ERLANGEN-PEGNITZGRUND
17.01.2018 | 06:00 Uhr | Magazin - Köpfe

Norbert Hofmann im Fokus

Die Geschichten einer Trainer-Ägide

Vor einer Woche war an gleicher Stelle von der nicht uninteressanten Spielerkarriere des Norbert Hofmann zu lesen. Aus dem beschaulichen Autenhausen heraus landete er im Profibereich. Was er sich kaum zu träumen wagte: Nach der aktiven Karriere sollten noch mehr als 30 Trainerjahre folgen - mit unzähligen Anekdoten, langen Freundschaften und vielen Highlights. An die sich der 66-jährige immer gern erinnert. Weiter... [ |]
16.01.2018 | 21:32 Uhr | Bayernliga Nord

Bernd Eigner macht weiter

“Wir müssen nichts, wir können alles!”

In einer Pressekonferenz hat der SC Eltersdorf vor anwesenden Sponsoren den Vertrag mit seinem Cheftrainer Bernd Eigner um ein weiteres Jahr verlängert. Der Vertrag gilt Ligenunabhängig und soll auch nicht den Druck auf Mannschaft und Trainer erhöhen. Natürlich wollen die Quecken nach der guten Hinserie die Saison wenn möglich veredeln. Weiter... []
16.01.2018 | 18:00 Uhr | U17, Bayernliga

Klassenerhalt ist das Ziel

Brucker B-Jugend im Kampf gegen die NLZs

Die Bayernliga ist in der B-Jugend die zweithöchste Spielklasse und in dieser misst sich der FSV Erlangen-Bruck unter Trainer Michael Strubel vor allem mit Vereinen, die als NLZ ganz andere Voraussetzungen haben. Aufgrund der Aufstockung der Verbandsligen, steigt jedoch nur ein Team ab, so dass der FSV gute Karten hat. Weiter... [2]
16.01.2018 | 15:30 Uhr | A-Klasse 3

Neuer Co-Trainer für den TSV

Weniger Verletzte lautet der Wunsch

Nach dem Liga-Wechsel steht der TSV Elbersberg zur Winterpause vor den Abstiegsplätzen. Nicht alles ist in der Vorrunde so gelaufen, wie man es sich vorgestellt hat und daher gilt es in der Rückrunde noch mehr Punkte zu holen und sich dem Abstiegskampf endgültig zu entziehen. Mithelfen soll dabei ein Neuzugang, der auch dem Trainer helfen soll. Weiter... []
16.01.2018 | 12:00 Uhr | A-Klasse 4

SV Osternohe 2 weiter unten

Die erhoffte Blutauffrischung blieb aus

In der A-Klasse 4 schaut es um den SV Osternohe 2 nicht sonderlich gut aus. Zwei Unentschieden und ein unverhoffter Dreier am grünen Tisch resultieren aus den ersten 16 Saisonspielen. Zum Winter erhoffte sich der Tabellenletzte neue Spieler, um die Saison zumindest durchzustehen - ohne Erfolg. Weiter... []
16.01.2018 | 06:00 Uhr | Kreisklasse 2

Im Idealfall Platz vier

SpVgg Effeltrich trifft wieder häufiger

Effeltrich holte in der Sommerpause mit Daniel Baumgärtner einen Torjäger in den Verein und schießt seither wieder mehr Tore. Aber steht die SpVgg deswegen nicht mehr im Abstiegskampf? Ist es so einfach? Weiter... []
15.01.2018 | 21:00 Uhr | Kreisliga 2

Interne Spielertrainerlösung

Michael Pfann hört am Saisonende auf

Der FC Reichenschwand und Spielertrainer Michael Pfann werden ihre Zusammenarbeit am Saisonende beenden. Das teilte der Verein via Pressemeldung mit. Ein Nachfolger steht auch schon parat, der aktuell bereits in der ersten Mannschaft spielt und seine erste Spielertrainerstation antreten wird. Weiter... []
15.01.2018 | 18:00 Uhr | Kreisliga 2

