-Start

Hygiene-Konzept erlaubt 200 bzw. 400 Zuschauer

Der BFV hat die Rahmenbedingungen, unter denen Fußballspiele mit Zuschauern stattfinden dürfen, in einem Online-Seminar erklärt. Es gibt ein ausführliches Hygiene-Konzept, das im Grunde dem der "Spiele ohne Zuschauer" entspricht, jedoch ergänzt wurde. Weiter... [2 |]

12.09.2020 | 20:00 Uhr

Kreis 1 Liga und LigaPokal

Die Spielpläne sind online

Die Spielleitung im Kreis 1 hat am Samstagnachmittag die Vereine darüber informiert, dass die Spielpläne online sind. Am kommenden Wochenende geht es los mit einem Spieltag des LigaPokals, anschließend wird die unterbrochene Saison zu Ende gespielt. Kreisspielleiter Manfred Neumeister mit Hinweisen zum momentanen Stand.  Weiter... [3]

11.09.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Auswahl für die Trainer

Fünf Wechsel bis zum Ende der Saison erlaubt

Bislang durften nur drei Spieler in einem aufstiegsberechtigten Spiel getauscht werden. In der Fußball-Bundesliga wurden aber bis zu fünf Wechsel aber aufgrund der Corona-Pandemie möglich. Diese Wechselmöglichkeiten werden nun auch in Bayern in der Spielordnung verankert, wenn auch nur bis zum Ende der Saison. Weiter... [9]

10.09.2020 | 20:00 Uhr

Bremst Corona den Re-Start?

Wie spielt man gegen Teams aus 50plus?

In gut einer Woche soll der Ball wieder rollen! Auch in Franken! Doch Fragen und eine gewisse Unsicherheit bleiben. Was passiert, wenn ein Team oder zahlreiche Spieler daraus in Quarantäne sind. Und wie geht man mit Begegnungen um, an denen Mannschaften aus 50plus-Gebieten beteiligt sind? Weiter...

BFV-Ansprechpartner

BFV-Vize-Präsident
Roggensteiner Allee 65, 82223 Eichenau
Tel. dienst.: 08141-539383
Fax dienst.: 089-55974354
Mobil: 0177-7237053
Spielleiter Landesliga
Kemnather Straße 35, 95448 Bayreuth
Tel. priv.: 0921-94922
Fax priv.: 0921-9900730
BFMA-Verbands-Vorsitzende(r)
Richard-Wagner-Str. 40, 95030 Hof
Tel. priv.: 09281-1440944
Mobil: 0176-32942741
Bezirks-Online-Beauftragter
Weißer Weg 13, 95364 Ludwigschorgast
Mobil: 0170/5994553
Kreisbeauftragte (Frauen) Kreis 1
Wotzendorf 11, 96187 Stadelhofen
Mobil: 0170-2852853
U-30 Mitglied im Bezirksausschuss
Gruppenspielleiter, Gruppenspielleiter, Gruppenspielleiter Herren Bamberg, Gruppenspielleiter Herren Bamberg
Am Bergacker 34, 96199 Zapfendorf
Tel. priv.: 09547-870634
Mobil: 0173-8181865
Verbandsspielleiter
Bammerhöhe 2, 93199 Zell-Martinsneuk.
Mobil: 0171-1493883
Frauenspielleiter
96450 Coburg
Mobil: 0151-52400160
BFV-Präsident
Brienner Straße 50, 80333 München
Tel. dienst.: 089-54277071
Fax dienst.: 089-54277095
Vorsitzender Bezirkssportgericht
Hutstraße 20a, 96482 Ahorn-Witzmannsberg
Tel. dienst.: 0951-20850950
Mobil: 0160-5220294
BFMA-Vorsitzende(r) Oberfranken
Mobil: 0171-7814030
Kreisspielleiter Bamberg-Bayreuth
St.-Kunigunden-Str. 10, 96142 Hollfeld
Tel. priv.: 09274-94616
Fax priv.: 09274-94618
Mobil: 0171-2306193
Kreisehrenamtsbeauftragter
St. Oswald-Str. 23, 95148 Baunach
Bezirksspielleiter
Hofstatt 9, 95701 Pechbrunn
Tel. priv.: 09231-9529290
Fax priv.: 09231-62394
Mobil: 0175-5215098
Bezirksvorsitzender
Martinsreuth 14, 95176 Konradsreuth
Tel. priv.: 09292-5226
Fax priv.: 09292-967742
Mobil: 0170-4609848
Sie fehlen in der Auflistung? Sie können dies hier nachtragen (wenn für mein anpfiff-PLUS freigeschaltet) oder uns per EMail an archiv@anpfiff.info mitteilen (bitte Funktion und Dauer angeben).