WÜRZBURG
17.01.2018 | 06:00 Uhr | Magazin - Köpfe

Norbert Hofmann im Fokus

Die Geschichten einer Trainer-Ägide

Vor einer Woche war an gleicher Stelle von der nicht uninteressanten Spielerkarriere des Norbert Hofmann zu lesen. Aus dem beschaulichen Autenhausen heraus landete er im Profibereich. Was er sich kaum zu träumen wagte: Nach der aktiven Karriere sollten noch mehr als 30 Trainerjahre folgen - mit unzähligen Anekdoten, langen Freundschaften und vielen Highlights. An die sich der 66-jährige immer gern erinnert. Weiter... [ |]
16.01.2018 | 18:00 Uhr | Kreisklasse 4

SV Waldbrunn: Steffen Roos

Absteiger unerwartet in Nöten

Zehnter nach der ersten Halbserie, nur vier Siege auf dem Konto. Und das als Absteiger. Die Kicker des SV Waldbrunn können mit ihrer bisherigen Saison wahrlich nicht zufrieden sein. Deutlich mehr hatten sich die Blau-Weißen in der neuen Spielzeit ein Klasse tiefer vorgenommen. Doch neben der fehlenden Konstanz machte der Mannschaft von Steffen Roos vor allem personelle Probleme einen Strich durch die Rechnung. Weiter... []
16.01.2018 | 13:00 Uhr | Kreisliga 1

ETSV Würzburg: Johannes Wegmann

Schwierige Rückrunde in Sicht

Der ETSV Würzburg belegt momentan mit 25 Punkten aus fünfzehn Spielen in der Tabelle der Würzburger Kreisliga 1 den fünften Platz. anpfiff.info sprach mit Würzburgs Trainer Johannes Wegmann über seine Zwischenbilanz zur Winterpause, die gute Hallensaison mit einem überragenden dritten Platz bei der Stadtmeisterschaft und der Teilnahme an der Hallen-Kreismeisterschaft und seine weiteren Ziele in der laufenden Saison. Weiter... []
15.01.2018 | 18:00 Uhr | Halle Herren

Hallen-Bezirksmeisterschaft

Ein Trio vertritt den Spielkreis

An den fünf Vorturnieren in Veitshöchheim, Unterpleichfeld, Ochsenfurt, Marktheidenfeld und Kitzingen zur Würzburger Hallenkreismeisterschaft am 13. Januar in Rottendorf nahmen 50 Mannschaften teil. Von den zwölf Teams, die am Würzburger Kreisfinale teilnahmen, vertreten die besten drei Teilnehmer den Spielkreis Würzburg am 20. Januar bei der Unterfränkischen Hallen-Bezirksmeisterschaft in Aschaffenburg-Schweinheim. Weiter... []
15.01.2018 | 12:00 Uhr | Landesliga Nordwest

TSV Unterpleichfeld: Andreas Zehner

Neuer Stern am Trainerhimmel

Die Katze ist aus dem Sack. Eine interne Lösung ist die Antwort auf die Trainerfrage. Nachdem Thomas Redelberger Unterpleichfeld im Sommer verlässt, steht sein Co bald in der Hauptverantwortung. Sein neues Amt wirft bereits seine Schatten voraus. Zehner will weiterhin an einem erfolgreichen Saisonverlauf mitwirken. Allerdings nimmt ihm seine künftige Aufgabe ebenfalls bereits in die Pflicht. Weiter... []
15.01.2018 | 06:00 Uhr | A-Klasse 1

SC Lindleinsmühle: Gökhan Yilmaz

„Titel in Gedenken an Faik“

Trainer Gökhan Yilmaz scheint, den Schalter gefunden zu haben. Emotional war der Würzburger Stadtteilclub schon häufig unterwegs. Allerdings nicht immer mit positiven Schlagzeilen. Spätestens Yilmaz verwandelte alle Energie in positive Leistungen um. Verdienter Lohn ist der Platz an der Sonne. Gibt es beim SC Lindleinsmühle noch ernsthafte Zweifel am Gewinn der Meisterschaft? Weiter... []
14.01.2018 | 12:00 Uhr | Halle Herren