​Bereits zwölf Elfmeter verursacht

SpVgg Sittenbachtal erhofft bessere Rückrunde

Beim Aufsteiger aus Kirchensittenbach haben sie die Winterpause genutzt, um den Kopf nach dem langen Sommer mit der anstrengenden Relegation frei zu bekommen. Zudem kehren zwei Langzeitverletzte ins Team zurück. Die Voraussetzungen für die Rückrunde sind gut - auch Trainer Thomas Scharrer hat entschieden, ob er weitermacht, oder nicht. Weiter... []
15.01.2018 | 14:45 Uhr | Herren - Sonstiges

Gemeinsam im Nürnberger Westen

SG 83 und Viktoria verschmelzen

In einer gemeinsamen Pressemeldung äußerten sich die SC Viktoria Nürnberg und SG Nürnberg Fürth 1883 erstmals über die Verschmelzung der beiden Vereine, die schon seit zwei Jahren einige gemeinsame Fußballteams im Spielbetrieb haben. Weitere Details zum neuen Gesamtverein im Nürnberger Westen sollen aber erst Ende des Monats bekannt gegeben werden. Weiter...
15.01.2018 | 12:00 Uhr | A-Klasse 5

Plech mit etwas Luft nach oben

Fehlende Konstanz sorgt für Mittelfeldplatz

In der Sommerpause übernahm der 33-jährige Bernhard  Kelch das Trainer-Amt beim oberfränkischen SV Plech. anpfiff.info ließ zusammen mit dem erfahrenen Spielertrainer die Vorrunde Revue passieren. Weiter... []
15.01.2018 | 06:00 Uhr | Bayernliga Nord

Der Jahn vor dem Start

Kurzfristiger Abgang nach Buckenhofen

Mit dem Sieg bei der Forchheimer Stadtmeisterschaft in der Halle startet die SpVgg Jahn Forchheim in die Vorbereitung auf die Rückrunde. Im Kader des Jahns hat sich kurzfristig doch noch etwas getan, denn ein Defensivmann geht überraschend nach Buckenhofen. anpfiff.info hat sich vor dem Trainingsauftakt mit Co-Trainer Dennis Weiler über die Rückrunde unterhalten. Weiter... []
14.01.2018 | 15:35 Uhr | Halle Herren

HKM-Endrunde in Baiersdorf

Atletico Erlangen ist Hallenkönig der Herzen

In der Sporthalle Baiersdorf traten die großen Favoriten gegen die kleinen Underdogs an - und was für ein Tag für den B-Klassisten Atletico Erlangen. Das Team von Trainer Michael Hahn stand im Finale, führte mit 2:0, verlor aber dennoch knapp mit 3:4 gegen den Seriensieger und diesjährigen Hallenkreismeister ATSV Erlangen. anpfiff.info berichtete Live von der Endrunde. Weiter... [ |]
14.01.2018 | 19:30 Uhr | Halle Herren

Volksbank Stadtmeisterschaft

Jahn Forchheim holt sich die Stadtmeisterschaft

Die Sportvereinigung Jahn Forchheim hat hochverdient die erste Forchheimer Stadtmeisterschaft im Hallenfußball seit dem Jahr 2012 gewonnen. Das ganze Turnier über war der Bayernligist seiner Rolle als Favorit gerecht geworden und dominierte die Spiele, abgesehen vom Halbfinale , nach Belieben. Im Finale wurde der SV Buckenhofen bezwungen. Dritter wurde die SpVgg Heroldsbach. Weiter... [ |1 |]
14.01.2018 | 13:30 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Joao Oliveira trainiert Kalchreuth

Neues Trainergesicht in der Bezirksliga

Zur Halbzeit der Winterpause hat der 1.FC Kalchreuth die durch den Abschied von Wolfgang Lutz vakant gewordene Trainerposition neu besetzt: Der Bezirksligist von der Alm baut dabei künftig auf die Dienste eines in der Liga noch weitgehend unbekannten Übungsleiters: Joao Oliveira (42) trainierte in der jüngeren Vergangenheit vor allem im Nachwuchsbereich der SpVgg Greuther Fürth. Weiter...