Archiv - Meister

Erwachsene, männlich

Meister Regionalliga Bayern

83 Punkte / 87:27 Tore

Team in Zahlen

Spiele
36
Spiele gewonnen
26
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
5

Meisterportrait

Kein Meisterportrait vorhanden

Meister Bayernliga Nord

82 Punkte / 91:29 Tore

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
26
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
4

Meisterportrait

Der Bayernliga-Rekordmeister will nicht zurück

Was für ein Jahr für Viktoria Aschaffenburg in der Bayernliga Nord. Neben dem verdienten Meistertitel sicherte sich die Mannschaft von Trainer Jochen Seitz gleich noch zwei weitere Rekorde und wird in der nächsten Saison auch wieder Regionalliga spielen. Die Liga in der die Unterfranken auch bleiben wollen. Weiter...

Meister Landesliga Nordost

78 Punkte / 97:26 Tore

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
24
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
4

Meisterportrait

Der Bayernligaaufstieg zum 120-jährigen Jubiläum

Bereits vor der Saison war der ATSV als der große Meisterschaftsfavorit in der Landesliga Nordost gehandelt worden und im Laufe der Hinserie schien nur die Frage wichtig zu sein, wie groß der Abstand der Mannschaft auf die Verfolger sein würde. Dennoch mussten die Erlanger doch noch zittern und feierten deswegen am Ende überschwänglich die verdiente Meisterschaft. Weiter...

Meister Landesliga Mitte

77 Punkte / 90:36 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
24
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
5

Meister Bezirksliga Oberfranken Ost

57 Punkte / 69:18 Tore

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
16
Spiele unentschieden
9
Spiele verloren
5

Meisterportrait

Sener: "Wie in einem Hollywood-Film!"

Spannender hätte auch ein Regisseur das Drehbuch zum Saisonfinale in der Bezirksliga wohl nicht schreiben können. Am Ende hatte die Röslauer Elf hauchdünn die Nase vor dem BSC Saas. Damit kehrt die Vorwärts-Elf nach nur einem Jahr wieder zurück in die Landesliga. Dabei sah es anfangs überhaupt nicht danach aus. Weiter...

Meister Kreisliga Nord

71 Punkte / 111:39 Tore

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
22
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
3

Meisterportrait

Für die Konkurrenz nahezu unerreichbar

Sie wankten kurz, fielen aber nicht. Von Beginn an legten die Regnitzlosauer vor, wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und setzten sich an die Tabellenspitze. Als es zum härtesten Konkurrenten ging, geriet die Chouman-Elf vor Rekordkulisse zunächst böse ins Schleudern. Doch die Tatsache, dass man sich in der Partie noch fing, war wohl der Schlüssel zu einer ungefährdeten Meisterschaft.  Weiter...

Meister Kreisliga Süd

72 Punkte / 99:20 Tore

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
23
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
4

Meisterportrait

Schleicher-Elf erneut nicht zu stoppen

Der Kickers-Express hat die Bezirksliga erreicht. Dass die Porzellanstädter auch in der Kreisliga eine führende Rolle spielen würden, war nicht ganz überraschend. Mehr schon, dass der Liganeuling nur kurz eine kleine Schwächephase überwinden musste, um dann schnell wieder in die Spur zu kommen und mit zehn Punkten Vorsprung durch das Ziel zu gehen. Weiter...

Meister Kreisklasse Nord

66 Punkte / 113:46 Tore

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
21
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
6

Meisterportrait

Vollert: "Das Wir stand bei uns im Vordergrund!"

Nach turbulenten Monaten war es für die Trogener Reserve letztendlich eine gewisse Genugtuung, unter diesen erschwerten Bedingungen am Ende die Meisterschaft feiern zu können. Aber als Wiesla Hof schwächelte, waren die Gelb-Schwarzen zur Stelle, auch wenn man letztendlich auf den Aufstieg verzichtete. Weiter...

Meister Kreisklasse Süd

78 Punkte / 125:28 Tore

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
25
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
2

Meisterportrait

Dem Druck, zu siegen, standgehalten

Die Marschrichtung ab der Winterpause für den neuen Coach Stefan Stadelmann war klar. Nachdem der punktgleiche Konkurrent aus Erkersreuth im Nacken sass, durfte man sich keinen Ausrutscher mehr leisten. Am Ende setzten sich die Förbauer mit einer atemberaubenden Siegesserie dann hauchdünn durch. Weiter...

Meister Kreisklasse West

74 Punkte / 116:25 Tore

Team in Zahlen

Spiele
28
Spiele gewonnen
24
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
2

Meisterportrait

Kein Meisterportrait vorhanden

Meister Kreisklasse Ost

71 Punkte / 86:28 Tore

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
22
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
3

Meisterportrait

Erste Dividende der Fusion ausgezahlt

Als sich der SV und Wacker Marktredwitz zusammenschlossen, wollte man mit vereinten Kräften wieder höhere, sportliche Ziele anpeilen. Nach dem Gewöhnungsprozess durfte man im zweiten Jahr den ersten großen Erfolg feiern. Mit acht Punkten Vorsprung hat die Mannschaft von Coach Dimitar Plomer den Titel errungen und damit den Wunsch des Trainers eingelöst, der nur den Aufstieg im Blick hatte. Weiter...