Kreismeisterschaft in Rottendorf

Unterpleichfeld ganz oben

Die Würzburger Teilnehmer für das Hallenbezirksfinale in Aschaffenburg-Schweinheim stehen fest. Neben dem neuen Titelträger TSV Unterpleichfeld, der sich erstmals zum hiesigen Hallenkönig krönte, fahren wie im Vorjahr der TSV Retzbach und der TSV Rottendorf zum unterfränkischen Endturnier. Titelverteidiger TG Höchberg ging hingegen aus und verpasste denkbar knapp den Sprung unter die ersten Drei. Weiter... [ |]
13.01.2018 | 12:00 Uhr | Halle Herren

Mainpark-Cup Eibelstadt

Frickenhausen holt den Pott

Der TSV Frickenhausen hat den diesjährigen Mainland-Cup für sich entschieden. Der A-Klassist, der mit drei Siegen durch die Gruppenphase marschiert war und im Halbfinale die SG Margetshöchheim aus dem Turnier warf, besiegte im Endspiel den gastgebenden FC Eibelstadt im Siebenmeterschießen. Titelverteidiger Ochsenfurter FV musste nach nur einem Zähler bereits nach der Gruppenphase die Segel streichen. Weiter... [ |]
13.01.2018 | 14:00 Uhr | Halle Herren

Würzburger Kreismeisterschaft

Live aus Rottendorf

Ein interessantes Teilnehmerfeld hat sich durch die fünf Vorturniere für die Würzburger Hallen-Kreismeisterschaft in Rottendorf ergeben. Heute ab 15 Uhr rollt in der Erasmus-Neustetter-Halle der Ball. Als Favoriten starten die beiden Landesligisten Höchberg und Unterpleichfeld in den Wettbewerb. Auch Ausrichter Rottendorf ist eine gute Rolle zuzutrauen. anpfiff.info berichtet live von der Hallen-Kreismeisterschaft. Weiter...
13.01.2018 | 06:00 Uhr | Halle Herren

Kreismeisterschaft in Rottendorf

Aufstand gegen die Favoriten

Zwei ambitionierte Landesligisten aus Höchberg und Unterpleichfeld, mit Rottendorf ein motivierter Gastgeber und neun Herausforderer, das ist das Feld der Würzburger Hallen-Kreismeisterschaft in der Erasmus-Neustetter-Halle. Sechs Teams aus der Kreisliga, zwei aus der Kreisklasse und ein Außenseiter aus der A-Klasse proben den Aufstand gegen die Favoriten, die in der Halle zu den besten Teams im Spielkreis zählen. Weiter...
12.01.2018 | 18:00 Uhr | Kreisliga 2

TSV Karlburg 2: Markus Köhler

Negative Tore trotz Platz fünf

Irgendwie komisch ist das schon. Da weisen die Minimalisten von der Karlburger Reserve ein negatives Torverhältnis mit 15:22 auf, stehen aber auf Platz fünf. Stolze sieben Siege schaffte die Truppe von Spielertrainer Markus Köhler, nur einmal gelang ihr dabei mehr als drei Tore. Köhler möchte mit seiner Truppe bis zum Schluss vorne mitmischen und peilt Platz vier bis sechs in der Endabrechnung an. Weiter... []
12.01.2018 | 16:00 Uhr | Halle Herren

Mainpark-Cup in Eibelstadt

Im Mainpark rollt die Murmel

Im Eibelstädter Mainpark steigt am Freitagabend der traditionelle Mainpark-Cup. Acht Mannschaften treten in der Halle gegeneinander an. Auch in diesem Jahr stellte Ausrichter FC Eibelstadt ein interessantes Teilnehmerfeld zusammen, wobei vier Mannschaften zum ersten Mal in der Sporthalle am Mainpark antreten. Neben dem gastgebenden FC Eibelstadt möchte auch Vorjahressieger Ochsenfurter FV wieder in der Halle glänzen. Weiter...