Meister A-Klasse Nord 1

61 Punkte / 103:42 Tore

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
20
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
5

Meisterportrait

Volker Kraus hat seinen Abschied vergoldet

Nach zwei Niederlagen in Folge Ende April schienen den Köditzern im Meisterschaftsrennen endgültig die Felle davonzuschwimmen. Doch dann hatte die Kraus-Elf auch das nötige Glück auf ihrer Seite. Erst ein Last-Minute-Treffer in Wurlitz, dann zwei Eigentore des Gegners mit Windunterstützung beim Gipfeltreffen. Jetzt schlägt der frischgebackene Kreisklassist ein neues Kapitel auf. Weiter...

Meister A-Klasse Nord 2

61 Punkte / 110:24 Tore

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
20
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Seifert: "Ich bin stolz auf die Jungs"

Lange lieferte die SpVgg Faßmannsreuth 2 einen Zweikampf mit der "Zweiten" des FC Wiesla Hof, am Ende konnten sich die Mannen um Trainerdebütant Marc Seifert durchsetzen und feierten verdient die Meisterschaft in der A-Klasse Nord 2. Doch auf das Aufstiegsrecht verzichteten die "Füchse".  Weiter...

Meister A-Klasse Süd

74 Punkte / 130:21 Tore

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
24
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
0

Meisterportrait

Den längeren Atem in Titelrennen

Dass die Brander wieder ganz vorne angreifen wollten, daraus machte die Elf von Georg Kobelt von Beginn an keinen Hehl. Allerdings erwiesen sich die Reservisten von Kickers Selb als hartleibiger Verfolger, zumal man den Sieg im ersten Aufeinandertreffen noch aus der Hand gab. Doch der Spitzenreiter blieb fokussiert und letztlich ohne Ausrutscher.  Weiter...

Meister A-Klasse West

61 Punkte / 75:27 Tore

Team in Zahlen

Spiele
24
Spiele gewonnen
19
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Von wegen unaufsteigbar...

Was lange währt, wird endlich gut – so oder so ähnlich könnte man den verdienten Aufstieg des TV Kleinschwarzenbach in die Kreisklasse beschreiben. Nach Jahren des knappen Scheiterns meinte es der Fußballgott endlich gut mit den Krähen aus dem Helmbrechtser Stadtgebiet. Weiter...

Meister A-Klasse Ost

72 Punkte / 101:10 Tore

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
23
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
0

Meisterportrait

Die Scharte schnell wieder ausgewetzt

Nach dem Abstieg aus der Kreisklasse herrschte in Schönheit keine Schockstarre. Vielmehr setzte die Truppe um den bewährten Coach Karl Rößler alles daran, das Kapitel A-Klasse schnell wieder zu beenden. Mit Erfolg. Nach einer Spielzeit ohne Niederlage kehren die Oberpfälzer in die angestammte Spielklasse zurück. Weiter...

Meister A-Klassen Reserven West

36 Punkte / 62:23 Tore

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
10
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
0

Meisterportrait

Ungeschlagen durch die Reserverunde

Große Freude beim ATS Selbitz. Mit zehn Siegen und sechs Unentschieden sicherte sich die Truppe von Stefan Hohberger die Meisterschaft in der A-Klasse Reserven West. Dass damit kein Aufstiegsrecht verbunden ist, trübt die Freude der erfolgreichen Kicker keineswegs. Jetzt hofft man, dass auch in der kommenden Saison eine Reserveliga zusammenkommt. Weiter...

U 19 (A-Jun.), männlich

Meister Bayernliga

61 Punkte / 78:20 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
20
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
1

Meister Landesliga Nord

57 Punkte / 56:17 Tore

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
18
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Kein Meisterportrait vorhanden

Meister Bezirksoberliga Oberfranken

49 Punkte / 55:19 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
7
Spiele verloren
1

U 17 (B-Jun.), männlich

Meister Bayernliga

59 Punkte / 60:12 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
19
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
1

Meister Landesliga Nord

48 Punkte / 58:31 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
16
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
6

U 15 (C-Jun.), männlich

Meister Bayernliga Nord

56 Punkte / 56:18 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
18
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
2

Erwachsene, weiblich

Meister Bayernliga

58 Punkte / 70:18 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
19
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
2

Meister Bezirksoberliga Oberfranken

52 Punkte / 87:13 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
17
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
0

Meister Bezirksliga Oberfranken/O.

44 Punkte / 56:12 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
14
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
2

Meister Kreisliga Ost

46 Punkte / 51:8 Tore
Kein Meisterbild vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
15
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
0

Meister Kreisklasse Ost

41 Punkte / 118:15 Tore

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
13
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
1

Meisterportrait

Im ersten Jahr gleich durchgestartet!

Die SpVgg Weißenstadt ist am Ziel. Am letzten Spieltag konnte man sich die Meisterschaft der starken Kreisklasse Ost sichern. Lange Zeit wirkte es auch so, als ob es ein klassischer Start- Ziel- Sieg für die Mädels von Trainerin Doris Prell wird. Gegen Ende der Saison hatten die jungen Spielerinnen wohl doch etwas Nervenflattern und machten es noch etwas spannend. Weiter...